Ein Pool für den Corona Sommer - welcher? Zubehör?

15
eingestellt am 21. Apr
Hey Community,
aufgrund der derzeitigen Lage, sind wir am recherchieren, welcher Pool für uns in Frage kommt.

Habe jetzt in den Angeboten einen von Intex (366cm Durchmesser) gesehen, bin sehr interessiert. Der ist glaube ohne Pumpe und wenn, dann sollte es ja eine Sandfilterpumpe sein, oder?

Ihr helft immer so super, deshalb meine Fragen:

- Welche Pumpe genau ist empfehlenswert?
- Welches Zubehör benötigt man noch, damit man durch den Sommer kommt?
- Abdeckplane, Plane drunter? ja nein?

Und die größte Frage:
mit welchen Pools habt ihr gute Erfahrungen gemacht und auf was sollten wir achten?

Wir wollen ihn im Garten auf Rasen aufstellen, wenn wir eine möglichst waagerechte Fläche finden
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

15 Kommentare
Wir hatten letztes Jahr den in 366x76, war zwar ganz cool, aber irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes (aufgrund der Höhe).
Nun haben wir uns einen in 366x91 bestellt (bei Poolsana aktuell im Angebot für 139€).
Was du definitiv benötigst ist eine Sandfilteranlage die für die Wassermenge ausreichend ist.
Dazu PH + und PH - zum PH Wert einstellen sowie Chlortabletten.
Ansonsten eine Leiter zum Einsteigen, und es empfehlen sich Pflegeprodukte wie Käscher und eine Poolreinigungsbürste.

Angefangen hat es bei uns auch mit einem Pool für 60€, wir waren schnell beim 3-4 fachen mit allem Zubehör, darauf muss man sich einstellen. Das Wasser will schließlich sauber gehalten werden.
Wir haben übrigens unseren Pool mit einer Rindenmatte "umzäunt", einfach damit es schöner aussieht.
Die Suche benutzen, in den letzten beiden Wochen gab es unzählige gute Diskussionsbeiträge.
bastiian21.04.2020 19:57

Wir hatten letztes Jahr den in 366x76, war zwar ganz cool, aber irgendwie …Wir hatten letztes Jahr den in 366x76, war zwar ganz cool, aber irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes (aufgrund der Höhe).Nun haben wir uns einen in 366x91 bestellt (bei Poolsana aktuell im Angebot für 139€).Was du definitiv benötigst ist eine Sandfilteranlage die für die Wassermenge ausreichend ist.Dazu PH + und PH - zum PH Wert einstellen sowie Chlortabletten.Ansonsten eine Leiter zum Einsteigen, und es empfehlen sich Pflegeprodukte wie Käscher und eine Poolreinigungsbürste.Angefangen hat es bei uns auch mit einem Pool für 60€, wir waren schnell beim 3-4 fachen mit allem Zubehör, darauf muss man sich einstellen. Das Wasser will schließlich sauber gehalten werden.Wir haben übrigens unseren Pool mit einer Rindenmatte "umzäunt", einfach damit es schöner aussieht.


Ich danke dir für deinen Kommentar :-)

Sandfilteranlage und Teststreifen und Chlortabletten sind definitiv notiert.
Kann jemand was zu dieser Pumpe sagen? Reicht ausfür 4-5k Liter?
bastiian21.04.2020 19:57

Wir hatten letztes Jahr den in 366x76, war zwar ganz cool, aber irgendwie …Wir hatten letztes Jahr den in 366x76, war zwar ganz cool, aber irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes (aufgrund der Höhe).Nun haben wir uns einen in 366x91 bestellt (bei Poolsana aktuell im Angebot für 139€).Was du definitiv benötigst ist eine Sandfilteranlage die für die Wassermenge ausreichend ist.Dazu PH + und PH - zum PH Wert einstellen sowie Chlortabletten.Ansonsten eine Leiter zum Einsteigen, und es empfehlen sich Pflegeprodukte wie Käscher und eine Poolreinigungsbürste.Angefangen hat es bei uns auch mit einem Pool für 60€, wir waren schnell beim 3-4 fachen mit allem Zubehör, darauf muss man sich einstellen. Das Wasser will schließlich sauber gehalten werden.Wir haben übrigens unseren Pool mit einer Rindenmatte "umzäunt", einfach damit es schöner aussieht.



Ich klinke mich mal hier ein.
Welche Sandfilteranlage hast Du gekauft? Ist gerade nicht ein, da eine günstige und gute zu finden.
Die Schläuche sind bei der Anlage mit dabei? Ich habe Deinen angesprochenen 366x76 Intex Pool gekauft, für unsere Kinder reicht das erstmal ein paar Sommer, dann schauen wir weiter. Die Pumpe, die dabei ist, will ich direkt wieder verkaufen. Zu schwach.
Welche ph Wert Streifen hast Du genommen?
PeterPan55621.06.2020 11:58

Ich klinke mich mal hier ein.Welche Sandfilteranlage hast Du gekauft? Ist …Ich klinke mich mal hier ein.Welche Sandfilteranlage hast Du gekauft? Ist gerade nicht ein, da eine günstige und gute zu finden.Die Schläuche sind bei der Anlage mit dabei? Ich habe Deinen angesprochenen 366x76 Intex Pool gekauft, für unsere Kinder reicht das erstmal ein paar Sommer, dann schauen wir weiter. Die Pumpe, die dabei ist, will ich direkt wieder verkaufen. Zu schwach.


Ich hab nach wie vor die „Intex Krystal Clear Sand Filter Pump - Poolreinigung - Sandfilteranlage - 4,5 m³ - 220-240V“ (so heißt es bei Amazon), auch für den größeren Pool.
Streifen habe ich anfangs benutzt, dann aber einen einfachen Schütteltest im Baumarkt gekauft, empfinde ich als zuverlässiger und einfacher.
bastiian21.06.2020 12:18

Ich hab nach wie vor die „Intex Krystal Clear Sand Filter Pump - P …Ich hab nach wie vor die „Intex Krystal Clear Sand Filter Pump - Poolreinigung - Sandfilteranlage - 4,5 m³ - 220-240V“ (so heißt es bei Amazon), auch für den größeren Pool.Streifen habe ich anfangs benutzt, dann aber einen einfachen Schütteltest im Baumarkt gekauft, empfinde ich als zuverlässiger und einfacher.



Danke!
Skimmer oder Schwimmer ist jetzt nur noch mein letztes Problem...
Bearbeitet von: "PeterPan556" 21. Jun
PeterPan55621.06.2020 12:32

Danke!Skimmer oder Schwimmer ist jetzt nur noch mein letztes Problem...


Dossierschwimmer ist auf jeden Fall such ratsam und ein Skimmer auch.
realfinyfine21.06.2020 12:55

Dossierschwimmer ist auf jeden Fall such ratsam und ein Skimmer auch.


Dosierschwimmer nutze ich im Pool nicht, wofür auch? Gebe die Chemie immer in den Skimmerbehälter...
SpunktWpunkt21.06.2020 13:00

Dosierschwimmer nutze ich im Pool nicht, wofür auch? Gebe die Chemie immer …Dosierschwimmer nutze ich im Pool nicht, wofür auch? Gebe die Chemie immer in den Skimmerbehälter...


Kommt drauf an wieviel und ob Kinder dabei sind.
realfinyfine21.06.2020 13:37

Kommt drauf an wieviel und ob Kinder dabei sind.


Das verstehe ich jetzt nicht ganz
Wenn ich nen Stoßchlor (extrem selten) mache hat niemand was im Pool zu suchen, egal ob Kinder, Erwachsene oder der Hund. Und ansonsten (mit ner Langzeittablette) macht nen Skimmer auch nichts anderes als nen Dosierschwimmer.
SpunktWpunkt21.06.2020 14:09

Das verstehe ich jetzt nicht ganz Wenn ich nen Stoßchlor …Das verstehe ich jetzt nicht ganz Wenn ich nen Stoßchlor (extrem selten) mache hat niemand was im Pool zu suchen, egal ob Kinder, Erwachsene oder der Hund. Und ansonsten (mit ner Langzeittablette) macht nen Skimmer auch nichts anderes als nen Dosierschwimmer.


Ein dossierschwimmer ist aber für (Klein)Kinder schwieriger zu öffnen als in den Skimmerkorb zu packen. Deshalb haben wir den zusätzlich geholt. Klar, wenn ich mit Flüssigchlor hantiere, dann ist sowieso niemand im Wasser.
Ah okay. Allerdings kommt bei mir auch kein Kleinkind an den Skimmerkorb. Oben ist nen Deckel drauf, den ich selber nur schwerlich abbekomme. Zudem habe ich einen ziemlich tiefen Breitmaulskimmer verbaut.Außerdem lassen wir, wenn wir Kleinkinder zu Besuch haben, diese im Garten nicht unbeaufsichtigt. Es ist nämlich zu beachten, dass der private Poolbesitzer eine Aufsichtspflicht hat! Unter Umständen kommt hier übrigens zudem die EN 16582-1 zum Tragen.
Bearbeitet von: "SpunktWpunkt" 21. Jun
PeterPan55621.06.2020 12:32

Danke!Skimmer oder Schwimmer ist jetzt nur noch mein letztes Problem...


Schwimmer findest du mit Thermometer dran für unter 10€ im Baumarkt in der Poolabteilung.
Skimmer habe ich den Einfachen von Intex, tut was er soll.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler