Emma „Freunde werben Freunde“ – KwK Erfahrung mit dem Matratzenladen

152
eingestellt am 3. AprBearbeitet von:"Ahja"
Hey! Lasst uns doch mal an dieser Stelle die Erfahrungen mit Emma „Freunde werben Freunde“ sammeln! In den verschiedenen Deals wird das zu unübersichtlich.

Aktuell gibt es m.W. noch keinerlei positive Rückmeldung. Habe noch von keiner erfolgreichen Prämienzahlung gehört. Kann das stimmen?

Habt ihr eure Prämie schon angefordert?
Kam schon eine Rückmeldung von Emma?

1561628.jpg
Für’s Archiv:
Emma AGB (Stand: 25.09.2017) – abgerufen am 03.04.2020
(Direkter Link zum Bild)

Emma AGB (Stand: 25.09.2017) – abgerufen am 29.04.2020
(Direkter Link zum Bild)

Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen

Gruppen

Beste Kommentare
also ich habe jetzt vor dem amtsgericht frankfurt klage erhoben, allerdings ist bei mir der fall so, dass ich selbst meine matratze storniert habe. dennoch sehe ich es so, dass nach §20 Freunde werben Freunde Referral Programm der AGB eine Stornierung der Bestellung des Empfehlers lediglich den Gutscheincode ungültig werden lässt, und die 50 Euro Gutschrift aus dem Gutscheincode verfällt, nicht aber der Anspruch auf die Vermittlungsprämie erlischt.
Des Weiteren habe ich keine eigene Bestellung retourniert, sondern lediglich storniert.

ich habe meiner rechtsschutzversicherung meine klage zur info geschickt, weil sie erst sich gar nicht mit meinem fall befassen wollte. nun kam eine kostenzusage fuer einen anwalt (allerdings 300 euro selbstbeteiligung. die 300 euro selbstbeteiligung entfallen allerdings wenn der anwalt weniger als 250 euro kostet).

ich frage gerade einen anwalt aus meiner nähe an, ob er für unter 250 euro den fall machen wuerde. ich habe die klage ja bereits erhoben und per de-mail eingereicht, der anwalt muss da nicht viel unterstuetzen.
Bearbeitet von: "J0rd4N" 27. Apr
152 Kommentare
Prämien werden scheinbar nicht ausbezahlt.
Ich hab über 400€ gesammelt durchs Werben und nie einen Cent davon gesehen.
Dann auch hier nochmal mein Stand:
Bei mir wird pro "Freunde, die den Rabattcode eingelöst haben" je 1€ als verdient angezeigt. Bei keinem ist aber der Status (dicker Punkt) bei "Probeschlafen beendet" angezeigt. Alles sehr irreführend, mit dem Ziel 50€ pro Geworbenen nicht auszuzahlen? Anders kann ich mir diese Verschleierungshaltung im Kundenkonto nicht erklären!
War doch klar das da niemals etwas gezahlt wird.... Pyramide und so
caba103.04.2020 18:30

Dann auch hier nochmal mein Stand:Bei mir wird pro "Freunde, die den …Dann auch hier nochmal mein Stand:Bei mir wird pro "Freunde, die den Rabattcode eingelöst haben" je 1€ als verdient angezeigt. Bei keinem ist aber der Status (dicker Punkt) bei "Probeschlafen beendet" angezeigt. Alles sehr irreführend, mit dem Ziel 50€ pro Geworbenen nicht auszuzahlen? Anders kann ich mir diese Verschleierungshaltung im Kundenkonto nicht erklären!


Sieht bei mir auch so aus.
Hab selbst aber noch nix bei Emma angefordert.
Scheint aber ja leider auch aussichtslos zu sein.
Verbrecher...
mellion03.04.2020 18:34

Sieht bei mir auch so aus.Hab selbst aber noch nix bei Emma …Sieht bei mir auch so aus.Hab selbst aber noch nix bei Emma angefordert.Scheint aber ja leider auch aussichtslos zu sein.Verbrecher...


Es ist aber die Rede davon, dass manche schon beim Support nachgefragt haben und eher ablehnende Auskünfte erhalten haben (so hat es mir ein user geschildert). Vielleicht können sich auch die, die schon nachgehakt haben, berichten wie Emma sich aus dieser Angelegenheit herausredet?
caba103.04.2020 18:30

Dann auch hier nochmal mein Stand:Bei mir wird pro "Freunde, die den …Dann auch hier nochmal mein Stand:Bei mir wird pro "Freunde, die den Rabattcode eingelöst haben" je 1€ als verdient angezeigt. Bei keinem ist aber der Status (dicker Punkt) bei "Probeschlafen beendet" angezeigt. Alles sehr irreführend, mit dem Ziel 50€ pro Geworbenen nicht auszuzahlen? Anders kann ich mir diese Verschleierungshaltung im Kundenkonto nicht erklären!


Das kann ich bestätigen. Hast du Emma schon kontaktiert?


flofree03.04.2020 18:28

Prämien werden scheinbar nicht ausbezahlt.


Gut, dass hier einige eine Rechtsschutzversicherung haben.


yanify03.04.2020 18:29

Ich hab über 400€ gesammelt durchs Werben und nie einen Cent davon gesehen.


Hattest du die Prämien angefordert? Wie hat Emma reagiert?



Juristisch ist die Lage ziemlich eindeutig. Die Geschäftsbedingungen sind nach wie vor die mit Stand 2017.
Da dürfte die Rechtsabteilung demnächst ziemlich beschäftigt sein.
Ahja03.04.2020 18:37

Das kann ich bestätigen. Hast du Emma schon kontaktiert?Gut, dass hier …Das kann ich bestätigen. Hast du Emma schon kontaktiert?Gut, dass hier einige eine Rechtsschutzversicherung haben. Hattest du die Prämien angefordert? Wie hat Emma reagiert?Juristisch ist die Lage ziemlich eindeutig. Die Geschäftsbedingungen sind nach wie vor die mit Stand 2017.Da dürfte die Rechtsabteilung demnächst ziemlich beschäftigt sein.


Das sah damals noch anders aus. Hab das 2016 gemacht. Dummerweise nichts weiter unternommen
mellion03.04.2020 18:34

Sieht bei mir auch so aus.Hab selbst aber noch nix bei Emma …Sieht bei mir auch so aus.Hab selbst aber noch nix bei Emma angefordert.Scheint aber ja leider auch aussichtslos zu sein.Verbrecher...


Aussichtlichtslos? Glaube ich kaum. Mühsam? Offenbar!

Noch möchte ich Emma hier keinen Vorsatz unterstellen. Mag sein, dass sich das im Verlauf der Diskussion ändert.
In jedem Fall herrscht das Chaos im Matratzenladen! Das ist offensichtlich!

Der "Kundenservice" hat wohl die Anweisung Prämienanfragen erstmal abzulehnen.
Bearbeitet von: "Ahja" 3. Apr
Ahja03.04.2020 18:40

Aussichtlichtslos? Glaube ich kaum. Mühsam? Offenbar!Noch möchte ich Emma h …Aussichtlichtslos? Glaube ich kaum. Mühsam? Offenbar!Noch möchte ich Emma hier keinen Vorsatz unterstellen. Mag sein, dass sich das im Verlauf der Diskussion ändert.In jedem Fall herrscht das Chaos im Matratzenladen! Das ist offensichtlich!


Von was für einem Chaos sprichst Du genau? Mir riecht das eher nach ähm, doch keine Lust so viele Prämien auszuschütten..
caba103.04.2020 18:41

Von was für einem Chaos sprichst Du genau? Mir riecht das eher nach ähm, d …Von was für einem Chaos sprichst Du genau? Mir riecht das eher nach ähm, doch keine Lust so viele Prämien auszuschütten..


Da magst du recht haben. Damit kommen sie natürlich nicht durch.
Wie gesagt: Noch möchte ich Emma hier keinen Vorsatz unterstellen.

Chaos:
Die aktuellen AGB sind von 2017. Hier mal für’s Archiv: imgur.com/zr3…eFr
Lieferzeiten von bis zu drei Monaten.
Extrem lange Laufzeiten von Supportanfragen.
Unterschiedliche Auskünfte von verschiedenen Mitarbeitern.
Bearbeitet von: "Ahja" 3. Apr
erstmal danke fuer den thread, das ist ganz gut um die uebersicht zu behalten.

also dass hier noch niemand die praemie bekommen hat wundert mich. bei mir redet sich emma raus, dass ich meine eigene bestellung storniert habe und beruft sich auf §19 der agb: 'Ein Gutscheincode einer storniertenBestellung ist automatisch nicht mehr gültig und jeder Anspruch auf 50 EURverfällt.'
also aus "jeder anspruch auf 50 euro verfaellt" lese ich eigentlich dass wenn der geworbene seine bestellung stoniert kein anpruch mehr auf meine 50 euro als werber besteht. und die brauchen sich auch nicht raus reden, dass ich kein kunde waere. denn kunde bin ich doch schon mit einem KUNDENkonto. ich mache mir aber auch sorgen, dass die vor gericht mit der argumentation durch kommen, dass das kwk programm nur fuer oesterreicher ist, weil dieses ja auch nur auf der .at und nicht .de seite auffindbar ist.

sollten diese beiden stoplersteine nicht sein wuerde ich nicht scheuen das gericht einzuschalten.
bei hgwg/eol habe ich wegen 56 euro in coins erfolgreich geklagt (gerichtskosten waren glaub auch nur rund 40 euro, die ich selbstverstaendlich dann zurueck erhalten habe), da war jemand so nett in einer facebookgruppe ein mustertext einzustellen. das sind 2 din a4 seiten, haette jemand am wochenende vielleicht zeit sich da in sowas reinzusteigern? falls sich niemand meldet wuerde ich als ersten schritt naechste woche mal ein musterschreiben mit der "zahlungsaufforderung" erstellen, das wir emma senden koennen, mit frist und dem hinweis dass man ohne weitere zwischenschritte das gericht einschalten wird, sollte die zahlung bis dahin nicht erfolgt sein. west wenn die dann nicht zahlen wuerde ich mich an die klage machen. das gute ist dass der sitz von emma.at nicht in oesterreich liegt sondern in deutschland.

kennt sich jemand aus mit schlichtungsstellen? verbraucher-schlichter.de/start waere vielleicht eine idee. auf den link bin ich durch das emma at impressum gekommen (ganz unten) emma-matratze.at/imp…um/
Bei mir wird es gerade geprüft also an sich besteht ja kein Anspruch sollte etwas im Internet verbreitet worden sein steht da auch oder ?


also sollten wir das Recht auf unserer Seite haben dann lasst uns doch im hätte Fall eine schöne Sammelklage zusammen stellen wir haben ja jetzt schön viel Zeit #stayathome
yasminam03.04.2020 22:20

also an sich besteht ja kein Anspruch sollte etwas im Internet verbreitet …also an sich besteht ja kein Anspruch sollte etwas im Internet verbreitet worden sein steht da auch oder ?


in den agb steht nur dass ein gutscheincode ungueltig werden sollte er oeffentlich im internet verbreitet werden. wir haben den gutscheincode ja nur persoenlich im internet an ausgewählte user gesandt.

bei der app rydes kann man sich gerade einen gutscheincode fuer eine hochpreise rechtsauskunft von gaius.legal generieren lassen sofern man genug punkte hat. wenn ich nicht gerade ein anderes rechtsanliegen haette wuerde ich wegen emma anfragen, aber vielleicht hat hier noch jemand genug punkte bei rydes um dsa durchzuziehen.
Haben denn die Leute, die von Emma abgewimmelt wurden, das KWK Programm genutzt, als es auf der deutschen Seite schon deaktiviert war - also über den Umweg auf der .at Seite?
Hallo Yasmina,

vielen Dank für Deine Geduld.


Wir können Deine Prämien so leider nicht bearbeiten, dazu benötigen wir genaue Angaben.


Teile uns daher bitte Bestellnummer, vollständigen Namen sowie die Adresse mit.


Falls Du weitere Fragen haben solltest, antworte uns gerne auf diese E-Mail. Wir freuen uns auf Deine Fragen.


Viele Grüße,
Duc aus Deinem Emma-Team
yasminam06.04.2020 09:31

Hallo Yasmina,vielen Dank für Deine Geduld.Wir können Deine Prämien so le …Hallo Yasmina,vielen Dank für Deine Geduld.Wir können Deine Prämien so leider nicht bearbeiten, dazu benötigen wir genaue Angaben.Teile uns daher bitte Bestellnummer, vollständigen Namen sowie die Adresse mit.Falls Du weitere Fragen haben solltest, antworte uns gerne auf diese E-Mail. Wir freuen uns auf Deine Fragen.Viele Grüße,Duc aus Deinem Emma-Team


Frag mal, ob Emma schonmal was von Datenschutz gehört hat. Und inwiefern die Übermittlung der geforderten Daten DSGVO-konform möglich sein soll.

Zunächstmal würde dies das Einverständnis des Geworbenen erfordern. Außerdem müsste die Übermittlung verschlüsselt erfolgen.

Im Grunde liegen Emma alle notwendigen Informationen vor.

Möglicherweise willst Du eine DSGVO-Auskunft anfordern. Diese sollten ja auch die Daten zu den Empfehlungen beinhalten.

Allen sei an dieser Stelle empfohlen, Screenshots inkl. Status der Empfehlungen anzufertigen.
yasminam06.04.2020 09:31

Hallo Yasmina,vielen Dank für Deine Geduld.Wir können Deine Prämien so le …Hallo Yasmina,vielen Dank für Deine Geduld.Wir können Deine Prämien so leider nicht bearbeiten, dazu benötigen wir genaue Angaben.Teile uns daher bitte Bestellnummer, vollständigen Namen sowie die Adresse mit.Falls Du weitere Fragen haben solltest, antworte uns gerne auf diese E-Mail. Wir freuen uns auf Deine Fragen.Viele Grüße,Duc aus Deinem Emma-Team


Das stand doch nirgendwo dass man die Daten vom Geworbenen braucht!?
caba106.04.2020 11:09

Das stand doch nirgendwo dass man die Daten vom Geworbenen braucht!?


Das ist nur eine Taktik, um uns zum Aufgeben zu bringen, hab einen ähnlichen Text erhalten...
Windlicht06.04.2020 20:59

Das ist nur eine Taktik, um uns zum Aufgeben zu bringen, hab einen …Das ist nur eine Taktik, um uns zum Aufgeben zu bringen, hab einen ähnlichen Text erhalten...


Dann würde ich argumentieren, dass das nicht angegeben war in den Bedingungen und Du demzufolge auch nicht das nachgehalten hast!?
Bin gespannt, ob irgendeiner von uns sein Geld bekommt.
Vielleicht muss man nur ein Foto der Geworbenen auf der Emma Matratze mit einer aktuellen Tageszeitung in der Hand hinschicken nebst Kopie des Personalausweises. Oder so.
Wie lief das eigentlich bei den geworbenen Kunden? Wurde bei denen der Rabatt sofort abgezogen oder müssen die erst 100 Tage auf der Emma pennen für cashback?
Fanf09.04.2020 07:07

Wie lief das eigentlich bei den geworbenen Kunden? Wurde bei denen der …Wie lief das eigentlich bei den geworbenen Kunden? Wurde bei denen der Rabatt sofort abgezogen oder müssen die erst 100 Tage auf der Emma pennen für cashback?


Sofortabzug via Gutscheincode.
Hallo,
ich würde mich sehr über eine Einladung zum "Freunde werben Freunde"-Angebot freuen!
Lieben Dank und ein schönes Osterfest! =)
Joules09.04.2020 11:59

Hallo,ich würde mich sehr über eine Einladung zum "Freunde werben F …Hallo,ich würde mich sehr über eine Einladung zum "Freunde werben Freunde"-Angebot freuen!Lieben Dank und ein schönes Osterfest! =)


Da bist du hier im falschen Thread. Dir auch Frohe Ostern.
Ahja09.04.2020 12:13

Da bist du hier im falschen Thread. Dir auch Frohe Ostern.


Oh Entschuldigung, bin noch nicht so erfahren!
Lieben Dank für den Hinweis und frohe Ostern!
Wie kann man denn gerade in .DE Deutschland KWK machen. Über .AT scheinen die Gutscheine auf .DE nicht mehr einlösbar zu sein :-(
mr.alex10.04.2020 01:12

Wie kann man denn gerade in .DE Deutschland KWK machen. Über .AT scheinen …Wie kann man denn gerade in .DE Deutschland KWK machen. Über .AT scheinen die Gutscheine auf .DE nicht mehr einlösbar zu sein :-(


Wer sollte das tun wollen? Inzwischen hat sich Emma eindeutig als unzuverlässiger Geschäftspartner ohne Kundenservice herausgestellt, der sich nicht an die eigenen AGB hält. Ganz zu schweigen von inakzeptablen Lieferzeiten. Das Geld der Kunden nimmt man natürlich gerne, auch wenn man nicht liefern kann. Auf solche Firmen können wir alle verzichten.
Bearbeitet von: "Ahja" 10. Apr
Ahja10.04.2020 11:59

Wer sollte das tun wollen? Inzwischen hat sich Emma eindeutig als …Wer sollte das tun wollen? Inzwischen hat sich Emma eindeutig als unzuverlässiger Geschäftspartner ohne Kundenservice herausgestellt, der sich nicht an die eigenen AGB hält. Ganz zu schweigen von inakzeptablen Lieferzeiten. Das Geld der Kunden nimmt man natürlich gerne, auch wenn man nicht liefern kann. Auf solche Firmen können wir alle verzichten.


Danke und das tut mir leid wenn Du schlechte Erfahrungen gemacht hast mit dieser Firma und Ihren Produkten.
Ich selbst habe in 01/2020 bestellt und bin sehr zufrieden mit Abwicklung und Produkt. Service habe ich noch nicht benötigt.
Wahrscheinlich sind die von Ihrem Erfolg überrollt worden kennt man ja auch von anderen Start-Ups.
Um auf meine eigentliche Frage zurückzukommen: Aktueller Deal mydealz.de/dea…853 ist inzwischen so gut mit der aktuellsten Gutschein-Kombi, dass man das ganze Kunden werben Kunden Zeugs nicht mehr benötigt :-)
mr.alex10.04.2020 12:18

Um auf meine eigentliche Frage zurückzukommen: […]


Es tut dir leid? Du klingst wie Emma!

Du bist im falschen Thread.
Bitte diskutiere das an anderer Stelle.

Hier sind alle, die bisher schlechte Erfahrungen gemacht haben. Und selbst wer sein Geld letztlich bekommt, wofür vermutlich ein Anwalt vonnöten sein wird, wird Emma ganz bestimmt nicht mehr weiterempfehlen.
Emma ist ein Saftladen. Das „überrollt“ sein ist Programm. Dort wird eine Verzögerungstaktik gefahren und es besteht ganz offensichtlich Unwillen, sich an Abmachungen bzw. AGB zu halten.
Bearbeitet von: "Ahja" 10. Apr
Ahja10.04.2020 12:42

Es tut dir leid? Du klingst wie Emma!Du bist im falschen Thread.Bitte …Es tut dir leid? Du klingst wie Emma!Du bist im falschen Thread.Bitte diskutiere das an anderer Stelle.Hier sind alle, die bisher schlechte Erfahrungen gemacht haben. Und selbst wer sein Geld letztlich bekommt, wofür vermutlich ein Anwalt vonnöten sein wird, wird Emma ganz bestimmt nicht mehr weiterempfehlen. Emma ist ein Saftladen. Das „überrollt“ sein ist Programm. Dort wird eine Verzögerungstaktik gefahren und es besteht ganz offensichtlich Unwillen, sich an Abmachungen bzw. AGB zu halten.


Sorry war keine Absicht. Hoffe ihr bekommt was euch zusteht.
Bin nicht die Emma sondern der Alex und störe euren thread nicht weiter. 🏼
Ich könnte meine Emma sogar noch zurückschicken und wäre dann quasi ohne Verlust raus aus der Sache.

Mir war das sowieso klar, dass die Prämien nicht ausgezahlt werden, spätestens als das KwK Programm von der deutschen Seite entfernt wurde.
Hatte auch damals, als es den Telefonsupport noch gab (Ende November) dort angerufen und da hatte man schon gemeint, dass diese Aktion nicht mehr gültig wäre.
Hatte das auch seinerzeit im Deal-Thread gepostet.

Werde die Matratze aber "trotzdem" behalten, weil ich sie gut finde.
Ich hoffe bloß, dass die nicht in einem Jahr durchgelegen ist und Emma sich dann mit Ersatz quer stellt.
Also, ich bin mit meiner Emma super zufrieden, schlafe wunderbar!
Die Lieferzeit war im Rahmen mit knapp 4 Wochen, mit Rabatten hat die 140x200m damals 385€ gekostet.

Aber, ich ärgere mich gewaltig über die aktuelle Preisgestaltung, selbst wenn jetzt nur noch ein -20% Angebot nachkommt, würde es sich auszahlen von meinem Probeschlafen Gebrauch zu machen wenn das KwK Programm nicht ausgezahlt wird.
Dann nehm ich doch lieber den Sofortrabatt als mit Emma diskutieren zu müssen.
Caramella12.04.2020 12:21

Also, ich bin mit meiner Emma super zufrieden, schlafe wunderbar!Die …Also, ich bin mit meiner Emma super zufrieden, schlafe wunderbar!Die Lieferzeit war im Rahmen mit knapp 4 Wochen, mit Rabatten hat die 140x200m damals 385€ gekostet.Aber, ich ärgere mich gewaltig über die aktuelle Preisgestaltung, selbst wenn jetzt nur noch ein -20% Angebot nachkommt, würde es sich auszahlen von meinem Probeschlafen Gebrauch zu machen wenn das KwK Programm nicht ausgezahlt wird. Dann nehm ich doch lieber den Sofortrabatt als mit Emma diskutieren zu müssen.



In einem der aktuelleren Deals hat jemand geschrieben, dass er sich aufgrund der jetzt günstigeren Preise bei Emma beschwert hat - und bekommt wohl von Emma jetzt die Preisdifferenz erstattet.

Wenn du also grundsätzlich mit der Matratze so zufrieden bist und sie behalten möchtest, dann frag lieber auch einfach mal vorher nach, bevor du unnötig nochmal bestellst - zumal es auch in der Fertigung Toleranzen geben wird und nicht sicher ist, dass dein neues Exemplar dir dann auch so gut gefällt.
gibt es auch ein Thread zum Thema Rückerstattung ? habe nichts gefunden.
Ich habe auch mal meine Prämien angefragt und folgende Rückmeldung erhalten:

"vielen Dank für Deine E-Mail.
Nennst Du mir bitte den Vollständigen Vor-Nachnamen sowie die E-Mail Adresse und die Bestellnummer des geworbenen Freundes ?
Falls Du weitere Fragen haben solltest, antworte uns gerne auf diese E-Mail. Wir freuen uns auf Deine Fragen"
mellion21.04.2020 16:09

Ich habe auch mal meine Prämien angefragt und folgende Rückmeldung e …Ich habe auch mal meine Prämien angefragt und folgende Rückmeldung erhalten:"vielen Dank für Deine E-Mail.Nennst Du mir bitte den Vollständigen Vor-Nachnamen sowie die E-Mail Adresse und die Bestellnummer des geworbenen Freundes ?Falls Du weitere Fragen haben solltest, antworte uns gerne auf diese E-Mail. Wir freuen uns auf Deine Fragen"


Wie sollte denn eine DSGVO-konforme Übermittlung der Daten an Emma möglich sein?
Selbst wenn, müsstest du bei jedem Freund erstmal die Bestellnummer erfragen. Der Freund hat die Nummer vielleicht gar nicht mehr. Außerdem jeden extra um Erlaubnis dazu bitten, diese Daten mit Emma zu teilen. Völlig sinnlos.

Emma kann die Bestellungen anhand der E-Mail-Adresse eindeutig zuordnen.
Und diese Daten liegen sowohl Emma als auch dir vor (siehe Empfehlungen).
Guten Morgen Yasmina,

vielen Dank für Deine Nachricht.

Wir verstehen Dein Anliegen ganz recht. Dennoch können wir Dir nicht wahllos die E-Mails als erworbene Freunde anrechnen. Wir Bitten Dich, Dich mit Deinen Freunden in Verbindung zu setzten und uns genau mitzuteilen welcher dieser von Dir angegebenen Freunde, Dein Angebot angenommen hat. Da Du uns vier E-Mails zukommen lässt und meinst nur zwei dieser haben Deinen Code verwendet benötigen wir von Dir eine genau und aussagekräftige E-Mail.

Wie Dir schon mehrmals mitgeteilt wurde können wir Dein Anliegen ohne genau Angabe nicht weiter berücksichtigen. Wir Danken Dir für Dein Verständnis im voraus!


Falls Du weitere Fragen haben solltest, antworte uns gerne auf diese E-Mail.


Viele Grüße,
Joana aus Deinem Emma-Team
yasminam23.04.2020 09:12

Guten Morgen Yasmina,vielen Dank für Deine Nachricht.Wir verstehen Dein …Guten Morgen Yasmina,vielen Dank für Deine Nachricht.Wir verstehen Dein Anliegen ganz recht. Dennoch können wir Dir nicht wahllos die E-Mails als erworbene Freunde anrechnen. Wir Bitten Dich, Dich mit Deinen Freunden in Verbindung zu setzten und uns genau mitzuteilen welcher dieser von Dir angegebenen Freunde, Dein Angebot angenommen hat. Da Du uns vier E-Mails zukommen lässt und meinst nur zwei dieser haben Deinen Code verwendet benötigen wir von Dir eine genau und aussagekräftige E-Mail. Wie Dir schon mehrmals mitgeteilt wurde können wir Dein Anliegen ohne genau Angabe nicht weiter berücksichtigen. Wir Danken Dir für Dein Verständnis im voraus!Falls Du weitere Fragen haben solltest, antworte uns gerne auf diese E-Mail. Viele Grüße,Joana aus Deinem Emma-Team


Wahllos? Emma hat sämtliche notwendige Daten. Hinhaltetechnik. Auf der Empfehlungsseite ist ja auch eindeutig zu erkennen, wer den Code eingelöst hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler