Eigene Domain zum Mail-Forwarding?

13
eingestellt am 27. Mär
Hi Leute,

ich suche eine möglichst einfache und günstige Möglichkeit, eine eigene Domain ohne Storage und/oder Webspace zu erwerben, um einfach nur eine persönliche Domain zur Weiterleitung von E-mails auf meinen privaten Gmail Account zu haben.

Was ich bräuchte wäre eine Catch-All Weiterleitung (also alles an "*****@meinedomain.de" automatisch an meine private Mail-addy weiterleiten) mit der Möglichkeit der Ausnahmeregelung (Beispiel: Falls ich an eine bestimmte Adresse irgendwann Spam bekomme, z.B. an "info@meinedomain.de", nur für diese eine Mailadresse "info@" die Weiterleitung zu deaktivieren).

Würde sich lohnen, wenn man das irgendwo für maximal 10€ im Jahr bekommen würde.

Was ich NICHT benötige ist: Aus Gmail heraus Mails zu verschicken, bei denen der Absender auf "xxxx@meinedomain.de" eingestellt ist. Es geht wirklich einzig und alleine um die Weiterleitung beim Mail-EINGANG.

Jmd. Erfahrungen mit einem entsprechenden Anbieter, wo man das sehr einfach im Adminpanel so realisieren kann?

Danke vorab!
Zusätzliche Info
Diverses
13 Kommentare
Geht bei do.de/, domains sind zudem noch relativ günstig (zumindest .de)
Ich habe hier des Öfteren von guten Erfahrungen mit do.de gelesen, wobei ich dies nicht bestätigen kann. Jede Domain mit DNS-Verwaltung kannst du zum Forwarden mithilfe von MX-Einträgen nutzen, dazu gibt es zahlreiche Tutorials. Halt dich jedoch unbedingt von Strato fern! Ich hatte eine Zeit lang meine Domain dort, und die hatten durchgehend technische Probleme.
Verfasser
nfovor 5 m

Ich habe hier des Öfteren von guten Erfahrungen mit do.de gelesen, wobei …Ich habe hier des Öfteren von guten Erfahrungen mit do.de gelesen, wobei ich dies nicht bestätigen kann. Jede Domain mit DNS-Verwaltung kannst du zum Forwarden mithilfe von MX-Einträgen nutzen, dazu gibt es zahlreiche Tutorials. Halt dich jedoch unbedingt von Strato fern! Ich hatte eine Zeit lang meine Domain dort, und die hatten durchgehend technische Probleme.


Ich bin zwar einigermaßen technisch versiert, würde aber gerne die einfachste Lösung präferieren, ohne vorher etwas manuell einstellen zu müssen.

do.de sieht tatsächlich nicht schlecht aus, danke für Eure beiden Tipps!
Hier do.de/wik…len lese ich:


"CatchAll-E-Mail-Adresse: Die E-Mail-Adresse "*@meineDomain.de" empfängt alle E-Mails, die an Ihre Domain geschickt werden, sofern die E-Mail nicht an eine existierende, von Ihnen eingerichtete E-Mail-Adresse geschickt wird."


D.h. falls ich später SPAM erhalten sollte, kann ich die zugespammte Mailaddy separat anlegen und ins Nirvana forwarden lassen. ABER, ich sehe folgendes Problem:
do.de/wik…ail
"Sie können bis zur 5 E-Mail-Weiterleitungen pro Domain einrichten."

Dh ich kann maximal 5 zugespammte Mailaddressen blockieren.
Sehe ich das richtig?
nfovor 5 m

Ich habe hier des Öfteren von guten Erfahrungen mit do.de gelesen, wobei …Ich habe hier des Öfteren von guten Erfahrungen mit do.de gelesen, wobei ich dies nicht bestätigen kann. Jede Domain mit DNS-Verwaltung kannst du zum Forwarden mithilfe von MX-Einträgen nutzen, dazu gibt es zahlreiche Tutorials. Halt dich jedoch unbedingt von Strato fern! Ich hatte eine Zeit lang meine Domain dort, und die hatten durchgehend technische Probleme.



Kann ich nicht bestätigen. Bin seit Jahren immer wieder dort als Zwischenlösung. Hatte nie Probleme. Sind nur nicht ganz billig.
mtzvor 18 m

Kann ich nicht bestätigen. Bin seit Jahren immer wieder dort als …Kann ich nicht bestätigen. Bin seit Jahren immer wieder dort als Zwischenlösung. Hatte nie Probleme. Sind nur nicht ganz billig.



Ich hatte eine Subdomain, welche ich mit einem A-Record auf eine IP verwiesen habe.
6 mal in 2 Monaten wurden die Settings einfach gelöscht, ohne, dass ich etwas getan habe. Immer wieder Support angeschrieben, immer wieder gefixt, immer wieder das gleiche Problem. Und ich habe überhaupt nichts mehr im DNS geändert...
OelUndEssigZumSalatvor 23 m

Ich bin zwar einigermaßen technisch versiert, würde aber gerne die e …Ich bin zwar einigermaßen technisch versiert, würde aber gerne die einfachste Lösung präferieren, ohne vorher etwas manuell einstellen zu müssen.do.de sieht tatsächlich nicht schlecht aus, danke für Eure beiden Tipps!Hier https://www.do.de/wiki/E-Mail-Adresse_erstellen lese ich:"CatchAll-E-Mail-Adresse: Die E-Mail-Adresse "*@meineDomain.de" empfängt alle E-Mails, die an Ihre Domain geschickt werden, sofern die E-Mail nicht an eine existierende, von Ihnen eingerichtete E-Mail-Adresse geschickt wird."D.h. falls ich später SPAM erhalten sollte, kann ich die zugespammte Mailaddy separat anlegen und ins Nirvana forwarden lassen. ABER, ich sehe folgendes Problem: https://www.do.de/wiki/E-Mail"Sie können bis zur 5 E-Mail-Weiterleitungen pro Domain einrichten."Dh ich kann maximal 5 zugespammte Mailaddressen blockieren. Sehe ich das richtig?



Du kannst einfach einen anderen DNS-Service nutzen, bspw. Namecheap DNS (kostenlos). Damit kannst du auch MX-Einträge anlegen und bestimmte Hosts sperren. Wenn du sagst, du bist technisch versiert, dann solltest du das in 1 -2 Minuten hinbekommen. Es ist wirklich extrem einfach, Wikipedia bietet dazu grundlegende Informationen: Link. Mit do.de machst du auf jeden Fall nichts falsch.
mydealz.de/dea…490
Von den 1000 E-Mail-Adressen/Weiterleitungen nicht verunsichern lassen, die Catchall-Adresse fängt alles auf.
Bei wint.global inkl de Domain für 1,20€ pro Jahr möglich

wint.global/akt…te/

Bin da seit gut 3 Jahren und zufrieden. Settings wurden nie gelöscht, gute Erreichbarkeit, hab ähnliche Anwendungszwecke wie du. Sonst gibt/gab es dort auch Angebote für ~1,80€ / Jahr mit 5-7GB Speicher...
Du kannst doch im Zweifel einfach bei der E-Mail Adresse auf die weitergeleitet wird per Filter aussortieren?
Verfasser
todvor 8 h, 56 m

Du kannst doch im Zweifel einfach bei der E-Mail Adresse auf die …Du kannst doch im Zweifel einfach bei der E-Mail Adresse auf die weitergeleitet wird per Filter aussortieren?


Stimmt, da bin ich irgendwie gar nicht drauf gekommen danke. Dann reicht tatsächlich eine einfache CatchAll Mail Weiterleitung
bauerrrrvor 14 h, 19 m

Bei wint.global inkl de Domain für 1,20€ pro Jahr mö …Bei wint.global inkl de Domain für 1,20€ pro Jahr möglichhttps://wint.global/aktionsangebote/Bin da seit gut 3 Jahren und zufrieden. Settings wurden nie gelöscht, gute Erreichbarkeit, hab ähnliche Anwendungszwecke wie du. Sonst gibt/gab es dort auch Angebote für ~1,80€ / Jahr mit 5-7GB Speicher...


Wie hast du denn die Club Mitgliedschaft erhalten? Die überprüfen doch die Berechtigung
@OelUndEssigZumSalat Hast du dich schon für einen Anbieter entschieden?
mickymicky1vor 5 m

Wie hast du denn die Club Mitgliedschaft erhalten? Die überprüfen doch die …Wie hast du denn die Club Mitgliedschaft erhalten? Die überprüfen doch die Berechtigung


Hab ein anderes Aktionsangebot wahrgenommeb. Hab das mit der Club Mitgliedschaft glatt überlesen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler