Eine weitere FFP2-Frage: Wo XXL-Masken kaufen?

39
eingestellt am 19. Jan 2021
Ich weiß, ich weiß... es gibt zu viele FFP2-Deals und -Diskussionen. Aber ich habe einen derart großen Wasserkopf, daß mir die Masken, die ich bisher probiert habe, einfach zu klein sind. Das sind diese beiden FFP2-Masken:

ebay.de/itm…660

und

amazon.de/gp/…KY/

Dazu auch normale sog. OP-Masken. Daher habe ich bisher meine Masken auch selbst genäht und hatte so keine Probleme. Aber da jetzt ja mindestens OP-Masken Pflicht sind, würde ich gerne FFP2-Masken finden, die auch für größere Köpfe weit genug übers Kinn reichen und bei denen oben im Nasenbereich das Ganze so gut sitzt, daß man nicht vor allem nach oben in die Augen atmet.

Von daher also die Frage, ob jemand auch einen großen Schäde hat und bereits passende Masken gefunden hat. Zum Vergleich möchte ich mal die ungefähren Maßer der Hygisun-Maske (der zweite Link) zeigen:

1738774.jpg
Verzeiht bitte, daß die Bearbeitung so bescheiden ist... Ich bin froh, daß ich gerade Striche hinbekomme.
Wie gesagt: Diese Maske ist mir zu klein. Wenn sie oben auf der Nase gut positioniert ist, reicht sie nicht ums Kinn. Wenn sie unter dem Kinn gut sitzt, bedeckt sie kaum die Nasenspitze. (Die Maske aus dem ersten Link kam mir sogar noch kleiner vor, die habe ich gerade nicht hier, sondern bei Muttern.)

Wichtig wäre natürlich, daß die Masken nicht gerade 5 Euro pro Stück kosten und am besten aus Europa geliefert werden (falls AliExpress z.B. vorgeschlagen werden sollte). Ich bin nicht unbedingt erpicht auf "Made in Germany" oder eine CE-Zertifizierung, die nicht in der Türkei oder in Rumänien stattgefunden hat... Letztlich muß auch ich aufs Geld schauen.

Danke schon mal für sachdienliche Hinweise.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
39 Kommentare
Dein Kommentar