Abgelaufen

Ebay Wow Auktionen - Palm Pre (B-Ware) für ~200€, Sub"net"book, LG Full-HD LCDs, Dyson Staubsauger und Sigma DP1s

Admin 57
eingestellt am 11. Jun 2010

Die Woche ist schon wieder rum und so wurden heute wieder neue Ebay Wow Auktionen eingestellt. Täglich (bis nächsten Donnerstag) stellen 6 Händler einige Produkte für 24 Stunden zum Startpreis von 1€ ein. Durch die Faulheit der meisten User und dem Überangebot eines bestimmten Produkts, ergeben sich so oft ziemlich attraktive Preise.


Highlight für mich ist diesmal das Palm Pre. Es handelt sich zwar um B-Ware, aber da man ja im Notfall vom Widerrufsrecht Gebrauch machen kann, sollte man das verkraften können.


556915.jpg



Im Standardlieferumfang ist übrigens das Touchstone (Induktionsladestation) leider nicht dabei. Das Palm Pre war als iPhone-Killer angedacht und sollte Palm retten. Wie wir alle wissen hat das nicht geklappt und inzwischen gehört Palm zu HP. Nichts destotrotz ist das Palm Pre ein gutes Smartphone mit vielen Features – 3,1? kapazitiver Touchscreen (320×480), GPS, HSPA, WLAN, 8GB Speicher, vollständige QWERTZ-Tastatur, etc.. Der Knackpunkt war wohl letztendlich das Palm WebOS, welches auch jetzt natürlich immer noch gegen die übermächtige Android- und iOS-Konkurrenz nicht die nötige Unterstützung der Entwickler findet. Bei Amazon gibt es im Schnitt 3,5 Sterne, wobei einer der Hauptkritikpunkte sicherlich der schwache Akku ist, wodurch die Pre bei moderatem Einsatz täglich ans Netz muss. Das ist man als Smartphone/3G-User allerdings eh schon gewohnt. Bei den Softwareproblemen und auch bei den Testberichten (Durchschnittsnote 2,0), sollte man immer einen Blick aufs Datum werfen. Ausführliche Testberichte gibt es z.B. bei mobile-reviews, Netzwelt, Areamobile, GSMArena, etc.


Das im Januar erschienen Palm Pre Plus unterscheidet sich übrigens kaum (mehr Arbeitsspeicher (wirkt sich laut Gizmodo aber praktisch kaum aus), mehr Speicherplatz und ein paar optische Veränderungen).


Video zu den Softwareänderungen in WebOS 1.4:


[Fehlendes Bild]


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Slider – GPRS/HSDPA – WAP/MMS – GPS – OS: WebOS – Quadband – vollständige Tastatur – Farbdisplay (16 Mio. Farben, 320×480 Pixel, 3.1?, kapazitiver Touchscreen) – Vibracall – polyphone Klingeltöne – UKW-Radio, Video-/Mp3-Player – Digitalkamera (3.1MP, LED Blitz) – Bluetooth 2.1 – WLAN (802.11b/g) – 8GB Speicher – Größe: 100.53×59.57×16.95mm – Gewicht: 136g – SAR-Wert: 0.77W/kg



Samsung X120-Aura – 11? Subnotebook


556915.jpg



Beim letzten Mal hatte Deltatecc teilweise schon Geräte mit dem stärkeren Core2Duo SU7300 statt dem SU3500 ausgeliefert, wobei dort dann auch nur der kleinre 4 Zellen Akku (statt 6 Zellen) dabei war. Diesmal handelt es sich eben um genau dieses Gerät – SU7300, 4 Zellen Akku, 3GB RAM, 250GB Festplatte und Intel GMA 4500M HD. Zu dem Preis von 320€ ist das für alle Leute, die auf hohe Mobilität verzichten können (2 Stunden realistische Akkulaufzeit) und dafür mehr Arbeitsleistung als in den üblichen Netbooks suchen, genau das richtige.


Design, Verarbeitung und das gute Touchpad können im Testbericht bei Notebookcheck überzeugen. Schlecht sieht es dagegen für die Tastatur, das glossy Display und die Akklaufzeit aus. Damals (Nov. 09) wurde auch noch der Preis von rund 650€ bemängelt, aber das sollte ja jetzt nicht mehr das Problem sein, denn vergleichbare Geräte in dem Preissegment zu finden fällt schwer, bzw. ist unmöglich.


Technische Daten:


Core 2 Duo Su7300 1.30GHz – 3072MB (1x 1024MB und 1x 2048MB) – 250GB – kein optisches Laufwerk – Intel GMA X4500HD (IGP) shared memory – 3x USB 2.0/LAN/WLAN 802.11bgn/Bluetooth – HDMI – 3in1 Card Reader (SD/SDHC/MMC) – Webcam (0.3 Megapixel) – 11.6? WXGA glare TFT (1366×768) – Windows Vista Home Premium – Li-Ionen-Akku (6 Zellen) – 1.36kg – 24 Monate Herstellergarantie



LG Full-HD LCD Fernseher


556915.jpg



“Leider” sind alle Geräte (bis auf der LH 5700) noch sehr neu und Erfahrungs-, sowie Testberichte sind absolute Mangelware. Ist die USB-Schnittstelle nicht eh schon für .mkv und Co freigeschaltet kann man dies ziemlich sicher wieder über den bereits bekannten Universal-Fernbedienungstrick lösen.


Dyson Staubsauger


556915.jpg


Es werden noch zahlreiche Dyson Staubsauger verkauft. Es handelt sich um die Modelle DC32 und DC29 in verschiedenen Ausstattungen. Allerdings kann man jetzt noch nicht wirkliche Aussagen darüber treffen wo genau die Preise hingehen werden.


Sigma DP1s


556915.jpg


Auch die Sigma DP1s ist wieder dabei, wobei ich mich hier kurz fasse und allen Fotopuristen (für Otto-Normal-User ist die Kamera absolut nichts) empfehle in meinen alten Artikel zur Sigma DP1s nochmal reinzuschauen.

Zusätzliche Info
57 Kommentare

Der LG 42LD751 wird aber mit dem Link zu LG immer auf den LG 42LD750 umgeleitet, der 42LD751 ist dort unbekannt.
Wo ist der Fehler?

der admin hat vielleicht zeiten manchmal..

existiert zu dem subnotebook ein HC Akku? hab auf die schnelle keinen gefunden.

Ja es gibt einen 6 Zellen Akku mit 68Wh. Die genaue Bezeichnung findest du bei Samsung auf der Seite - Kostenpunkt ab 100 Euro aufwärts.

Avatar
Anonymer Benutzer

hat das x120 nun den su7XXX oder su3500?

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

steht doch hier. laut beschreibung nur su3500. beim letzten mal wurden einige mit su7xxx ausgeliefert - anspruch hast du darauf aber nicht.

Bei den LGs müsste es teilweise noch 11% Rabatt über die 11-Freunde-Aktion geben, oder? lg.com/de/…jsp

Es sind die 7200er! Ich hab eins aus der letzten Aktion, und bin sehr zufrieden. Das mit der Tastatur kann ich nicht nachvollziehen (ich schreibe gerade auf ihr)!

Avatar
Anonymer Benutzer

Achtung, die Dyson Staubsauger sind alle britische Modelle wo man umständlich mit Adapter arbeiten muss.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

laut hifi-forum ist der einzige unterschied zwichen dem 42ld750 und 751 die farbe der Standby/Betriebsleucht (rot/blau).

Avatar
Anonymer Benutzer

Korrektur, Nur die Animal-Serie scheint britische Ware zu sein.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Der Pre ist ansich schon B-Ware... Ich rate von einem Kauf ab.



irgendwer: Der Pre ist ansich schon B-Ware… Ich rate von einem Kauf ab.



sehe ich auch so, ich warte jetzt auf das Iphone 4. Das Teil ist schon sehr gut geworden...


irgendwer: Der Pre ist ansich schon B-Ware… Ich rate von einem Kauf ab.



Wie meinst du das? Hättest du auch ohne b-ware vom kauf abgeraten?

Ich habe selber ein Palm Pre und kann mich über den Akku nicht beklagen.
Ich habe den ganzen Tag wlan/3g an 3 E-Mail Konten sind ständig via Push verbunden.

Das frisst natürlich viel akku, trotzdem verbrauche ich damit am Tag ~50%.
Mein iPhone 3Gs(Firmenhandy) ist da bereits leer.

Ich verstehe leider nicht wieso sich so viele darüber aufregen.

Aber trotz allem ist das Pre ein sehr geiles Handy und für 200€ lohnt sich der kauf dicke (hatte meins für 350€ gekauft)

Ich habe mir letztens gerade den LG Electronics 37LH301C gekauft für 455 Euro inklusive Expressversand. Er verfügt über Real Cinema , damit kann man ruckelfrei schnelle Bilder empfangen ( Fussball u.s.w.) Klappt richtig gut. Auch der Sound ist gut. Das Bild ist scharf und knackig ob analog oder digital oder per DVD. Ich muss schon sagen LG baut gute Fernseher.

kann man auf das palm pre ein anderes betriebssysten flashen?

Hab mal gelesen, dass Handys sofern man seine Sim-Karte reingelegt hat nicht zurück genommen werden.
ist da irgendwas drin?

ansonsten würde ich mir das palm pre mal für ne woche bestellen und ausführlich testen. das kann man ja im laden nicht wirklich

Ich bin absolut von den Sigma DP1en überzeugt. Habe letzten Sommer gleich zwei gekauft. Für unterwegs gibt es zu diesen Konditionen einfach immer noch überhaupt nichts vergleichbares. Wer guckt sich mittelmäßige 1000 Urlaubsfotos einer 170€-Digicam an? Dann lieber “nur” 300 aus der DP1(s), die dafür ausgezeichnet aussehen und ohne Probleme zusammen mit denen einer DSLR gedruckt oder gespeichert werden können.
In die Optik habe ich mich sowieso von anfang an verliebt. digiklix.de/wp-…jpg

von sigma gibt es ja inzwischen auch die dp2, doch ich glaube man kann diese Kamera erst frühestens in der Revision DP3 wirklich kaufen.

Festbrennweite und feiner sensor ist ja alles schön, aber selbst bei der DP2 ist der AF noch zu langsam und von der speichergeschwindigkeit her haben die jungs es immer noch nicht geschafft.

Wenigstens ist das Objektiv in der DP2 f=2,8 und nicht so finster, wie das in der DP1s mit f=4

Würde mir glatt überlegen einen zweiten Palm Pre zu kaufen. Muss nur meine Freundin überzeugen, dass sie eins braucht Wäre prima für google-talk z.Bsp. SMS wären dann passe
Der Palm-Pre ist softwareseitig meiner Meinung nach relativ ausgereift und ich kann ihn empfehlen. Was manche stört ist der Tastaturslider. Ich will ihn nicht mehr missen wollen und bei der derzeitigen Technolgie werde ich mir auch kein reines Touchscreenprodukt kaufen. Manche Benutzer melden, dass der Slider bei ihnen extrem Wackelt. Meiner ist total in Ordnung. Wie gesagt: Widerrufsrecht falls man ein problematisches bekommen hat. Pre ist m.M. nach ein geniales Gerät, leider ist bei dem kein touchstone dabei
Von den Apps it es mittlerweile auch gut. über 1500 Offzielle und dann ist es noch möglich ohne irgendwelche Jailbreaks Appl. von anderswo zu installieren. Was brauche ich 200.000 wenn die meisten mehrfach da sind, Quatsch- bzw. Testapps sind oder regionspezifisch.
So, jetzt habe ich zuviel Werbung gemacht, für falls ich doch ein Angebot abgebe...

Keda

Also den Dyson hab ich bei Saturn im Angebot für 299€ bekommen.

Avatar
Anonymer Benutzer


yoyoyo: von sigma gibt es ja inzwischen auch die dp2, doch ich glaube man kann diese Kamera erst frühestens in der Revision DP3 wirklich kaufen.Festbrennweite und feiner sensor ist ja alles schön, aber selbst bei der DP2 ist der AF noch zu langsam und von der speichergeschwindigkeit her haben die jungs es immer noch nicht geschafft.Wenigstens ist das Objektiv in der DP2 f=2,8 und nicht so finster, wie das in der DP1s mit f=4

der unterschied zwischen dp1 und dp2 ist weniger der Zeitpunkt des Erscheinens sondern eher die unterschiedliche Brennweite....(16mm zu 24mm)
und der buchstabe (dp1, dp1s, dp1x) spiegelt die Revision wieder
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Verfasser Admin

Danke für den Hinweis. Für 2 gibt es tatsächlich nochmal 11%



Orbbman: Bei den LGs müsste es teilweise noch 11% Rabatt über die 11-Freunde-Aktion geben, oder? lg.com/de/…jsp



Sind baugleich.



Christian: Der LG 42LD751 wird aber mit dem Link zu LG immer auf den LG 42LD750 umgeleitet, der 42LD751 ist dort unbekannt.
Wo ist der Fehler?

Avatar
Anonymer Benutzer

Also ich habe mich nun für den Palm entschieden.

Allerdings nicht bei Ebay Wow, sondern bei o2 für 289 Euro. Als A-Ware inklusive Touchstone und Rückabdeckung (Einzelpreis für das Ladepack mind. 52,90 plus Versand).
Das Gerät soll, so die Aussage in einem Forum, ohne Branding sein.

Danke an den Admin, mich auf das Gerät aufmerksam gemacht zu haben!

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016


ladiko: steht doch hier. laut beschreibung nur su3500. beim letzten mal wurden einige mit su7xxx ausgeliefert – anspruch hast du darauf aber nicht.



Die sind nur einfach nicht sonderlich hell... in der Beschreibung steht nun der SU7300 drin, jedoch haben sie es im Produktnamen noch nicht geschafft, die richtige Zahl einzupflegen.

Beim letzten mal hat jeder das Modell mit dem SU7300 inkl. 4 Zellen-Akku bekommen. Das mit dem 4 Zellen-Akku haben sie ja noch irgendwann mitbekommen und in der Beschreibung geändert. Nur eben den Prozessor haben sie nicht gemerkt...

Also zu dem Preis, den ich bei der letzten Aktion bezahlt habe + den starken 6 Zellen-Akku habe ich immer noch ein super Schnäppchen gemacht, wenn man bedenkt, dass die günstigsten Geräte mit dem SU7300 und lediglich einem Akku über 500 Euro kosten.

! Die 11% Rabatt gibt es nicht. Im Antragsformular ist hinter Händler ein *. Der besagt: *Die Aktion gilt nur für den stationären Handel, Online-Händler
sind von dieser Aktion ausgeschlossen.

Daraus schließe ich, dass die 11% nicht gewährt werden.

Welchen genau und wann?



Daniel: Also den Dyson hab ich bei Saturn im Angebot für 299€ bekommen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Meiner Meinung nach ist WebOS von der Usability das beste Handy-OS, vor Android und danach dann iOS, kurz vor Win6.5.

Ich kann mir nur erklären, dass die Apple-Fans noch nie etwas anderes in der Hand hatten und deshalb meinen ihr iPhone der newtonische Apfel und deshalb meinen sie wären die "Besten."
Ich wechsle mein Handy etwa alle 3 Monate, einfach als Hobby.

Der GUI Entwickler von Palm ist übrigens ins Android Team gewechselt, deshalb könnte Android, WebOS in der Version 3.0 (Anfang 2011) vermutlich überholen.

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016
Verfasser Admin

Und der Notification Entwickler zu Apple

Das Palm Pre hatte ich noch nicht, aber HD2, iPhone 3G und Desire. Das unschlagbare Argument fürs iPhone sind halt die unzähligen Apps und die extrem aktive Community. Android hätte theoretisch mehr Potential, aber dann muss man wieder als Entwickler bedenken, dass das einge Gerät dies kann und das andere wieder nicht, etc. pp. Der AppStore kombiniert mit Cydia ist schon extrem mächtig.
Ich bin übrigens letztendlich beim Desire geblieben, weil Multitasking einfach sehr praktisch ist (war noch vorm iPhone Update).

Ich hab bisher WebOS und iOS getestet, iOS läuft schneller und hat mehr Support. WebOS hat ein paar Bedienungstechnische Sachen die mir besser gefallen haben, sei es die Fenster nach oben wegzuschieben damit sie zugehen. Das probiere ich seither in Safari immer bis mir einfällt ich muss das kleine X drücken.
Die Einbindung von Googlemail oder Facebook ins Gerät fand ich auch sehr gut, gefällt anderen hingegen gar nicht.

Letztendlich hat mich der Akku vom Pre davon abgeschreckt es zu behalten.

WebOS hat die beste UI, allerdings werden dafür halt wenige Programme entwickelt. Was mich aber am Pre stört ist die Hardware. Aufgeschoben kann man sich damit rasieren. Das Gerät scheint zu klappern, die Spaltmaßen schwanken mehr als bei einem 1980er Lada, ... das ist einfach inakzeptabel. Bei meinem HTC sitzt alles absolut perfekt.

Das Notebook interessiert mich, aber leider diese verfluchten Spiegeldisplays... und Samsung steht nunmal nicht unbedingt oben auf meiner Liste.

Hast du vielleicht nen Tipp für nen günstigen HDTV DVB-C Kabelreceiver?

das Palm Pre scheint von der Verarbeitung nicht so doll, hab es aber seit Oktober und es ist immer noch wie am 1. Tag.
Die Bedienung ist besser als iPhone / Android, Apps gibt es mittlerweile über 2000, das gesamte System lässt sich mit Preware seinen Bedürfnissen anpassen, verwende z.B. einen 800MHz Kernel (Installation kinderleicht, Bildschirm aus -> 500MHz, an 800MHz), Akku hält bei mir locker einen Tag.

alle die gegen das Gerät flamen haben es entweder nicht benutzt, sind Apple Fanboys oder haben sich nicht mit dem Gerät auseinandergesetzt.

Bin sehr zufrieden, hab ürigens 480€ bezahlt am 1. Tag....

Danke für den Hinweis! Ich will UNBEDINGT so einen DC32 Staubsauger, schon allein weil der geil ausschaut. Und ich hoffe, dass die Preise Anlass zum Vertragsabschluss geben...419,00 € sollten ja schlagbar sein.

sry 4 Doppelpost:
wer bessere Verarbeitung will sollte sich das Pre Plus ansehen.

Display ist auch top, kann man auch problemlos im vollen Sonnenlicht lesen.

Übrigens lässt sich so gut wie jede App fürs iPhone innerhalb von ~10min für das Palm umprogrammieren. Leider lässt sich bei Apple mehr Geld verdienen.

800MHz Kernel sieht man z.B. hier:
youtube.com/wat…ZCw

HTC hat ja auch keine Scheibeatstaut, oder? Wenn Palm Pre das nicht häte wäre es ein perfekter kleiner noch flacherer Handschmeichler. aber da ich die Tastatur will, muss ich es so machen und einfach aufpassen, dass ich eine aktuellere bzw. gute Charge abbekommen habe. Meins ist zum Glück aus ner guten...

Das mit den Akkuzeiten hat man bei den meisten aktuellen smartphone baubedingt: schnelles i-net und großer touchbildschirm fressen eben Strom. Da muss man fast alle am Ende eines Tages aufladen. Bin mal gespannt wie das beim neuen iphone wird, aber 1000€! Das ist unheimlich...
"Hab mal gelesen, dass Handys sofern man seine Sim-Karte reingelegt hat nicht zurück genommen werden." Das kann rechltich gar nicht sein, da das Telefon dafür gebaut ist eine Sim-Karte einzulegen. Das heißt es zurücknehmen müssen sie es im Geschäft sowieso nciht sofern es funktioniert. bei Onlinebestellung gelten die 14 Tage ausser Du machst es natürlich kaputt...
Ansonsten wäre es ja so, als wenn ich sage die Gewährleistung erlischt, wenn Du mit dem Auto fährst...



j00s: Ja es gibt einen 6 Zellen Akku mit 68Wh. Die genaue Bezeichnung findest du bei Samsung auf der Seite – Kostenpunkt ab 100 Euro aufwärts.



Ich finde nur einen 8-Zeller (77Wh) für 260€. Ich finde keine passenden Akkus bei Drittherstellern
(100€ kann ja eigentlich nicht orginal Samsung sein).

samsung.de/de/…ies

HTC hat auch Slidergeräte, z.B. das G1. Was schon ein bisschen wertiger erschien als das Pre. Also ich finde auch bei Slidern hätte sich Palm mehr Mühe geben können, mir scheints als ob sie möglichst wenig für die Herstellung ausgeben wollten. Das darf man aber nicht merken, besonders nicht wenn man mit der Elite konkurrieren will. Als Budget Handy wäre das Pre bei mir durchgegangen, was das Gehäuse angeht. Aber so... Habe aber bisher nur ein paar Demo Geräte in Läden in Händen gehalten, aber manche waren da gerade erst ausgepackt worden. Hoffentlich ist das inzwischen besser, besonders nun da HP dahinter steckt.

hallo an alle,
ich weiß dass ich hier nicht wirklich richtig hier, aber ich weiß net wohin...

also heut ist mein altes handy kaputt gegangen... deswegen brauch ich en neues -->
hätte gern das nokia 6700 classic (chrome)... kann mir einer vllt sagen, wo ich das handy am günstigsten her bekomme? (mit oder ohne vertrag)



Thomas:
Ich finde nur einen 8-Zeller (77Wh) für 260€. Ich finde keine passenden Akkus bei Drittherstellern
(100€ kann ja eigentlich nicht orginal Samsung sein).samsung.de/de/…ies



Beim SU3500 steht der 6 Zellen-Akku als Standardakku drin. Er nennt sich AA-PL1VC6B/E. Bei ebay bietet ein Händler den Akku für 99 Euro an - woanders geht es bei rund 110 Euro los.

idealo.de/pre…ice
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler