Ein Beitrag für die Mitteilung der Erfahrungen und Fragen beim Kaufen aus China nach Abschaffung der Zollfreigrenze

eingestellt am 1. Mai 2021
Hallo,

Dieser Beitrag soll alle die beim Aliexpress, Banggood, Joom usw. bzw. aus China online kaufen möchten, interessieren. Wir haben alle gehört, dass ab 1. Juli die Zollfreigrenze von 22 € abgeschafft wird. Auch wenn man früher etwas bestellt aber erst nach diesem Datum die Ware den Zoll erreicht werden dann Gebühren anfällig. Das Problem an sich liegt nicht an 19% sondern am Prozess (Verzollung). Es gibt entweder die Möglichkeit dass man online die Bestellung ankündigt und wenn diese beim Zollamt ist bekommt man eine Mitteilung und dann soll zum Zollamt fahren. Das finde ich und viele auch schwer wegen der Zeitvershwendung dort. Oder die Deutsche Post kann dann die Bestellung nach Verzollung den Artikel nach Hause liefern. Das Problem hier sind die Kosten, mindestens 5.95€ egal auch wenn der Artikel billig ist z.B. 6€. Das finde ich auch viel bzw. unfair.
Man hat gesagt, dass wenn die Ware weniger als 5€ ist dann gibt es keine Zollgebühren. Theoretisch soll sein aber praktisch nicht da diese weniger als 1 Euro werden. Auch in diesem Fall finde ich bis jetzt nicht klar, ob man die 6 Euro an Deutsche Post bezahlen muss oder nicht.
Was aber schön sein kann, das bereits beim Aliexpress gibt es die Möglichkeit, eine kombinierte Bestellung von unterschiedlichen Händlern aufzugeben. D.h. man soll einmal die 6 Euro bezahlen an Deutsche Post aber ob das teurer wird da mehrere Bestellungen sind, weiß man nicht. Eine bessere Lösung ist, wenn Aliexpress oder ähnliche Stores wie Ebay machen, das heißt, sie melden sich bei IOSS (googeln) und in diesem Fall sollen die Zollgebühren an der Kasse beim Zahlen bezahlt werden. Auch viele Händler tendieren sich, Lager in EU zu eröffnen und so wird es leichter.
Was meint ihr? Hat jemand Antworten zu diesen offenen Fragen?
Es gibt auch viele, die diesen Beitrag nicht interessieren soll, daher bitte ich, nur die Betroffenen daran teilzunehmen.
Wenn du kein Interesse hast, möchte ich keine politischen Diskussionen hier führen. Du kannst die Ironie, den Spaß usw. sparen.
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland
Diskussionen
23 Kommentare
Dein Kommentar