Einsatz Girocard oder Kreditkarte

32
eingestellt am 11. SepBearbeitet von:"doedelkopp"
Hallo, folgende Frage habe ich.

Wenn man im Besitz einer Girocard ist und zusätzlich eine Kreditkarte besitzt. Was bewegt ein, die Kreditkarte zum Bezahlen einzusetzen anstatt der Girocard, wenn es hier kein Cashback gibt und man an einer Ratenzahlung nicht interessiert ist und einmal zum Monatsende der Betrag abgebucht wird?
Bei der Bezahlung werden auch beide Karten akzeptiert.

Wir gehen davon aus, man ist in Deutschland unterwegs und hier wird ja fast überall auch die Girocard genommen.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

32 Kommentare
Was willst du mit der Frage bezwecken?

Wer macht das, was stört dich u d warum fragst du denjenigen nicht selbst?
... inkludierte Versicherungsleistungen bei der Kreditkarte
DeltaAC11.09.2019 11:35

Was willst du mit der Frage bezwecken?Wer macht das, was stört dich u d …Was willst du mit der Frage bezwecken?Wer macht das, was stört dich u d warum fragst du denjenigen nicht selbst?



Schau dir die anderen drei Anfragen an, dann kennst du die Herleitung.
Bar
Weil es viele gibt, auch hier, die mit der KK zahlen, obwohl Giro akzeptiert wird und mir das nicht einleuchtet. Rein aus Interesse. Verstehen kann ich das, wenn man Cashback oder so erhält.
Bearbeitet von: "doedelkopp" 11. Sep
doedelkopp11.09.2019 11:39

Weil es viele gibt, auch hier, die mit der KK zahlen, obwohl Giro …Weil es viele gibt, auch hier, die mit der KK zahlen, obwohl Giro akzeptiert wird und mir das nicht einleuchtet. Rein aus Interesse. Verstehen kann ich das, wenn man Cashback oder so erhält.


Weil sie es können.

Beitrag kann geschlossen werden...
DeltaAC11.09.2019 11:41

Weil sie es können.Beitrag kann geschlossen werden...


Super, mein Held!
"Wenn man im Besitz einer Girocard ist und zusätzlich eine Kreditkarte besitzt. Was bewegt ein, die Kreditkarte.."


Sprachlich absolut unterirdisch
Ich habe beides, zahle aber immer nur mit der EC-Karte. Die Beträge werden zeitnah vom Konto abgebucht, so dass ich einen besseren Überblick über meine Finanzen behalte.

Bei der Kreditkarte werden die Beträge erst zum Monatsende abgebucht. Ich müsste immer nachschauen und nachrechnen wie viel ich noch übrig hätte - für mich persönlich zu aufwändig und umständlich.
Antwort: Einige KK sind bei einem Mindestumsatz kostenlos (keine Jahresgebühr mehr)
Das ist z.B. mein "Grund" bzw einer davon.
freewilly11.09.2019 11:47

Antwort: Einige KK sind bei einem Mindestumsatz kostenlos (keine …Antwort: Einige KK sind bei einem Mindestumsatz kostenlos (keine Jahresgebühr mehr)Das ist z.B. mein "Grund" bzw einer davon.

Ah ok, danke
Püppi.8911.09.2019 11:47

Ich habe beides, zahle aber immer nur mit der EC-Karte. Die Beträge werden …Ich habe beides, zahle aber immer nur mit der EC-Karte. Die Beträge werden zeitnah vom Konto abgebucht, so dass ich einen besseren Überblick über meine Finanzen behalte.Bei der Kreditkarte werden die Beträge erst zum Monatsende abgebucht. Ich müsste immer nachschauen und nachrechnen wie viel ich noch übrig hätte - für mich persönlich zu aufwändig und umständlich.


So ist auch mein Gedanke.
freewilly11.09.2019 11:47

Antwort: Einige KK sind bei einem Mindestumsatz kostenlos (keine …Antwort: Einige KK sind bei einem Mindestumsatz kostenlos (keine Jahresgebühr mehr)Das ist z.B. mein "Grund" bzw einer davon.



man ist halt ein Leben lang ein getriebener....
Der ist g
Sche11.09.2019 12:04

man ist halt ein Leben lang ein getriebener....


Der ist gut
Bei der DKB zB gibt es ja ne Visa und ne Girokarte zum Konto.

Wenn ich mit Giro zahle dauert es ein wenig länger bis es online zu sehen ist. Bei ner Visa-Zahlung bekomme ich instant eine Push-Nachricht aufs Handy und kann es in den Umsätzen sehen. Außerdem ist Bargeld mit Visa am Automaten abheben kostenlos und deshalb nutze ich primär nur die Visa.
Apple Pay und die girocard kommt mit Fremdwährungsgebühren daher. Außerdem geht die nur innerhalb von Europa. ELV stört mich und ich möchte diese Insellösung so wenig wie möglich unterstützen. Im Prinzip taugt die girocard nur zum Geld abheben.
Übersicht auf den Girokonto. Besser 2.000€ die monatlich vom Girokonto, wegen der Kreditkarte, gehen als 200 einzelne Transaktionen auf dem Girokonto.
Bearbeitet von: "LucaLutz" 11. Sep
Ich nehme die Kreditkarte für meine kompletten Außendienst Einsätze. Habe dort ein rießen Verfügungsrahmen und muss nicht in Vorkasse treten. Zahlungen muss ich erst 60 Tage nach Buchungstage ausgleichen.

Habe zudem ein weiteres Konto, wo monatlich mein Haushaltsgeld drauf geht. Somit hat man seine Ausgaben sehr gut unter Kontrolle. (Giro oder KK ist da eigentlich egal)
LucaLutz11.09.2019 12:15

Übersicht auf den Girokonto. Besser 2.000€ die monatlich vom Girokonto, we …Übersicht auf den Girokonto. Besser 2.000€ die monatlich vom Girokonto, wegen der Kreditkarte, gehen als 200 einzelne Transaktionen auf dem Girokonto.


Das auch ein Argument... Aber dafür hast du eine lange Abrechnung der KK.
doedelkopp11.09.2019 12:28

Das auch ein Argument... Aber dafür hast du eine lange Abrechnung der KK.


Ja stimmt, aber das habe ich lieber als auf dem Girokonto. Für die Kreditkartenzahlungen bekomme ich auch jedes mal eine Push aufs Handy, da ist der Überblick also auch direkt gegeben. Mit der Girokarte zahle ich nur im Notfall - also in dritte Welt Läden, die nur Girocard nehmen.
doedelkopp11.09.2019 12:06

Der ist g Der ist gut



...so lange man es mit sich machen lässt
LucaLutz11.09.2019 13:19

Ja stimmt, aber das habe ich lieber als auf dem Girokonto. Für die …Ja stimmt, aber das habe ich lieber als auf dem Girokonto. Für die Kreditkartenzahlungen bekomme ich auch jedes mal eine Push aufs Handy, da ist der Überblick also auch direkt gegeben. Mit der Girokarte zahle ich nur im Notfall - also in dritte Welt Läden, die nur Girocard nehmen.


Ja stimmt, das mit der Push Info ist echt nicht schlecht.
Püppi.8911.09.2019 11:47

Ich habe beides, zahle aber immer nur mit der EC-Karte. Die Beträge werden …Ich habe beides, zahle aber immer nur mit der EC-Karte. Die Beträge werden zeitnah vom Konto abgebucht, so dass ich einen besseren Überblick über meine Finanzen behalte.Bei der Kreditkarte werden die Beträge erst zum Monatsende abgebucht. Ich müsste immer nachschauen und nachrechnen wie viel ich noch übrig hätte - für mich persönlich zu aufwändig und umständlich.


Naja um zu wissen was/wieviel ich mir Leisten kann muss ich nicht auf mein Konto gucken. Das weiss man im Optimalfall auch so.

Zur Frage:

Ich nutze nur Kreditkartenzahlung aus den Hauptgründen:
- Membershiprewards
- ApplePay
- Erstattung Jahresgebühr
- Versicherungsleistungen
deathlord11.09.2019 13:40

Naja um zu wissen was/wieviel ich mir Leisten kann muss ich nicht auf mein …Naja um zu wissen was/wieviel ich mir Leisten kann muss ich nicht auf mein Konto gucken. Das weiss man im Optimalfall auch so.Zur Frage:Ich nutze nur Kreditkartenzahlung aus den Hauptgründen:- Membershiprewards- ApplePay- Erstattung Jahresgebühr- Versicherungsleistungen


Im Optimalfall weiß ich auch so wie viel Geld ich monatlich zur Verfügung habe.
Wenn du 800 € zur Verfügung hast, aber im Monat mehrfach mit Karte unterschiedliche Beträge bezahlst, da kannst du im Kopf natürlich alles zusammenrechnen und weißt immer im aktuellen Moment wie viel du noch auf dem Konto hast.

Weißt du ich verstehe dein Problem nicht? Wenn ich das so für richtig halte und ich damit gut klar komme, warum muss dann einer wie du immer quer schießen? Manchmal habe ich das Gefühl hier gibt es ein paar Leute die sich daran aufgeilen mal den Mund aufmachen zu können. Das regt mich langsam auf hier auf mydealz, dass wirklich jeder Kommentar auseinander genommen wird
Bearbeitet von: "Püppi.89" 11. Sep
Bei mir ist das ganze sehr einfach zu erklären. Ich nehme die Kreditkarte der DKB, da meine Girocard der DKB noch nicht NFC fähig ist.

Außerdem wird bei der DKB ja quasi auch sofort abgebucht. Somit gibt es keinerlei Vorteile die Girocard zu nutzen, da die Visa auch zum Geldabheben notwendig ist.
Bei mir ähnlich. Habe die Kreditkarte wegen NFC genutzt. Da nun meine GC dieses auch kann, nutze ich die wieder. Bin auch ein Fan von „sofort abbuchen und fertig“. Das bietet mir die GC, leider erst sehr spät.
Da man heute vielfach mit der Kreditkarte nicht nur bezahlen, sondern auch kostenfrei Bardgeld aus dem Automaten bekommen kann, kann man sich oft sparen, beide Karten mitzunehmen.
bei manchen Krediktkarten wie der Amex von Payback kann man halt noch etwas Cashback sammeln
Püppi.8911.09.2019 11:47

Ich habe beides, zahle aber immer nur mit der EC-Karte. Die Beträge werden …Ich habe beides, zahle aber immer nur mit der EC-Karte. Die Beträge werden zeitnah vom Konto abgebucht, so dass ich einen besseren Überblick über meine Finanzen behalte.Bei der Kreditkarte werden die Beträge erst zum Monatsende abgebucht. Ich müsste immer nachschauen und nachrechnen wie viel ich noch übrig hätte - für mich persönlich zu aufwändig und umständlich.



Also bei Leuten unter 30 raff ich das garnicht.

Ich seh in meinem Onlinebanking auch die Kreditkarte und seh sofort was ich da ausgebe bzw. was ich noch zur Verfügung habe. Meine Frau (technisch echt unbegabt) rafft das auch... Comdirect rechnet ihr sogar aus, was sie noch zur Verfügung hat.

Girocard ist der letzte Schrott und halt eine Insellösung. Abgesehen mal davon das meine Payback-Amex auch noch so einige Euro im Jahr abwirft. Ich sehe damit auch gut was ich abseits der festen Kosten ausgebe.
Bei mir ist das Geldabheben in Deutschland mit der Kreditkarte kostenlos, mit der Girokarte nicht. Somit brauche ich die Girokarte nicht mitzuführen. Bezahlen kann ich mit Giro und KK kostenlos

Andererseits lasse ich über das Girokonto (soweit es möglich ist) nur monatliche Abrechnungen und Überweisungen laufen und habe alle unregelmäßigen Verbrauchsausgaben auf der Kreditkarte.

Nervig ist es bspw. in Restaurants, wenn sie neben Bargeld nur EC akzeptieren, aber keine KK...
Dodgerone12.09.2019 01:43

Also bei Leuten unter 30 raff ich das garnicht.Ich seh in meinem …Also bei Leuten unter 30 raff ich das garnicht.Ich seh in meinem Onlinebanking auch die Kreditkarte und seh sofort was ich da ausgebe bzw. was ich noch zur Verfügung habe. Meine Frau (technisch echt unbegabt) rafft das auch... Comdirect rechnet ihr sogar aus, was sie noch zur Verfügung hat.Girocard ist der letzte Schrott und halt eine Insellösung. Abgesehen mal davon das meine Payback-Amex auch noch so einige Euro im Jahr abwirft. Ich sehe damit auch gut was ich abseits der festen Kosten ausgebe.


Liegt vielleicht daran, dass ich nicht mehr unter 30 bin

Es freut mich für dich und deine Frau, dass ihr „euren“ Weg der Bezahlung gefunden habt. Ich kann meine Kreditkarte im Onlinebanking (App) leider nicht sehen!

Aber wie bereits in meinem ersten Post geschrieben ist das nur MEINE Meinung, dass ich es besser und übersichtlicher finde mit EC-Karte zu bezahlen. Deswegen verstehe ich jetzt nicht, warum mittlerweile Person Nr. 2 gegen MEINE Zahlungsmethode wettert. Seid ihr irgendwie auf Mission Leute von EURER Meinung zu überzeugen?

Keine Ahnung, warum reagierst du einfach nicht auf meinen Kommentar indem du schreibst, z. B. „Meine Frau und ich zahlen lieber mit Kreditkarte.“ ? Aber nein, man muss wieder quer schießen!
Bearbeitet von: "Püppi.89" 12. Sep
Püppi.8912.09.2019 05:27

Liegt vielleicht daran, dass ich nicht mehr unter 30 bin Es freut mich …Liegt vielleicht daran, dass ich nicht mehr unter 30 bin Es freut mich für dich und deine Frau, dass ihr „euren“ Weg der Bezahlung gefunden habt. Ich kann meine Kreditkarte im Onlinebanking (App) leider nicht sehen! Aber wie bereits in meinem ersten Post geschrieben ist das nur MEINE Meinung, dass ich es besser und übersichtlicher finde mit EC-Karte zu bezahlen. Deswegen verstehe ich jetzt nicht, warum mittlerweile Person Nr. 2 gegen MEINE Zahlungsmethode wettert. Seid ihr irgendwie auf Mission Leute von EURER Meinung zu überzeugen? Keine Ahnung, warum reagierst du einfach nicht auf meinen Kommentar indem du schreibst, z. B. „Meine Frau und ich zahlen lieber mit Kreditkarte.“ ? Aber nein, man muss wieder quer schießen!


Naja, sieh es doch nicht gleich als Missionierung, sondern erstmal lediglich als Gedankenanstoss.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen