[eBay] Warnung beim Kauf von Elder Scrolls Online Keys

Ja, es ist kein Deal. Dennoch möchte ich eine allgemeine Warnung für den Kauf von ESOTU (TESO) Keys ausgeben. Derzeit werden auf eBay eine Vielzahl an "gestohlenen" Keys von unseriösen Resellern verkauft. Grade Angebote im Bereich von 16 EUR sind davon betroffen, da nach der Umstellung auf Tamriel Unlimited und Steam auch private Keys "verkauft" werden können.

Hier ein paar Beispiele: feedback.ebay.de/ws/…dll?ViewFeedback2&userid=big4u_com&&_trksid=p2047675.l2560&rt=nc&iid=271816612058&sspagename=VIP:feedback&ftab=FeedbackAsSeller

Das übel kommt natürlich erst nach knapp einem Monat. Dort hat mich dann diese Nachricht seitens Zenimax bzw. Bethesda erreicht:

"Sei gegrüßt,

wir kontaktieren dich, um dich darüber zu informieren, dass der mit deinem The Elder Scrolls® Online: Tamriel Unlimited™-Konto verbundene Spielcode als ein auf betrügerische Weise erhaltener Code identifiziert wurde, der dann an dich weiterverkauft wurde. Aus diesem Grund wird dein Spielkonto am Dienstag, den 26. Mai, deaktiviert. Wir empfehlen dir, den Verkäufer dieses Spielcodes und ggf. dein Kreditkartenunternehmen zwecks Rückerstattung zu kontaktieren.

Um The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited auch nach dem 26. Mai weiterspielen zu können, solltest du entweder einen gültigen Spielcode auf deinem Konto einlösen, oder das Spiel über den „The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited“-PC/Mac-Shop direkt erwerben. All deine Charaktere, ihr Fortschritt, sowie alle weiteren Spielinformationen bleiben erhalten, sodass du nach der Reaktivierung deines Kontos mit einem gültigen Spielcode deine Abenteuer in Tamriel fortsetzen kannst.

Wir haben in letzter Zeit den verstärkten Verkauf von illegal erlangten digitalen Spielcodes für The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited beobachtet. Die skrupellosen Menschen, die diesen Schwarzmarkt bilden, kaufen unter der Verwendung von gestohlene Kreditkarten in großen Mengen Steamcodes ein. Anschließend verkaufen sie diese Codes an ahnungslose Kunden.

Auf betrügerische Weise über Steam erworben Codes, die dann auf Seiten von Drittanbietern verkauft wurden, stellen eine Verletzung unserer Nutzungsbedingungen und der von Steam dar.

Wir verstehen, wie viel dir dein Charakter und seine Entwicklung bedeuten, und möchten dir versichern, dass dein Konto wieder verfügbar sein wird, sobald ein neuer, legitimer Code hierfür eingelöst wurde. Um den unwissentlichen Erwerb eines gestohlenen digitalen Codes zu vermeiden, empfehlen wir dir, deinen ESOTU-Code nur von offiziellen Händlern zu beziehen. Bitte klicke hier, um eine Liste aller autorisierten Händler zu finden, oder besuche unseren Onlineshop."

Beste Kommentare

Gut das Ebay die Bewertungen abschaffen will, ist ja alles so sicher bei denen...

18 Kommentare

Verfasser

feedback.ebay.de/ws/…dll?ViewFeedback2&userid=big4u_com&&_trksid=p2047675.l2560&rt=nc&iid=271816612058&sspagename=VIP:feedback&ftab=FeedbackAsSeller

Gut das Ebay die Bewertungen abschaffen will, ist ja alles so sicher bei denen...

Nachdem man die Verkäufer vergrault hat, sind nun halt die Käufer dran ^^

Verfasser

Ich hab in knapp 4 Wochen ca. 50 Stunden mit dem Spiel verbracht und danach keine Lust mehr gehabt. Von daher tut es mir nicht so wirklich weh - hätte ich 50 Euro bezahlt und würde das Spiel nicht mehr anschauen wäre es schlimmer. :P

Was?! Ebay will die Bewertungen abschaffen?
Dabei habe ich doch erste letzte Woche meine 100. Bewertung geschafft.

julia4

Gut das Ebay die Bewertungen abschaffen will, ist ja alles so sicher bei denen...



Quatsch ohne bewertungen gibts nur noch abzocker dort

Verfasser

Leider reagiert eBay nahezu garnicht auf Betrügereien. Dort kann man jemanden melden mit einer vielzahl an Belegen und Beweisen - trotzdem werden solche User i.d.R. erst nach vielen Wochen gesperrt. Mir ist das selber schonmal mit einer Wii U passiert - auf einer Konkurrenzplattform (dort wurde exakt die selbe Wii U verkauft) hat sich der Kundenservice innerhalb von 2 Stunden gemeldet und den Nutzer während der Überprüfung inaktiv geschaltet. Bei eBay tat sich garnichts, obwohl in der Zwischenzeit sogar Polizei und Staatsanwaltschaft eingeschaltet wurde.

julia4

Gut das Ebay die Bewertungen abschaffen will, ist ja alles so sicher bei denen...



Klar meine Aussage kann ja nur Quatsch sein wenn DU das nicht mitbekommen hast

Mich haben schon zwei Leute schlecht bewertet obwohl sie nicht zahlen konnten und der Kauf auf deren Wunsch abgebrochen wurde. Die Bewertungen löscht Ebay einfach nicht, obwohl ja einfach erfunden und der Kauf ja gar nicht stattfand. Der Laden nervt einfach.

Ich nutze ebay nur noch, wenn ich billig irgendwelche Adapter oder Kabel brauche oder irgendwas aus China. Sonst ist der Laden nicht mehr zu gebrauchen. Nahezu alle Änderungen der letzten 5 Jahre waren dazu da Paypal zu pushen.

Dafür gehört der Laden boykottiert.

julia4

Gut das Ebay die Bewertungen abschaffen will, ist ja alles so sicher bei denen...


Ebay schafft sich ab!

Swib

Was?! Ebay will die Bewertungen abschaffen? Dabei habe ich doch erste letzte Woche meine 100. Bewertung geschafft.


Tja, das Leben ist hart....C'est la vie

dashboard83

Mich haben schon zwei Leute schlecht bewertet obwohl sie nicht zahlen konnten und der Kauf auf deren Wunsch abgebrochen wurde. Die Bewertungen löscht Ebay einfach nicht, obwohl ja einfach erfunden und der Kauf ja gar nicht stattfand. Der Laden nervt einfach.



Ging mir ähnlich. Hose verkauft -> Käufer meldet sich nicht.. Tjo dann öffnest halt einen Fall.. Käufer meldet sich immer noch nicht.. Fall wird automatisch geschlossen. Hose dann an jemand anders verkauft. Ursprünglicher Käufer meldet sich aus dem Winterschlaf.. und das einzige was er macht.. schlecht bewerten.. Obwohl bei ihm der Fehler liegt.. Tjo scheisse das man solche "Flaschen" nicht mehr schlecht bewerten darf.

julia4

Gut das Ebay die Bewertungen abschaffen will, ist ja alles so sicher bei denen...



ist sie auch.



t3n.de/new…25/

julia4

Gut das Ebay die Bewertungen abschaffen will, ist ja alles so sicher bei denen...



Und wie steht diese Aussage im Widerspruch zu meiner? Ebay WILL etwas daran ändern (sonst würden sie ja nicht testen) duden.de/rec…hen

julia4

Und wie steht diese Aussage im Widerspruch zu meiner? Ebay WILL etwas daran ändern (sonst würden sie ja nicht testen) http://www.duden.de/rechtschreibung/wollen_moechten_wuenschen


duden.de/rec…fen
duden.de/rec…ern

Sein Profil liest sich immer noch sehr gut:

ebay

Positive Bewertungen (der letzten 12 Monate): 98,7% Dieses Mitglied ist ein Verkäufer mit Top-Bewertung - eBay-geprüfte Serviceleistung des Verkäufers - Exzellente Käuferbewertungen - Schnelle Lieferung und professionelle Kommunikation



Verfasser

ebay

Positive Bewertungen (der letzten 12 Monate): 98,7% Dieses Mitglied ist ein Verkäufer mit Top-Bewertung - eBay-geprüfte Serviceleistung des Verkäufers - Exzellente Käuferbewertungen - Schnelle Lieferung und professionelle Kommunikation



Das traurige ist: Man kann auch nichts dagegen machen. Außer durch einen Fall der dann wieder ewig dauert bleiben die Bewertungen erstmal bestehen, da man eine abgegebene Bewertung nicht mehr ändern kann. Daher ist die von mir nach wie vor positiv. eBay ist einfach ein Sauladen und macht es Betrügern derart einfach. Kann ihnen ja auch egal sein: Sie haben ja ihre 10%.

Ich meine: Es ist ja schon nen Witz wie kompliziert ein Betrug anzuzeigen ist. Dabei wäre es doch wirklich nicht schwer einen "Verkäufer melden" Knopf einzurichten. Stattdessen fühlt man sich verarscht: Fall aufmachen, Ware als "weicht von der Beschreibung ab" melden oder ne Rückgabe fordern und dann schön ne Woche gedulden bevor eBay irgendwas macht: Stattdessen verkauft der schön seine Keys weiter. Verdammt eBay - ist das so schwer? Ich ärger mich nicht um die 20 EUR. Mich nervt es nur, dass man andere nicht mal vor dem Kauf schützen kann, wnen sowas raus kommt und ebay sich nicht dafür interessiert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. MyDealz Paket2426
    2. tausche bet-at-home Gutscheine67
    3. 5 Euro Amazon Gutschein für Umfrage zum Kernpraktikum im Studium913
    4. i7 2600k vs. i5 4670k48

    Weitere Diskussionen