Eismann und Bofrost - Erfahrungen

20
eingestellt am 23. Mär 2020
Guten Tag zusammen,

aufgrund der aktuellen Pandemie boomen ja die Einkaufsmöglichkeiten außerhalb des normalen Supermarkts.

Wir haben vor Jahren mal testweise bei Bofrost bestellt und wollten das ggf. wieder tun. Ich kann mich erinnern, dass die Sachen ganz gut waren und man auch viele kreative Sachen bekommt, die es so im Laden nicht gibt. Andererseits ist natürlich eine TK-Pizza für 4,50 EUR preislich auch echt ein Wort im Vergleich zur guten Ristorante Salami, die im Angebot tlw. 1,49 EUR kostet.

Ich habe mich daher gefragt bzw. wollte gern diskutieren:
1. Zahlt man den Aufpreis primär für die komfortable Lieferung an die Haustür oder ist die Qualität der Waren tatsächlich (objektiv) besser? Frage mich das vor allem beim TK-Fleisch, das tlw. mehr kostet als beim guten Metzger um die Ecke. Kennt jemand hierzu einen unabhängigen Test?

2. Falls ihr beide kennt: Findet ihr Bofrost oder Eismann besser?

3. Falls Erfahrungen vorhanden sind: Habt ihr konkrete Produktempfehlungen?

Feuer frei für die Diskussion, herzlichen Dank!
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Diskussionen
Beste Kommentare
20 Kommentare
Dein Kommentar