Empfang bei Drillisch-Produkten schlechter als bei o2?

26
eingestellt am 27. Mär 2017
Funken ja beide im selben Netz.
Ein Bekannter ist auf Arbeit mit seinem Drillisch-Vertrag schlecht erreichbar, obwohl er vollen Empfang hat. Bei seinem Kollegen - der auch Drillisch hat, ist das genauso.

Weitere Kollegen sind direkt bei o2 und haben kein Problem mit dem Empfang.

Kann es also sein, dass es da Unterschiede gibt, obwohl ja beides o2 ist?!

Er hat ein Honor 5x - sein Kollege ein LG G2.

Zusätzliche Info
Diverses
26 Kommentare
Der Empfang selbst kann per se nicht schlechter sein, allenfalls die erreichbare Geschwindigkeit. Bei Differenzen im Empfang ist es eher das Handy, das scheinbar einen schwächeren Empfänger verbaut hat.
Kommt mir auch so vor. Als ich im April 2015 den Tarif abgeschlossen hab, hatte ich in meiner Gegend immer H+ und vollen Empfang. Seit mehr als einem halben Jahr (weiß nicht mehr genau seit wann) nur noch Edge sowie ein scheinbarer "voller Empfang", der aber bei einem Anruf sofort sinkt (weil real wohl schlechter?).
Hab auch gelesen, dass Drillisch 20% der Netzkapazität vom neuen Netz abnimmt, dürfte aber an sich nichts mit dem Empfang selbst zu tun haben.
Verfasser
also mir geht es nicht um die Internet-Geschwindigkeit... sondern um die Erreichbarkeit...

wenn er angerufen wird, ist er in 70-80 % aller Fälle nicht erreichbar und es geht die Mailbox ran, obwohl er vollen Empfang hat.
Danach erhält er dann eine SMS, dass jemand versucht hat, ihn zu erreichen...
Schau mal hier, die gleiche Frage ich bereits auch gestellt...
mydealz.de/dis…995
Verfasser
kann es evtl. sein, dass es am Gerät liegt?

LG G2 und Honor 5x sind ja jetzt auch nicht mehr die neusten Geräte... könnte ja sein, dass da nicht alle LTE-Bänder verfügbar sind?!
Kommt mir auch so vor. Habe teilweise kein Netz, wo Kollegen mit o2 vollem Empfang haben.
das kann zB dann passieren, wenn drillisch einen nicht ins LTE-Netz lässt, und der original O2 Vertrag im LTE-Netz ist ...
Verfasser
LH41827. Mär 2017

das kann zB dann passieren, wenn drillisch einen nicht ins LTE-Netz lässt, …das kann zB dann passieren, wenn drillisch einen nicht ins LTE-Netz lässt, und der original O2 Vertrag im LTE-Netz ist ...



aber LTE wird ja angezeigt...
vielleicht VoLTE nicht bei Drillisch aber bei o2 ?
Denke das drillisch kein volte anbietet und die handys sich nicht rechtzeitig ins 2g/3g umbuchen. Habe sowas aktuell auch bei Vodafone weil ich volte abschalten ließ.
Verfasser
nextgenplay27. Mär 2017

Denke das drillisch kein volte anbietet und die handys sich nicht …Denke das drillisch kein volte anbietet und die handys sich nicht rechtzeitig ins 2g/3g umbuchen. Habe sowas aktuell auch bei Vodafone weil ich volte abschalten ließ.



komisch aber, dass dies erst seit 3-4 Wochen nicht mehr richtig funktioniert. Davor hat es 1,5 Jahre problemlos geklappt.
Coke27. Mär 2017

komisch aber, dass dies erst seit 3-4 Wochen nicht mehr richtig …komisch aber, dass dies erst seit 3-4 Wochen nicht mehr richtig funktioniert. Davor hat es 1,5 Jahre problemlos geklappt.


Vielleicht hat drillisch intern etwss geändert. Kp wird doch alles immer "besser" gemacht
habe das selbe Problem mit einen S6. Bin aber morgen im Vodafone Netz. Dann wird sich herausstellen ob es an der Hardware liegt oder am Netzanbieter.
hatte auch meine Probleme , die haben wohl seit eplus mit im Boot ist nicht die netze optimiert.
Verfasser
kraftXhebelarm27. Mär 2017

habe das selbe Problem mit einen S6. Bin aber morgen im Vodafone Netz. …habe das selbe Problem mit einen S6. Bin aber morgen im Vodafone Netz. Dann wird sich herausstellen ob es an der Hardware liegt oder am Netzanbieter.



krabe27. Mär 2017

hatte auch meine Probleme , die haben wohl seit eplus mit im Boot ist …hatte auch meine Probleme , die haben wohl seit eplus mit im Boot ist nicht die netze optimiert.



Vertrag direkt bei o2 oder bei Drillisch?
Hab auch das Gefühl das Anrufe teilweise nicht durchgestellt werden obwohl Empfang gegeben ist.
Anrufe werden dann auf die Mailbox durchgestellt und kurze Zeit später bekommt man die SMS Anruf ohne Mailbox Nachricht.
Eventuell Arbeiten an der Basisstation? Auch wenn dann beide gleich betroffen sein müssten
Coke27. Mär 2017

Vertrag direkt bei o2 oder bei Drillisch?




Drillisch (Winsim)
Hatte am Samstag das selbe Problem bei mir mit Winsim gehabt. Das Telefon (Huawei P8) hatte ich zum Zeitpunkt in der Hand gehabt und hatte auch fast vollen LTE Empfang. Auf einmal kam dann die Nachricht mit einem neuen Anruf in Abwesenheit... Hoffe das wird jetzt nicht zur Gewohnheit.
Mein Sohn und ich haben den gleichen Vertrag bei winsim.
Er hat mit seinem Nexus einen besseren Empfang als ich mit meinem Moto G4.

Verfasser
jk22227. Mär 2017

Mein Sohn und ich haben den gleichen Vertrag bei winsim.Er hat mit seinem …Mein Sohn und ich haben den gleichen Vertrag bei winsim.Er hat mit seinem Nexus einen besseren Empfang als ich mit meinem Moto G4.



Um Empfang geht's ja nicht... sondern um die Erreichbarkeit... der Bekannte kriegt täglich viele Anrufen, aber nur wenige Anrufe gehen durch, obwohl er vollen Empfang hat... Beim Anrufer klingelt es ganz normal - aber der Bekannte hat keinen Anruf auf dem Display, den er annehmen könnte... kurz drauf erfährt er dann per SMS, dass er angerufen wurde...
Nö.

Kann nur an VoLTE, dem Gerät oder der SIM liegen (ältere haben häufiger Probleme).

Wenn die Anrufe so wichtig sind würde ich mal testweise auf 3G oder 2G stellen.
Bearbeitet von: "poonetsow" 27. Mär 2017
Coke27. Mär 2017

Vertrag direkt bei o2 oder bei Drillisch?

premiumsim
Meine Freundin hat Original o2 und ich kann sie ständig nicht erreichen. Entweder ist eine sim von ihr offline oder alle. Bei mir läuft über winsim eigentlich volte. Oder haben die das erst kürzlich ausgestellt? Vor ca 6 Monaten war winsim fürs Telefonieren komplett unbrauchbar. Niemand hat mich am Telefon verstanden. Mit der Netzzusammenlegung hat sich das Problem aber erübrigt, als hier überall das eplus LTE zugänglich wurde.
da ich gemerkt habe, dass es innerhalb des gleichen Resellers Unterschiede gibt, muss es an den SIM-Karten liegen.
Es gibt wohl schon einige Zeit (mindestens einige Wochen) das Problem, dass man trotz Empfang den Anruf nicht zugestellt bekommt. Das Gleiche Problem ist bei mir (O2 Direkt) aufgetreten und auch bei einer Freundin (Drillisch "O2")
Ich habe nicht einmal die SMS bekommen oder Mailboxnachricht.
Der Anrufer hört einfach: "Teilnehmer nicht erreichbar" und das wars. Ich merke gar nicht, dass jemand mich erreichen wollte.
Ziemlich besch...eiden. Habe dazu auch keinerlei offzielle (aktuelle) Information von O2 gefunden.
Coke27. Mär 2017

also mir geht es nicht um die Internet-Geschwindigkeit... sondern um die …also mir geht es nicht um die Internet-Geschwindigkeit... sondern um die Erreichbarkeit...wenn er angerufen wird, ist er in 70-80 % aller Fälle nicht erreichbar und es geht die Mailbox ran, obwohl er vollen Empfang hat.Danach erhält er dann eine SMS, dass jemand versucht hat, ihn zu erreichen...



Ich hab auch von der Erreichbarkeit geredet. Heute war der Empfang sogar wirklich schlecht. Ein dauernder Wechsel zwischen Netz und keinem Netz. Aber immer nur dann wenn ich angerufen werde oder als ich selbst angerufen habe. Wenn es nur rumliegt dann hat es konstant vollen oder fast vollen Empfang.
Und wie gesagt: Anfangs war das nicht der Fall. Und mein Handy habe ich seit dem WinSIM Tarif NICHT gewechselt! Entweder hier im Ort ist das Netz von O2 massiv schlechter geworden oder Drillisch bekommt nur die Reste ab. Etwas anderes kann es nicht sein!
Oder will Drillisch die Leute mit den günstigen Verträgen ärgern? Habe den 3,99 € Tarif
Bearbeitet von: "Pommi" 27. Mär 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler