Einbrecher entkorkten mehr als 1000 Flaschen Bier

eingestellt am 17. Aug 2015
War bestimmt ein Mydealzer

bild.de/reg…tml

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

NeoGeo1

Nein war kein MyDealzer, die hätten sich die ganzen 25 cent Pfandflaschen geschnappt, den Inhalt schnell ausgeschüttet und dann ab damit in den nächsten Laden zum Pfandgeld kassieren....



8 cent!
14 Kommentare

zu kurz

Nein war kein MyDealzer, die hätten sich die ganzen 25 cent Pfandflaschen geschnappt, den Inhalt schnell ausgeschüttet und dann ab damit in den nächsten Laden zum Pfandgeld kassieren....

Moderator

NeoGeo1

Nein war kein MyDealzer, die hätten sich die ganzen 25 cent Pfandflaschen geschnappt, den Inhalt schnell ausgeschüttet und dann ab damit in den nächsten Laden zum Pfandgeld kassieren....


Auf Glas Bierflaschen gibt es afaik nur 7 Cent Pfand.

NeoGeo1

Nein war kein MyDealzer, die hätten sich die ganzen 25 cent Pfandflaschen geschnappt, den Inhalt schnell ausgeschüttet und dann ab damit in den nächsten Laden zum Pfandgeld kassieren....



8 cent!

im Großhandel gibt es für die Wasserflaschen sogar 30cent weil da die Mwst mit drin ist, auch wenn man die Flasche im Einzelhandel gekauft hat. Also nochmal 5cent gespart pro Flasche. In den Großstädten machen einige damit ihr Geld.

NeoGeo1

Nein war kein MyDealzer, die hätten sich die ganzen 25 cent Pfandflaschen geschnappt, den Inhalt schnell ausgeschüttet und dann ab damit in den nächsten Laden zum Pfandgeld kassieren....


Ich meinte damit ja auch nicht die 8 cent Bierflaschen auf den Bild, sondern andere Pfandflaschen für 25 cent die ja ein Getränkegroßhandel bestimmt auch führt.

König Pilsener führt die Aktion halt auch seltem dämlich durch. Statt Gewinnkorken oder Deckeln wie zB bei Müller-Milch oder Krombacher, Warsteiner etc. kann man Punkte sammeln um die Preise zu bekommen. Dadurch gibt es vielmehr nützliche Deckel als bei den anderen Aktionen. 1000 Müllermilch zu öffnen, bringt gar nichts, weil es die 50k€ nur in 13 Flaschen gibt. Ähnlich bei den anderen Gewinnspielen da sind die Hauptpreise auch nur in einer/zehn von Millionen Flaschen.

Wollen bestimmt kostenlos fallout 4 abgreifen

lolnickname

König Pilsener führt die Aktion halt auch seltem dämlich durch. Statt Gewinnkorken oder Deckeln wie zB bei Müller-Milch oder Krombacher, Warsteiner etc. kann man Punkte sammeln um die Preise zu bekommen. Dadurch gibt es vielmehr nützliche Deckel als bei den anderen Aktionen. 1000 Müllermilch zu öffnen, bringt gar nichts, weil es die 50k€ nur in 13 Flaschen gibt. Ähnlich bei den anderen Gewinnspielen da sind die Hauptpreise auch nur in einer/zehn von Millionen Flaschen.


nö so ist es doch aber kundenfreundlicher. was ist denn bei müllermilch mit den abgelaufenen mhd Artikeln oder deppen die die falschen wegwerfen. würde mich mal interessieren wieviele von den 13 überhaupt gefunden werden.

Fummy

nö so ist es doch aber kundenfreundlicher. was ist denn bei müllermilch mit den abgelaufenen mhd Artikeln oder deppen die die falschen wegwerfen. würde mich mal interessieren wieviele von den 13 überhaupt gefunden werden.

Ist bei solchen Aktionen doch eh meistens getürkt. Zu deinen Argumenten kommt noch dazu, dass man ja auch ohne Kauf per Telefon teilnehmen kann. Was wäre denn, wenn davon einer gewinnt? Wollen die dann etwa eine Gewinn-Flasche suchen und aus dem Verkehr ziehen?

Kann er sich seinen Gewinn dann bei der Polizei abholen?

mydealz.de/dea…928
Definitiv keine Mydealzer. Die nutzen Kommissionskauf + Taschenlampe

Einer öffnet, der andere sammelt...Sache von 10 Minuten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Luftreiniger66
    2. Eure Erfahrungen mit der Herstellergarantie von LG (Handy)45
    3. GTX 1060 oder andere GraKa47
    4. Na sind wieder die Forengeier aktiv? Deal weggespamt...813

    Weitere Diskussionen