Einseitige Vertragsverlängerung

24
eingestellt am 8. Mai
Um zur allgemeinen Erheiterung beizutragen:

O2 hat meinen Vertrag wie ich jetzt festgestellt habe ohne meine Einwilligung einfach verlängert. Mir liegt eine schriftliche Kündigungsbestätigung und ein Deaktivierungsdatum (bereits letzte Woche) vor. Da es bei der kurzfristigen Rufnummernportierung zum neuen Anbieter Verzögerung gibt ist es mir ganz recht, dass der alte Vertrag weiterläuft. Bezahlen will ich dafür allerdings nicht, nur die Portierungskosten.

O2 hat mich über die Verlängerung nicht informiert insofern werde ich wohl erst tätig, wenn der neue Vertrag in ein paar Tagen aktiviert ist oder O2 versucht abzubuchen. Dann meld ich mich bei denen, verweise auf die Kündigungsbestätigung und fordere ggf. das abgebuchte Geld zurück.

Meinungen?
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
google hilft.
Stichwort Weiterversorgung MNP.
Eigentlich sollte man Leute wie Dich abschalten und in der Luft hängen lassen. Nur so zur Erheiterung.
JS
pasmovor 3 h, 8 m

Gutgläubig im BGB heißt doch bestimmt auch den Vertragspartner sofort h …Gutgläubig im BGB heißt doch bestimmt auch den Vertragspartner sofort hinzuweisen und nicht weiteres durch selbstverschulden (schweigen) provozieren. Ganz in dem Sinne einfach mal ne nette Mail senden mit Bestätigung der Kündigung


Ja und wann sollen sie es lernen? Wann lernt Sky endlich? Nach Rücksendung der Smartcard warten die 6-12 Monate und sagen die wäre nicht angekommen und möchten Schadenersatz. Die meisten haben dann den Sendungsbeleg nicht mehr.

Das ist auch Betrug. aber nicht bei großen Unternehmen. Hat man den Beleg noch, haben sie sich vertan oder die Smartcard hat sich angefunden.

VW hat die Kunden in Deutschland anscheinend auch nicht betrogen. Warten die Staatsanwälte bis es verjährt ist oder bis man den Leuten die Autos alle verschrottet oder entwertet hat?

Wie gut dass die seitdem noch mehr Gewinn einfahren weil die Leute ihre 3-4 Jahren alten Autos verschrotten lassen um sich dann mit Verarschungsprämie einen neuen Audi zu holen (Euro 6). Leider hat man jetzt rausgefunden das die auch schummeln, so hat der neue Wagen wieder nur nochmal Schrottwert.
Bearbeitet von: "Produkttester" 9. Mai
24 Kommentare
Du hast Recht, wirst aber Zeit und Mühe investieren müssen um es auch zu bekommen.
Ich würd reagieren bevor sie das Geld abbuchen xD
Meine Meinung: dumm ist der, der dummes tut

Alternativ im kaufmännischen: schweigen heißt zustimmen
Backautomatvor 13 m

Meine Meinung: dumm ist der, der dummes tut Alternativ im …Meine Meinung: dumm ist der, der dummes tut Alternativ im kaufmännischen: schweigen heißt zustimmen


ich bezweifle, dass lolnickname Kaufmann ist.
Ist es wirklich eine Vertragsverlängerung oder befindest du dich in der Portierung und O2 macht eine Weiterversorgung bis zum Portierungstermin? Ist doch ein guter Service dann.
Bearbeitet von: "hqs" 8. Mai
google hilft.
Stichwort Weiterversorgung MNP.
Eigentlich sollte man Leute wie Dich abschalten und in der Luft hängen lassen. Nur so zur Erheiterung.
JS
Gutgläubig im BGB heißt doch bestimmt auch den Vertragspartner sofort hinzuweisen und nicht weiteres durch selbstverschulden (schweigen) provozieren. Ganz in dem Sinne einfach mal ne nette Mail senden mit Bestätigung der Kündigung
Backautomatvor 19 m

Meine Meinung: dumm ist der, der dummes tut Alternativ im …Meine Meinung: dumm ist der, der dummes tut Alternativ im kaufmännischen: schweigen heißt zustimmen

Korrekt im ersten Teil, voll daneben im Zweiten. Schweigende Zustimmung wir gerne verwendet, gibt es aber nicht. § 241 a BGB
Wende dich mal an das Social Media Team (Facebook oder Twitter) die sind recht flott und haben mehr „rechte“ als die am Telefon
O2 ist verpflichtet bis zur Portierung Deinen Vertrag weiterzuführen, sonst würdest Du jetzt ohne Nummer dastehen und hier ebenfalls rumheulen.

Und ja, sie dürfen und werden Dir die Kosten für die Tage in Rechnung stellen.

Aber bitte, buche das zurück und eröffne hier eine neuen Thread, ich freue mich immer wieder über so viel Unwissen.
Verfasser
Mckickvor 12 m

O2 ist verpflichtet bis zur Portierung Deinen Vertrag weiterzuführen, …O2 ist verpflichtet bis zur Portierung Deinen Vertrag weiterzuführen, sonst würdest Du jetzt ohne Nummer dastehen und hier ebenfalls rumheulen. Und ja, sie dürfen und werden Dir die Kosten für die Tage in Rechnung stellen.Aber bitte, buche das zurück und eröffne hier eine neuen Thread, ich freue mich immer wieder über so viel Unwissen.

Den Leerlauf hab ich erwartet und hätte mich nicht sonderlich gestört. Habe mal geschaut im Bestellverlauf gab es keine gesonderten Hinweise auf zusätzliche Kosten, außerhalb der Portierungskosten und lt. Bundesnetzagentur haben sie max. einen Anspruch auf 50%. Von Rückbuchung hab ich übrigens nirgendwo gesprochen, lernt mal lesen. Das Geld zurück fordern ist etwas ganz anderes.

Ansonsten ich werd einfach abwarten. Das hat mit einem anderen Vertrag ausgezeichnet funktioniert und spart mir immer noch jeden Monat Geld.
Verfasser
JohnSilvervor 31 m

google hilft. Stichwort Weiterversorgung MNP.Eigentlich sollte man Leute …google hilft. Stichwort Weiterversorgung MNP.Eigentlich sollte man Leute wie Dich abschalten und in der Luft hängen lassen. Nur so zur Erheiterung.JS


Was soll denn passieren, wenn der Vertrag ausläuft? Ich nehme eine Prepaidsim vom Stapel und nutze deren Startmonat zur Überbrückung und werfe die dann weg.
pasmovor 3 h, 8 m

Gutgläubig im BGB heißt doch bestimmt auch den Vertragspartner sofort h …Gutgläubig im BGB heißt doch bestimmt auch den Vertragspartner sofort hinzuweisen und nicht weiteres durch selbstverschulden (schweigen) provozieren. Ganz in dem Sinne einfach mal ne nette Mail senden mit Bestätigung der Kündigung


Ja und wann sollen sie es lernen? Wann lernt Sky endlich? Nach Rücksendung der Smartcard warten die 6-12 Monate und sagen die wäre nicht angekommen und möchten Schadenersatz. Die meisten haben dann den Sendungsbeleg nicht mehr.

Das ist auch Betrug. aber nicht bei großen Unternehmen. Hat man den Beleg noch, haben sie sich vertan oder die Smartcard hat sich angefunden.

VW hat die Kunden in Deutschland anscheinend auch nicht betrogen. Warten die Staatsanwälte bis es verjährt ist oder bis man den Leuten die Autos alle verschrottet oder entwertet hat?

Wie gut dass die seitdem noch mehr Gewinn einfahren weil die Leute ihre 3-4 Jahren alten Autos verschrotten lassen um sich dann mit Verarschungsprämie einen neuen Audi zu holen (Euro 6). Leider hat man jetzt rausgefunden das die auch schummeln, so hat der neue Wagen wieder nur nochmal Schrottwert.
Bearbeitet von: "Produkttester" 9. Mai
lolnicknamevor 8 h, 50 m

Was soll denn passieren, wenn der Vertrag ausläuft? Ich nehme eine …Was soll denn passieren, wenn der Vertrag ausläuft? Ich nehme eine Prepaidsim vom Stapel und nutze deren Startmonat zur Überbrückung und werfe die dann weg.


Nur ist da deine Nummer nicht drauf....
Produkttestervor 7 h, 34 m

Ja und wann sollen sie es lernen? Wann lernt Sky endlich? Nach Rücksendung …Ja und wann sollen sie es lernen? Wann lernt Sky endlich? Nach Rücksendung der Smartcard warten die 6-12 Monate und sagen die wäre nicht angekommen und möchten Schadenersatz. Die meisten haben dann den Sendungsbeleg nicht mehr. Das ist auch Betrug. aber nicht bei großen Unternehmen. Hat man den Beleg noch, haben sie sich vertan oder die Smartcard hat sich angefunden.VW hat die Kunden in Deutschland anscheinend auch nicht betrogen. Warten die Staatsanwälte bis es verjährt ist oder bis man den Leuten die Autos alle verschrottet oder entwertet hat?Wie gut dass die seitdem noch mehr Gewinn einfahren weil die Leute ihre 3-4 Jahren alten Autos verschrotten lassen um sich dann mit Verarschungsprämie einen neuen Audi zu holen (Euro 6). Leider hat man jetzt rausgefunden das die auch schummeln, so hat der neue Wagen wieder nur nochmal Schrottwert.


Jo VW hat Mist gebaut. Jo VW sichert Millionen von Arbeitsplätze in Deutschland. Wenn man diese Klage wie in den USA zulassen würde, wäre das härter als das in den USA bezahlte. (Alle fahren VW,Skoda,Audi,Porsche,Seat) Ich tippe auf ein Ende.

„Aber das ist mir doch egal ich arbeite dort nicht.“
Na und du arbeitest aber mit etlichen Leuten die es tun. Oder die VW beliefern oder als Banker für VW Angestellte oder für den Bäcker der das Werk beliefert oder..... ( sueddeutsche.de/wir…889 )


Thema sky: nicht reagieren Ende !
Verfasser
Grenthvor 3 h, 40 m

Nur ist da deine Nummer nicht drauf....


Na und?
Gehts hier um Festnetz oder Mobilfunk?

Im Mofu gibts doch gar keine Weiterversorgung!?
Bearbeitet von: "äölkjhgfdsa" 9. Mai
Verfasser
äölkjhgfdsavor 3 m

Gehts hier um Festnetz oder Mobilfunk?Im Mofu gibts doch gar keine …Gehts hier um Festnetz oder Mobilfunk?Im Mofu gibts doch gar keine Weiterversorgung!?


Mobilfunk.
pasmo9. Mai

Jo VW hat Mist gebaut. Jo VW sichert Millionen von Arbeitsplätze in …Jo VW hat Mist gebaut. Jo VW sichert Millionen von Arbeitsplätze in Deutschland. Wenn man diese Klage wie in den USA zulassen würde, wäre das härter als das in den USA bezahlte. (Alle fahren VW,Skoda,Audi,Porsche,Seat) Ich tippe auf ein Ende.„Aber das ist mir doch egal ich arbeite dort nicht.“ Na und du arbeitest aber mit etlichen Leuten die es tun. Oder die VW beliefern oder als Banker für VW Angestellte oder für den Bäcker der das Werk beliefert oder..... ( http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/autoindustrie-so-wichtig-sind-vw-bmw-und-daimler-fuer-deutschland-1.3606889 )Thema sky: nicht reagieren Ende !



Mitläufermeinung. Bankenretterargumente. Schlimme Sache. Wer sich wie ein Verbrecher verhält, soll auch entsprechend behandelt werden. Wenn Deine Meinung Schule macht, sind wir erpressbar, verraten und verkauft - und das nicht mal an Amazon oder Googel mit entprechendem Mehrwert. Verzeihe bitte die harten Worte, aber auf so einen Freibrief zum Marktmachtmissbrauch muss ich reagieren.
Produkttester9. Mai

Ja und wann sollen sie es lernen? Wann lernt Sky endlich? Nach Rücksendung …Ja und wann sollen sie es lernen? Wann lernt Sky endlich? Nach Rücksendung der Smartcard warten die 6-12 Monate und sagen die wäre nicht angekommen und möchten Schadenersatz. Die meisten haben dann den Sendungsbeleg nicht mehr. Das ist auch Betrug. aber nicht bei großen Unternehmen. Hat man den Beleg noch, haben sie sich vertan oder die Smartcard hat sich angefunden.VW hat die Kunden in Deutschland anscheinend auch nicht betrogen. Warten die Staatsanwälte bis es verjährt ist oder bis man den Leuten die Autos alle verschrottet oder entwertet hat?Wie gut dass die seitdem noch mehr Gewinn einfahren weil die Leute ihre 3-4 Jahren alten Autos verschrotten lassen um sich dann mit Verarschungsprämie einen neuen Audi zu holen (Euro 6). Leider hat man jetzt rausgefunden das die auch schummeln, so hat der neue Wagen wieder nur nochmal Schrottwert.



Sehr genau beobachtet.
Amber_Oombvor 14 h, 35 m

Mitläufermeinung. Bankenretterargumente. Schlimme Sache. Wer sich wie ein …Mitläufermeinung. Bankenretterargumente. Schlimme Sache. Wer sich wie ein Verbrecher verhält, soll auch entsprechend behandelt werden. Wenn Deine Meinung Schule macht, sind wir erpressbar, verraten und verkauft - und das nicht mal an Amazon oder Googel mit entprechendem Mehrwert. Verzeihe bitte die harten Worte, aber auf so einen Freibrief zum Marktmachtmissbrauch muss ich reagieren.


Ich hab’s verstanden in Ordnung.
„Lügenpresse, Lügenpresse....“ 😄😄

Du hast das was du da schreibst natürlich von dir selbst, ganz allein ermittelt, als nicht-Mitläufer.
Daher sei doch so nett und lege uns die Zahlen/Fakten und Beweise einfach vor.

Oder hat der Staat das alles verschleiert, versteckt und geschwärzt?

Bist du ein Tapferer Kämpfer aus dem „Widerstand“ ?
Mckick8. Mai

O2 ist verpflichtet bis zur Portierung Deinen Vertrag weiterzuführen, …O2 ist verpflichtet bis zur Portierung Deinen Vertrag weiterzuführen, sonst würdest Du jetzt ohne Nummer dastehen und hier ebenfalls rumheulen.


?? Neue Nummer von neuem Anbieter!?
Ich hatte einfach eine Nummer von meinem neuen Anbieter bekommen und die alte Nummer wurde dann 3 Wochen nach Vertragsbeginn auf die neue Sim geschaltet.


@lolnickname Mal nachgeschaut wie lange dein Vertrag verlängert wurde? Bei mir hatte o2 einfach mal meine Kündigung für mich widerrufen und behauptet ich hätte das getan. Dank der Unfähigkeit von o2 (in der Story stimmt keine Angabe und hat sich teils selbst widersprochen) kam ich noch raus.
Verfasser
Murmel1vor 17 m

?? Neue Nummer von neuem Anbieter!?Ich hatte einfach eine Nummer von …?? Neue Nummer von neuem Anbieter!?Ich hatte einfach eine Nummer von meinem neuen Anbieter bekommen und die alte Nummer wurde dann 3 Wochen nach Vertragsbeginn auf die neue Sim geschaltet.@lolnickname Mal nachgeschaut wie lange dein Vertrag verlängert wurde? Bei mir hatte o2 einfach mal meine Kündigung für mich widerrufen und behauptet ich hätte das getan. Dank der Unfähigkeit von o2 (in der Story stimmt keine Angabe und hat sich teils selbst widersprochen) kam ich noch raus.


Im Konto bei O2 steht, dass der Vertrag normal verlängert wurde.
Verfasser
Die scheinen es noch gerafft zu haben. Es wurde jetzt ein Tag mehr auf der letzten Rechnung verbucht sonst nix. Keine Portierungs oder Weiterführungskosten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler