eingestellt am 21. Aug 2019
Hallo,

nach dem Mastercard Priceless Leak suchen einige sicherlich nach einem Anbieter für Alias Adressen, um bei jeder Website eine individuelle Email zu nutzen.
(Keine Alias Extensions, wie bei Gmail mit dem "+", sondern richtige Alias)

Kennt da jemand einen passenden Anbieter oder hat andere Tipps?


Ich kenne bereits trashmail.com, aber dort kann man max. 25 Alias erstellen und die Domainendungen sind nicht wirklich seriös.
Sonst gibt es noch mailjet.de/pri…ng/ mit 100 kostenlosen Alias. Mir persönlich reicht das aber leider nicht.


Ansonsten könnte man sich eine Domain kaufen, welche es bereits ab 5€ pro Jahr inkl. Email Hosting gibt.
Bei Domains gibt es auch die Möglichkeit sich eine kostenlos bei freenom.com zu registrieren. Allerdings sind dort nur unseriöse Domainendungen. Für private Zwecke sollte es aber reichen.

Danke.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
53 Kommentare
Dein Kommentar