Eh... Ebay-Händler will Video... eh.......

12
eingestellt am 10. Okt 2016
Ich habe ein OTG-4 Port mit Strom gekauft aber funktioniert nicht.
Ich habe sie nur gekauft da mein Tablet auch auf der Liste von komptabilen Geräten aufgelistet war aber tut nicht.
Na ja habe halt Rückgabe gemeldet aber der will unbedingt ein Video um "Techniker" zu zeigen. Was gibt es denn da zu zeigen. Es ist ja anstecken und fertig. Ich kann höchstens ja ein Bild auf Ebay-Fall hochladen aber kein Video oder?
Der gibt mit eine Mail Adresse worunter ich halt das Video schicken soll aber das mache ich ja dann ohne "Ebay-Nachweis", oder?

Wie geht man hier vor? Was würdet ihr machen? Es gibt doch ab und zu mal nervige Fälle. Soll ichs auf YouTube hochladen?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Hatte ich auch mal. War ein China Händler. Hatte Video gemacht und mehrmals auf dem Video laut geflucht, wie Scheixxe das Produkt sei. Danach gab es 100% Geld zurück + kostenlosen Ersatz. War ne Cree Taschenlampe.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 10. Okt 2016
Ehh geiler Titel
Wie geht man hier vor? Was würdet ihr machen?

Als erstes immer hier bei MD nachfragen!!!
12 Kommentare
Lade das video irgendwo hoch, dropbox z.B. und schicke einen Link im ebay Nachrichten-System, so hat ebay im Zweifelsfall auch Zugriff aufs Video.
Bearbeitet von: "DA_HP" 10. Okt 2016
Wenn vom Händler, dann hast du so oder so Rückgaberecht (VSK fallen aber evtl an).
Falls du dich aber min Verkäufer nicht streiten willst, dann mach haltn kurzes Video und lad es auf youtube hoch (da gibts n Button "nicht gelistet", dann sieht das Video auch nur der VK und du)
Verfasser
Ok. Jo, das mache ich dann.
Iwie habe ich zurzeit nicht gelieferte Ware, eine beschädigte Patrone, wovon nur der eine Ersatz angeblich letzte Woche verschickt wurde aber noch nicht da ist und jetzt noch das...
Verfasser
Habs dann auf Youtube hochgeladen mit Sendungsnr von denen. Das sollte reichen nehme ich mal an.
Ehh geiler Titel
Hatte ich auch mal. War ein China Händler. Hatte Video gemacht und mehrmals auf dem Video laut geflucht, wie Scheixxe das Produkt sei. Danach gab es 100% Geld zurück + kostenlosen Ersatz. War ne Cree Taschenlampe.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 10. Okt 2016
Wie geht man hier vor? Was würdet ihr machen?

Als erstes immer hier bei MD nachfragen!!!
Verfasser
Bernare10. Okt 2016

Wie geht man hier vor? Was würdet ihr machen?Als erstes immer hier bei MD …Wie geht man hier vor? Was würdet ihr machen?Als erstes immer hier bei MD nachfragen!!!



Auf euch kann man ja vertrauen! :-)
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug 2017
Sicher das der Hub schuld ist und nicht dein Tablet ?
Verfasser
Rocketdeflop10. Okt 2016

Sicher das der Hub schuld ist und nicht dein Tablet ?



Jo.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler