Abgelaufen

Einige günstige digitale Bilderrahmen *UPDATE* Sony DPF-D80 ab 44€

128
eingestellt am 21. Dez 2009

*UPDATE2* Gestern ganz vergessen, dass man als Neukunde bei OTTO ja noch weitere 5% sparen kann (also ab effektiv 43,50€).


*UPDATE*

In den Kommentaren finden sich zahlreiche, hilfreiche Tipps. Ich möchte jetzt aber nochmal 2 Bilderrahmen hervorheben. Einer davon wird leider erst deutlich nach den Feiertagen geliefert werden:



Der Sony DPF-D80 ist nicht nur sehr schön anzusehen, sondern überzeugt auch vor allem die Kunden (4,5 Sterne) durch eine sehr gute Bildqualität. Es ist ein 8? Display (800×600) mit 256MB internen Speicher und schwarzen Rahmen. In den Testberichten gibt es eine 2,2. Gelobt wird die sehr gute Bildqualität, die vielen unterstützen Kartenformate, die kurze Ladezeit (auch bei großen Bildern) und die schicke Kalender/Zeit-Funktion. Nachteilig ist eigentlich nur der fehlende Video- und Audio-Support (wenn man es denn braucht). Das fehlende WLAN kann man bei 46€ wirklich niemandem ankreiden 556356.jpg Der Sony kann übrigens nicht an der Wand angebracht werden (ist zumindest nicht vorgesehen). Bei Youtube findet man leider nur den Nachfolger DPF-D82.


[Fehlendes Bild]


Wenn es nicht pünktlich zu Weihnachten kommen muss, sicherlich ein sehr guter Kauf.


Das andere Angebot ist ein Abverkauf des Medion Life E76003 in einigen Aldi-Nord Filialen für 35€. Anfang September wollte Aldi noch für den 8? Rahmen (800×600) mit 1GB integriertem Speicher noch 69€. Das Gerät wird aber mit Sicherheit nicht in jeder Filiale verfügbar sein.

*UPDATE – ENDE*


Ursprünglicher Artikel vom 17.12.09:


Da ja die Bilderrahmen sich wohl zum heimlichen Sieger der Weihnachtszeit gemausert haben (Aussage von c’t), gibt es hier nochmal eine Übersicht einiger, günstiger Rahmen.


Meiner Meinung nach solltet ihr unbedingt auf eine hohe Auflösung achten. Ein 7? oder 8? Bilderrahmen mit 480×240 kann durchaus pixelig wirken (vielleicht mal im Media Markt angucken).



[Fehlendes Bild]


In den Kommentaren zum letzten Bilderrahmen haben sich einige User auch extrem ausführlich mit dem Thema beschäftigt und auch diskutiert. Kraxnel hatte sich letztendlich für dann für den Intenso Media Giant 8? bei Rohling-Express entschieden (3% mit Gutscheincode: Weihnachten2009).

Zusätzliche Info
128 Kommentare

Danke für die ganzen Einsendungen

Sind davon welche SideShow fähig?
microsoft.com/win…spx
Ansonsten machen die Dinger nich wirklich Sinn

Lasst nur die Finger von allen Rahmen, die eine geringere Auflösung von 800 x 600 haben. Die sehen meist furchtbar aus.

den photopilot gibts auch günstig als neukunde bei neckermann.ich habe nur ca 29 euro bezahlt. es steht zwar dort, dass er innerhalb einer woche lieferbar wäre, aber ich habe montag bestellt und er wurde heute schon versandt. ist also scheinbar ganz normal auf lager.

neckermann.de/Dig…z=1

nachtrag: der photopiloit kann auch anzeigezeiten von 15 minuten und mehr, das ist mir viel lieber als das ganze hektische wie bei anderen bilderrahmen.

Ich habe letzte Woche beim Mediamarkt-Angebot zugeschlagen (8" 800x600-HAMA für 49,-).
Man darf sich da nicht täuschen lassen. Auflösung (und auch Bildverhältnis!) ist das A und O.

Bei Karstadt aktuell im Angebot:
karstadt.de/Bre…565
7", 480x234 und das in 16:9 ! Da sind selbst 32,99 noch viel zu viel! Für 20 EUR würd ich den nicht kaufen!
Gängige Digitalkameras machen Bilder im Verhältnis 4:3, viele kann man umstellen auf 3:2 (was für Papierabzüge besser wäre), aber selbst das ist von 16:9 weit entfernt. Auf einem 16:9 Rahmen fehlt als entweder etwas oben & unten oder man hat einen Rand links & rechts.

Einen ähnlichen Bilderrahmen gibt es heute als Tagesangebot im T-Onlineshop. Preislich nur 44,90EUR ;-)

t-online-shop.de/ang…ser

Ich schwanke zwischen dem Philips-Rahmen von Saturn und diesem hier von hama:
amazon.de/Ham…-de

Spricht irgendetwas gegen das Hama-Gerät?

bei hitseller.de gibts INTENSO Photoidol 8 Zoll beim liveshopping für 39,99; laut idealo.de Auflösung Haupt-Display: 800 x 600 Pixel

bei reichelt.de PHOTOPILOT 7 :: Digitaler Bilderrahmen, 7 Zoll / 17,78cm Auflösung: 800 x 600 Pixel für 36,95 €

Ich habe mich für den Kodak P736 für 55 € bei Ebay WOW entschieden. Kriterien für den Kauf:

800*600
LED Backlight
Viele Einstellmöglichkeiten
unkompliziert zu bedienen

schönes Teil
ab 40 Euro online 14 Tage Rückgaberecht ohne Rücksendekosten bezahlen zu müssen;
Versandkosten von amazon.de ja ab 20 Euro Warenwert versandkostenfrei



Thomas: Ich schwanke zwischen dem Philips-Rahmen von Saturn und diesem hier von hama:
amazon.de/Ham…-deSpricht irgendetwas gegen das Hama-Gerät?

den Photopilot 7 habe ich auch: Hier habe ich es nicht geschafft (bzw. Einstellung nicht gefunden), dass er 3:2-Fotos (von der DSLR ) ohne dünnen Rand oben und unten anzeigt.
Der HAMA 8" Rahmen zoomt minimal hinein.

...im T-Onlineshop nur 44,90EUR incl. VSK. Bei Hitseller kommen noch 5,99VSK hinzu!



xbox6000: bei hitseller.de gibts INTENSO Photoidol 8 Zoll beim liveshopping für 39,99; laut idealo.de Auflösung Haupt-Display: 800 x 600 Pixel

Jetzt auch noch einer bei Ebay Wow:
cgi.ebay.de/Han…tem


Aber Achtung - 16:9

habe mich vor einigen Tagen der äußeren Optik wegen für den 8" Monet entschieden...

Habe grade den Hyundai HPF 8100 bestellt - soll ein Wehnachtsgeschenk sein. Hoffe es kommt rechtzeitig an... Habe per KK bezahlt...
Kriterium war hier der interne Speicher und die Optik.

Was machen diese digitalen Bilderrahmen eigentlich mit Fotos, die hochkant sind?

endlich einer mit:

-WLAN
-Netzradio
-Wecker
-Berührungsbildschirm
-kostenlose Zusatzprogramme (Gimmicks
-USB-Stöpsel
-Batterie/Akkusbetrieb
-UKW-Empfang

leider nur 3,5Zoll (8,8cm)… aber das tut

centarea.com/
der chumby one

knapp 107.- inkl. Versand (ist bei Direktimpoert aus USA wegen Zoll und Versand auch nicht billiger). oder gibts den irgendwo als Schnäppchen?

Hatte auch den "Kodak P736" hier zum Test (eBay WOW! für 55€). Vergesst dieses Teil, taugt nichts! Warum? Nun, die Bedienung ist nicht durchgängig logisch. Und diese Sensortasten sorgen für ein ständig eklig verschmiertes Display, was ich definitiv NICHT will. Eine Fernbedienung gibt es nicht...
Zudem verliert er die Einstellungen (z.B. Uhrzeit/Datum und Timer), sobald er vom Stromnetz getrennt wurde - ein absolutes No-Go für mich! Hervorzuheben ist allerdings, dass er deutlich unter 1 Watt verbraucht, wenn er ausgeschaltet wurde. Und die Bildqualität ist echt gut.

Dennoch habe ich für meine Mutter das Teil von Somikon mit 8 Zoll bei PEARL bestellt (inkl. 2 GB USB-Stick habe ich rund 60€ bezahlt, versandkostenfrei). Bildqualität nicht so brillant wie beim Kodak, aber durchaus gut und auf dem Niveau vom ebenfalls getesteten Transcend, den ich auch zurückgeschickt habe. Der Haken: Im Standby nicht ganz ohne Stromverbrauch (ca. 2 Watt). Dafür absolut einfache und logische Bedienung und zuverlässig.

Für mich daheim bestelle ich jetzt mal den Hyundai bei Technikdirekt. Gefällt mir und ist preislich top-attraktiv!

Man beachte bei dem Hyundai Bilderrahmen das dieser mit Fernbedienung gelieft wird und sogar .mov und .avi dateien abspielt.

Avatar
Anonymer Benutzer

bei otto gibt es auch ein gutes Angebot
digitalter Bilderrahmen, Sony, »DPF_D80/B« 49,99

# Sonstiges: Verarbeitet Bilddateien bis zu einer Auflösung von, 8.000x6.000 Pixeln (48 Megapixel).

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Wer es ganz billig haben will, bei Saturn gibts derzeit einen Jobo S40 / S41 für 19 Euro.



seerg: bei otto gibt es auch ein gutes Angebot
digitalter Bilderrahmen, Sony, »DPF_D80/B« 49,99# Sonstiges: Verarbeitet Bilddateien bis zu einer Auflösung von, 8.000×6.000 Pixeln (48 Megapixel).


"kommt im Januar", also definitiv kein geeignetes Weihnachtsgeschenk

Transcend PF730B
65 Euro

amazon.de/Tra…LJ6

hat schon 2GB eingebaut, hat Fernbedienung, 800x600, spielt MP3 ab

hat der hyundai-rahmen eine timer-funktion? so dass er sich automatisch an- und ausschalten lässt?

Wie oft sieht man letztendlich auf so ein Teil drauf? Wie viel Strom verbrauchen diese digitalen Bilderrahmen eigentlich die 24h/7d laufen?

Sind Fragen die man sich dringend vor einem Kauf stellen sollte. Wieso darüber scheinbar kaum einer nachdenkt ist mir ein Rätsel.



Stefan: Hatte auch den “Kodak P736″ hier zum Test (eBay WOW! für 55€). Vergesst dieses Teil, taugt nichts! Warum? Nun, die Bedienung ist nicht durchgängig logisch. Und diese Sensortasten sorgen für ein ständig eklig verschmiertes Display, was ich definitiv NICHT will. Eine Fernbedienung gibt es nicht…
Zudem verliert er die Einstellungen (z.B. Uhrzeit/Datum und Timer), sobald er vom Stromnetz getrennt wurde – ein absolutes No-Go für mich! Hervorzuheben ist allerdings, dass er deutlich unter 1 Watt verbraucht, wenn er ausgeschaltet wurde. Und die Bildqualität ist echt gut.


Bzgl. Uhrzeit muss ich dir widersprechen. Hab den hier liegen (als Weihnachtsgeschenk für meine Mutter) und gerade noch einmal angeschlossen. Die Uhrzeit ist immer noch drin. Was halt umständlich ist, dass du beim Einstellen alles mit OK bestätigen musst. Uhr einstellen > OK, wieder in das Uhrenuntermenü, Timer einstellen > OK. Aber das machste ja normalerweise nicht täglich. Ich finde das Teil super und könnt mich in den Arsch beißen, bei Ibood nicht gleich 2 bestellt zu haben.

die Bilderrahmen laufen in der Regel ja nicht 24/7, sondern höchstens 12h/tag, meist noch weniger da man tagsüber arbeiten ist und nachts eh nicht draufschaut oder die helligkeit beim schlafen stört.

Stiftung Warentest hat mit 8h Betrieb pro Tag gemessen und kommt beim Philips SPF4008 auf jährliche Stromkosten von 4€.

test.de/the…68/

für mich kein Grund zum Grübeln!



Asmudeus: Wie oft sieht man letztendlich auf so ein Teil drauf? Wie viel Strom verbrauchen diese digitalen Bilderrahmen eigentlich die 24h/7d laufen?Sind Fragen die man sich dringend vor einem Kauf stellen sollte. Wieso darüber scheinbar kaum einer nachdenkt ist mir ein Rätsel.

den Philips SPF4008 gibt es bei uns im Saturn im Bundle inkl. 2GB Speicherkarte!

Avatar
Anonymer Benutzer

Hi
ich hab eine frage zum aiptek monet 8 se

a) weiss jemand welche zeitliche abstände man da bei der diashow einstellen kann?
b) und welche übergangsarten es gibt?

vg
Thomas

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Wollte nur eben noch kurz hinzufügen, dass der Intenso Photopilot 7" von Idealo doch 40,00€ insg. kostet.

bueromarkt-ag.de/ind…800

Bei Büromarkt AG gibt es leider einen Mindermengenzuschlag...

Avatar
Anonymer Benutzer

einen AV Eingang hat wohl keiner von den genannten, oder? Gibts da überhaupt noch welche? Als mini-Fernseher für die ganzen Mediaplayer ohne eigenes Display wäre das praktisch, zum Musik hören will ich nicht immer die große Glotze anwerfen ...

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016


Paul: Wollte nur eben noch kurz hinzufügen, dass der Intenso Photopilot 7″ von Idealo doch 40,00€ insg. kostet.
bueromarkt-ag.de/ind…800Bei Büromarkt AG gibt es leider einen Mindermengenzuschlag…


da hast du leider recht.

Bei Amazon wird im Moment aber auch alles teurer.
Wollte gestern ein Telefon kaufen, nach 2h 10€ teurer.

Jetzt der intenso Bilderrahmen. auf einmal kostet der 42. Vorhin noch 10€ billiger.

Dann bestell halt gleich und warte nicht.

Die Bilder zeigen den Aiptek Monet SE immer mit diesem durchsichtigen Plexiglas-Rahmen. Kann man den beim Aufstellen auch weglassen?
Er soll ja baugleich zum Monet DE sein, da ist dieser Rahmen aber nie zu sehen!?

Avatar
Anonymer Benutzer

So dann beteilige ich mich auch mal wieder an dieser spannenden Diskussion hier. ;-)
Finde ich übrigens toll, dass der Admin den andren "Thread" hier erwähnt hat. *s*


@Thomas
Der Hama hat bei Stiftung Warentest ziemlich gut abgeschnitten und landete auf dem 6. Platz von 20. Er hat die Note 2,2 bekommen und folgende Kurzbeurteilung:
"Insgesamt guter Bilderrahmen mit durchweg guten Gruppenurteilen. Liest viele Kartenformate. Mäßige Gebrauchsanleitung. Niedriger Stromverbrauch."
Der Philips SPF4008 landete mit 1,9 auf Platz 3 und hat eine etwas bessere Bildqualität(2,2 anstatt 2,3), allerdings leider keine Fernbedienung.
Also zu deiner Frage...im Prinzip spricht nichts gegen den Hama...das kann sich dann nur im Detail um individuelle Wünsche bei Funktionen handeln.
Bei Chip gibt es auch noch einen interessanten Test:
chip.de/art…tml

@daniel
Na ganz einfach hochkant anzeigen, das heißt also, es bleiben links und rechts (recht breite) Ränder.

@spunk_
sorry aber für diese Minigröße ist das doch einfach zu teuer. Und die Hälfte der Funktionen braucht es normalerweise rein gar nicht.

@Stefan
Schön, dass du zufrieden bist mit dem Somikon, aber ich habe schon einige schlechte Testberichte gelesen und auch der CT Test bestätigt dies. Die Bildqualität befindet sich im unteren Bereich des Testfeldes und für das Geld bzw. nur etwas mehr gibt es deutlich mehr. Allgemein sind ja technische Geräte von Pearl gelinde gesagt nicht so der Renner.

@lambda
Ja super, aber wieso kann der nichtmal mp3 abspielen sondern nur wma? Das hatte ich bisher noch nirgends gesehen.

@drfs
Beides lässt sich leider kaum herausfinden, da nicht mal das Handbuch Aufschluss darüber gibt. Evtl. findest du was bei den Bewertungen bei Amazon zu allen Ausführungen der Monet-Reihe.

@Blubb
Der SE ist 16:9, wohingegen der DE das wesentlich sinnvollere 4:3 Format hat. Beim DE gibt es keinen durchsichtigen Plexiglasrahmen sondern 3 verschiedenfarbige Austauschrahmen. Ob der Plexiglasrahmen abnehmbar ist weiß ich nicht, glaub ich aber eher nicht.


Im ersten Moment sieht der Hyundai wirklich interessant aus, aber ich finde es gibt viel zu wenig Infos im Netz. Man kann sprichwörtlich die Katze im Sack kaufen. Ich habe noch nichtmal eine Anleitung gefunden, in der man mal Genaueres nachlesen könnte.

Interessant finde ich auch den N.I.X. TS08D. Gibt es für um die 100 Euro und er hat eine zimelich gute Ausstattung...unter anderem auch einen (leistungsstarken) Akku. amazon.de/N-I…1-2

Ansonsten bin ich persönlich noch sehr unschlüssig was mein Weihnachtsgeschenk betrifft und viel Zeit bleibt ja nicht mehr grade. ;-)
Also wenn jemand noch Tipps für gute digitale Bilderrahmen hat bitte immer her damit!

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Und ich freu mich über die wirklich hilfreichen, guten Kommentare

Avatar
Anonymer Benutzer

Bzgl. Hyundai habe ich jetzt 1 Std. gegoogelt und nicht eine Kundenrezession gefunden. Alle Shops haben das gleiche Datenblatt und niemand spricht darüber ob das Teil einen Timer hat. Alle nationalen und internationalen Hyundai Homepages haben keinerlei Informationen bzgl. Bilderrahmen. Der erste der das Teil bekommt stellt bitte mal ein Manual.pdf online. Thnx

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Ja das wäre echt wahsinnig nett!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler