Einführung Kontogebühr, Wechsel zur Norisbank, Erfahrungen

Hallo Leute,

meine HVB führt ab Oktober Kontoführungsgebühren in Höhe von 8 Euro/Monat ein und wandelt die bislang kostenlosen Girokonten um.

Jetzt möchte ich wechseln und habe die Norisbank in Betracht gezogen.
Glaubt ihr, dass die Norisbank noch länger ohne Kontoführungsgebühren auskommt?
Habt ihr negative Erfahrungen mit der Bank gemacht?

Monatlicher Geldeingang von deutlich über 1000€ besteht.

28 Kommentare

Commerzbank/ Consorbank finde ich persönlich besser. Habe bei allen drei ein Konto (auch norisbank) Alle sind kostnelos. Bei der Consorbank ist zusätzlich eine Visakrte kostenlos mit inkludiert mit der man auch kostenfrei geld abheben kann.

Bearbeitet von: "freewilly" 20. Juli 2016

Hellsehen kann hier leider niemand. Selbst wenn sie heute sagen es bleibt kostenlos, kann sich das nächsten Monat ändern

Avatar

GelöschterUser178172

DKB?

Warum nicht DiBa? Ist mir bisher sehr sympatisch.

Erst mal mit der Bank reden. Danach wechseln.

Ich bin da. Finde vor allem sehr positiv, dass alle Abbuchungen einen Tag vorher angezeigt werden und alle Geldeingänge bis 16 Uhr (auch Bargeldeinzalungen am Automaten) noch mit den Buchungen des nächsten Tages verrechnet werden. Abbuchungen vom PayPal Konto sind ultraschnell (schon am nächsten Tag) gebucht. Die Telefon PIN sollte man bei der Norisbank jedoch dringnd aufbewahren, weil es Kundensupport zeitnah nur über das Telefon und mit der PIN gibt.

PhotoTAN (kostenlos) finde ich nerviger als mTAN (kostenpflichtig bei norisbank)... Schau dir mal noch die consorsbank an, finde ich die beste^^

DKB

Meecrob

PhotoTAN (kostenlos) finde ich nerviger als mTAN (kostenpflichtig bei norisbank)... Schau dir mal noch die consorsbank an, finde ich die beste^^


Ich finde gerade PhotoTan sehr gut und sicher, ist übrigens kostenlos bei der Norisbank.

Seit ein paar Tagen auf der DKB Homepage

"DKB ist und bleibt kostenlos"

8€? Bei mir sind es 2,90€.

Consorsbank gibt 10 Cent Cashback auf jede Kartenzahlung und hat die gleichen Bedingungen wie DKB

schnapper1988

8€? Bei mir sind es 2,90€.


Es gibt unterschiedliche Konto-Typen, Banken schwätzen ihren Kunden immer gerne ein teureres Modell auf.

CrazyKacka

Seit ein paar Tagen auf der DKB Homepage"DKB ist und bleibt kostenlos"


Als Reaktion auf die N26 und die Gerüchte dass sie ein neues Modell einführen.

Ich war bei Consors und DKB und kann nicht verstehen wieso alle Consors toll finden. Nach dem 1. Jahr haben die dann faktisch keine Zinsen mehr (Spiel mit Kündigung hat bei mir nicht geklappt). Kann auch für die DKB werben. Meine Freundin hat das Schulkonto bei der com Direkt und dort kann man die Absender Iban nicht sehen. Also rasch Geld zurückschicken geht nicht. Absolut dumm. Sonst halt noch Fidor, die sind aber als Hauptkonto noch zu unzuverlässig find ich. Sehen aber andere auch anders.

Bei der Norisbank kann man kostenlos Bargeld an den Automaten der Deutschen Bank einzahlen.
Bei vielen Online-Banken ist dies nicht möglich oder kostenpflichtig.
Momentan gibt es 50 € über qipu, das lässt sich mit Kunden-werben-Kunden (50 € für Werber + 50 € Geworbenen) kombinieren.

beneschuetz

Erst mal mit der Bank reden. Danach wechseln.



hab ich so gemacht.
meine HVB führt auch Gebühren ein. Ich hab dem schriftlich widersprochen. Danach kam das Schreiben, dass mein Konto (vorübergehend) bis auf unbestimmte Zeit weiterhin kostenlos bleibt.

Ich denke, die wollen nur austesten, mit wem sie´s machen können. Da werden wohl rund 50 % nicht widersprechen, 20 % sich wehren und 30 % vielleicht zu einer anderen Bank wechseln.

Bin mal gespannt, wie lange es dann weiterhin kostenlos bleibt. Wenn möglichst viele die Gebühren akzeptieren, wird mein Konto sicherlich kostenlos bleiben.

Wechseln kann man dann ja immernoch.

CrazyKacka

Seit ein paar Tagen auf der DKB Homepage"DKB ist und bleibt kostenlos"



Hab heute Post von der Norisbank bekommen. Die Tanliste wird bald abgeschafft. Muss wohl dann zu Phototan oder mobile Tan wechseln. Nachteil: mobile Tan kostet halt was pro Tan. Wie es mit der Phototan aussieht, weiß ich gerade nicht.

chrisulm

Hab heute Post von der Norisbank bekommen. Die Tanliste wird bald abgeschafft. Muss wohl dann zu Phototan oder mobile Tan wechseln. Nachteil: mobile Tan kostet halt was pro Tan. Wie es mit der Phototan aussieht, weiß ich gerade nicht.


PhotoTan ist bei der Noris kostenlos. Dieses Verfahren Ist jedenfalls sicherer als mTan. Das ist inzwischen unsicher geworden, da sich viele Hacker darauf spezialisiert haben.

schnapper1988

8€? Bei mir sind es 2,90€.



Meines ist das Girokonto Plus welches ab einem durchschnittlichen Guthaben von 1500 Euro eine kostenlose Kontoführung beinhaltet. Es war also für mich nicht teurer.

chrisulm

Hab heute Post von der Norisbank bekommen. Die Tanliste wird bald abgeschafft. Muss wohl dann zu Phototan oder mobile Tan wechseln. Nachteil: mobile Tan kostet halt was pro Tan. Wie es mit der Phototan aussieht, weiß ich gerade nicht.


Hoffe die comdirect schafft die nicht ab.
Auf mTAN hab ich kein Bock... photoTAN kenn ich nicht, liest sich aber genauso beknackt wie mTAN.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Danke AMD!88
    2. AMD ZEN (Ryzen)24130
    3. "Xiaomi Product Authentication" von Mi.com!!!(20-digit security code + IMEI…1111
    4. [Zusammenfassung] Quellen und Tipps für hochwertige Anzüge, Hemden, Chinos …2371077

    Weitere Diskussionen