Ein Monitor, zwei Notebooks -> Umschalten der Ausgabe

5
eingestellt am 12. MaiBearbeitet von:"destan40"
Habe momentan zuhause ein Monitor, wo mein privates Notebook per HDMI angeschlossen ist. An meinem Notebook sind zudem per USB eine Maus und eine Tastatur angeschlossen.

Da ich Homeoffice mache, muss ich die drei Kabeln bzw. Adapter immer umstöpseln. Habe schon gegoogelt, aber ich finde nur Lösungen mit Hubs, die als Anschlusskabel USB Type-C haben.
z.B. amazon.de/Ada…9CY
Man muss zwar hier auch einmal umstöpseln, besser wäre natürlich per Taste wie KVM Switch..
Mein privates Notebook hat aber kein Type-C, nur USB 3.0

Hat jemand eine Empfehlung was ich da machen kann.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

5 Kommentare
USB Hub nehmen und in Zukunft nur USB Hub und Monitor umstöpseln müssen. Du sparst dir ein ganzes Kabel
Wenn beide Notebooks vom gleichen Typ und Hersteller sind, gibt es allenfalls vielleicht noch ein Hersteller-Spezifischen Hub.
Sonst gibt es hier glaub keine Lösung, einfach weil ich das Display (der Monitor) nicht über andere Wege ansteuern lässt.
Hat der Monitor nicht mehrere Eingänge, die man umschalten kann? VGA, HDMI und DVI? Dann einfach ein passendes Kabel kaufen, zum Beispiel HDMI auf DVI.
ich hab diesen USB Switch, bin zufrieden und er tut was er soll.
amazon.de/3-0…8-3

Den Monitor schalte ich einfach den Monitoreingang um. Also von jedem PC ein Kabel zum Monitor (HDMI und DP).
Gibt doch auch Adapter wie ebay.de/itm…273
Bearbeitet von: "nafspa12" 12. Mai
Und warum nimmst du nicht einfach einen KVM switch?

z.B. amazon.de/AIM…8-5

Und wenn du das wegen dem Homeoffice brauchst, kannst ja auch mal bei der IT deiner Firma nachfragen. Das dürften die i.d.R. zu genüge im Regal liegen haben.
Bearbeitet von: "MarcoJoo" 12. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler