Einlösen Amazon Gutschein

22
eingestellt am 17. Jun
Hi,

wenn ich aus meinem Guthaben bei Amazon einen Amazon-Gutschein erstelle kann derjenige der ihn einlöst irgendwie Name Adresse Telefon des Amazonkontos sehen?

Man möchte ja nicht dass jeder in nem Forum wo man mal Gutscheine etc austauscht gleich Namen Email und Telefonnumer bekommt.

Beste Kommentare

lass es uns ausprobieren nur um gaaanz sicher zu gehn
22 Kommentare

lass es uns ausprobieren nur um gaaanz sicher zu gehn

Verfasser

Ich würds gern bei der Theorie belassen
Bearbeitet von: "snoozy" 17. Jun

Geht ALLES nicht.

Verfasser

Murmel1vor 1 m

Geht ALLES nicht.


Du meinst der Einlöser sieht nur den angegebenen Namen?

Weder noch....fängt aber schon damit an das du aus Guthaben keinen Gutschein generieren kannst

Verfasser

Murmel1vor 23 h, 32 m

Weder noch....fängt aber schon damit an das du aus Guthaben keinen …Weder noch....fängt aber schon damit an das du aus Guthaben keinen Gutschein generieren kannst

Oh dann wird es nicht vom guthaben abgezogen? Oder ich erklärs falsch
Bearbeitet von: "snoozy" 18. Jun

snoozyvor 7 m

Oh dann wird es nicht vom guthaben abgezogen? Oder ich erklärs falsch: …Oh dann wird es nicht vom guthaben abgezogen? Oder ich erklärs falsch: ich gehe auf Gutschein erstellen und will ihn per Mail versenden



Wird nicht vom Guthaben abgezogen.
Gutscheine aus Guthaben geht leider nicht.


Gutschein aus Guthaben geht nicht.


Warum lässt du dir den Code nicht selbst per Mail zukommen und sendest dann nur den Code ohne weitere Daten weiter?

bei einlösung steht drunter von wem der gutschein erstellt wurde + eine möglichkeit diesem User zu danken

[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug

Verfasser

Ezekielvor 23 h, 7 m

Gutschein aus Guthaben geht nicht.Warum lässt du dir den Code nicht selbst …Gutschein aus Guthaben geht nicht.Warum lässt du dir den Code nicht selbst per Mail zukommen und sendest dann nur den Code ohne weitere Daten weiter?




Vielen Dank für die Antworten!
Bearbeitet von: "snoozy" 18. Jun

snoozyvor 4 m

Wenn dann so der Code eingelöst wird sind dann Daten aus dem amazon Konto …Wenn dann so der Code eingelöst wird sind dann Daten aus dem amazon Konto für den Einlöser irgendwie nachvollziehbar?Vielen Dank für die Antworten!


Wenn es nur der Code ist: Nein, nicht ohne weiteres nachvollziehbar.

Disclaimer: wenn der Code illegal erstellt oder aus Grauzonenquellen bezogen wurde, würde ich nicht drauf wetten, dass Amazon nicht bei der Hilfe nach dem Täter begilflich ist. Aber das will ich hier keinem unterstellen, nur der Vollständigkeit halber.

Verfasser

Ezekielvor 21 h, 54 m

Wenn es nur der Code ist: Nein, nicht ohne weiteres …Wenn es nur der Code ist: Nein, nicht ohne weiteres nachvollziehbar.Disclaimer: wenn der Code illegal erstellt oder aus Grauzonenquellen bezogen wurde, würde ich nicht drauf wetten, dass Amazon nicht bei der Hilfe nach dem Täter begilflich ist. Aber das will ich hier keinem unterstellen, nur der Vollständigkeit halber.





Danke für deine Infos!
Bearbeitet von: "snoozy" 18. Jun

Eigentlich ja

Du kannst sehen wann er gelöscht worden ist und von wem, und es ist danach später möglich ihn zu sperren

snoozyvor 4 m

Es geht um nichts Illegales!! Es geht um mein Amazon-Konto und die Frage …Es geht um nichts Illegales!! Es geht um mein Amazon-Konto und die Frage ob ich "anonym" einen Gutschein weitergeben kann oder ob bei Weitergabe eines Codes irgendwie mein Name aus dem Amazon-Konto sichtbar ist.Danke für deine Infos!


Ich glaube dein Name steht in der Email aber sonst nirgendwo

Was hastn vor

Als ich das letzte Mal einen Amazon Gutschein an eine meiner E-Mail Adressen schickte und den Code separat weitergereicht habe hat der Empfänger meinen Vornamen bei Amazon sehen können. Dabei habe ich nur den ersten Buchstaben eingetragen. Ich würde also nicht davon ausgehen dass da eine Anonymität machbar ist.

Kannst aber auch einfach einen Gutschein bei REWE oder Aldi kaufen.

Wenn du den Gutschein über sein Konto kaufst und dann nur den Code weitergibst, ist erstmal dein Name nicht ersichtlich. Aber auf Nachfrage, spätestens vom Anwalt oder Staatsanwalt wird das natürlich rauskommen. Ich denke wenn man die Hotline anruft und eine Story erzählt, man möchte dem richtigen Cousin danken oder so, werden die den Namen rausrücken. Automatisch ist mir die Info aber nicht aufgefallen. Nur in der Mail wenn es direkt an mich geht. Dann steht nach dem Einlösen immer da ich soll meiner Mutter danken... Da ist es dann besser den Code im Laden zu holen. Aber auch da kann man nachvollziehen wer es gekauft hat. Je nach Grund der Nachvorschung über Kameras, Bewegungsprofile und anderen Einkäufen mit Karte.
Worum geht es denn genau?
Bearbeitet von: "El_Pato" 17. Jun

Mcgustovor 2 h, 56 m

Was hastn vor


Jo ein paar Infos wären nett...

Ich finde die Frage sehr berechtigt, danke dafür.

Hier geht es einfach nur darum, dass man - auch z.B. bei HUKD - kleinere Geschäfte gerne mal mit Amazongutscheincodes abwickelt. Der Vorteil ist, dass es schnell geht und man keine Bankdaten etc austauschen möchte. Einfach nur, weil man nicht möchte, dass einen der Gegenüber gleich mit Namen kennt. Darum meldet man sich z.B. auch bei HUKD nicht gleich mit Klarnamen an, sondern unter Pseudonym. Da geht es also eher um Privatsphäre bzw. eine Zurückhaltung bei der Datenherausgabe (und das ist - den Herren Maas und Schäuble zum Trotz - nicht zwangsläufig illegal).

Mir ist auch schon aufgefallen, dass ich bei Einlösung von Amazoncodes dieses Feld angezeigt bekomme ("Wollen Sie sich bei xyz bedanken?"). Ebenso habe ich schon mal von Amazon eine Mail bekommen a la "Ihr Gutschein wurde eingelöst"). War aber imho nur einmal. Ggf. bekommen also auch die Amazonersteller eine Rückmeldung, wer ihren GS eingelöst hat ?!

Ich fände es auch interessant, darüber mehr zu wissen - empfehle aber flankierend eine Verbindungsaufnahme mit dem Amazonsupport ( wenn man natürlich Pech hat, bekommt man eine nichtssagende Nachricht vom indischen Firstlevelsupportsklaven).
Bearbeitet von: "ragnarock" 17. Jun

Bei Amazon direkt nachfragen? Geht das nicht in den Score?
Bearbeitet von: "Rotkohls" 18. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text