ein einzelnes Vodafone Hotspot-Ticket auf allen Geräten im Haushalt nutzen (z. B. für die Übergangszeit bei Umzug oder günstigeres Internet)

eingestellt am 27. Sep 2020
zuhauseplus.vodafone.de/int…tml
Heute mal etwas sehr spezielles, was ich teile, da ich umgezogen bin und in der nähe nur ein Vodafone Hotspot steht. Da es für mich nach dem Umzug 3-4 Wochen dauert, bis ich mein Internet wieder habe bin ich etwas kreativ geworden.

Die Lösung für die Übergangszeit:
Vodafone Hotspot Ticket
das Problem:
ein Vodafone Hotspot Ticket ist nur für das Gerät bestimmt, welches das Ticket bucht. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass ich für jedes Gerät ein Ticket buchen müsste, was ziemlich ins Geld gehen würde.

Benötigte Hardware:
- (altes) Android Smartphone
- ein Router, der USB-Tethering unterstützt (z. B. eine Fritzbox)

zum testen ohne Geld auszugeben, ob das ganze mit eurer Hardware funktioniert:
mydealz.de/dea…318

Schritte:
1. das Hotspot-Ticket auf dem Smartphone buchen
2. am Smartphone Mobile Daten deaktivieren und das W-Lan aktiviert lassen
3. am Smartphone unter Einstellungen → W-Lan und Internet → Hotspot und Tethering das USB-Tethering aktivieren und per USB an den Router anschließen
4. die Router-Konfigurationsseite aufrufen
5. (bei Fritzbox) auf der Konfigurationsseite unter Internet → Mobilfunk "Internetzugang über Smartphone oder Mobilfunk-Stick per USB-Tethering aktiv" auswählen und speichern

nun sollte euer Smartphone, für welches das Hotspot-Ticket gilt das W-Lan des Hotspots zum Router durchleiten und der Router das ganze an eure Geräte verteilen. Bitte kontrolliert dies nun über die Datennutzung des W-Lans am Smartphone. Im gesamten sieht das dann am Smartphone so aus:

1659920.jpg1659920.jpg
und die Kontrolle, dass das ganze funktioniert:1659920.jpgund am Router:
1659920.jpg

Viel Spaß damit
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
4 Kommentare
Dein Kommentar