Empfehlung einer Kreditkarte mit sehr gutem Cashback

eingestellt am 1. Dez 2015
Hey Leute, ich suche eine Kreditkarte mit sehr gutem Cashback.
Heißt in kurzform, bei einem Jahresumsatz von ca. 1.000.000 € würde ich gern ein paar Euro mehr rausbekommen als mit meiner momentanen Payback Amex.
Hat jemand einen guten Vorschlag?
Normale Amex hab ich auch schon überlegt aber die Jahresgebühren finde ich unnötig.

45 Kommentare

Bei einem Jahresumsatz von 1 Mio Euro verlange ich eine 0,01% Provision, um dir die wertvolle Info zu geben

Bei 1 Mio Umsatz pro Jahr zahlst Du bei Amex keine Jahresgebühren

8326486-HCUdX


Will sagen: Wird spannend Sich bei 1 Mio Umsatz über die paar Kröten Jahresgebühr aufregen.... Von nichts kommt nichts

mritt

Bei 1 Mio Umsatz pro Jahr zahlst Du bei Amex keine Jahresgebühren




Sieht aber trotzdem seltsam aus, wenn man 1 Mio Umsatz macht und mit Payback Amex statt einer Platin-Variante rumläuft.
Avatar

GelöschterUser178172

1 Mio Jahresumatz? Punkt mit Komma verwechselt oder was willst du uns damit sagen?

Wird ja doch noch ein lustiger Tag

Ja ist klar, 1 Mio mit amex payback X) verzieh dich!
Komm nochmal mit der black ran.

Verfasser

was is den bei euch falsch?
is euch der unterschied zwischen umsatz und gewinn klar?

ich setze 1 Mio euro um, mach davon zwischen 50.000 und 100.000 gewinn, je nach auftragslage +5000 euro über payback punkte und wollte fragen, ob es eine cashback karte gibt, bei der mehr als 5000 € bei 1 Mio umsatz rausspringen

Verfasser

bartmz

1 Mio Jahresumatz? Punkt mit Komma verwechselt oder was willst du uns damit sagen?


so wie es dort steht, eine million umsatz mit der kreditkarte und ca 5000 euro "gewinn" durch payback punkte

ghac101

was is den bei euch falsch? is euch der unterschied zwischen umsatz und gewinn klar? ich setze 1 Mio euro um, mach davon zwischen 50.000 und 100.000 gewinn, je nach auftragslage +5000 euro über payback punkte und wollte fragen, ob es eine cashback karte gibt, bei der mehr als 5000 € bei 1 Mio umsatz rausspringen


Ganz einfache Lachnummer, du denkst in viel zu kleiner Dimension

Du machst deinen Umsatz mit der KK? Das klingt ja super seriös oO

On topic: Gibt glaube ich nix, wo mehr als 0,5% drin sind.

Verfasser

ghac101

was is den bei euch falsch? is euch der unterschied zwischen umsatz und gewinn klar? ich setze 1 Mio euro um, mach davon zwischen 50.000 und 100.000 gewinn, je nach auftragslage +5000 euro über payback punkte und wollte fragen, ob es eine cashback karte gibt, bei der mehr als 5000 € bei 1 Mio umsatz rausspringen



was is daran bitte ne lachnummer?
ich möchte einfach noch ein bisschen mehr als die 5000€ von den Payback punkten haben!

bist du damit nicht in anderen Foren auch schon auf taube Ohren gestoßen? Meine mich daran erinnern zu können...
Lieferanten Rechnungen mit KK zahlen und so weiter, war ne riesen Lachnummer das Ganze!

bartmz

1 Mio Jahresumatz? Punkt mit Komma verwechselt oder was willst du uns damit sagen?



wenn du dich bei 1 Mio Umsatz mit der KK über 5000€ Cashback mit der Paypack Amex freust, läuft bei dir was falsch. da gibt es viel mehr rauszuholen

bartmz

1 Mio Jahresumatz? Punkt mit Komma verwechselt oder was willst du uns damit sagen?


er fragt ja auch nach mehrfach Payback-Karten um öftern die 15x Punkte abzugreifen.
FAKE!

Verfasser

dschamboumping

Du machst deinen Umsatz mit der KK? Das klingt ja super seriös oO On topic: Gibt glaube ich nix, wo mehr als 0,5% drin sind.



hm. okay dann muss ich bei den 0,05% bleiben, außer wer anders hat noch eine idee.
P.S: sowas nennt sich handel einkauf => mit der kreditkarte, verkauf zu minimal besseren konditionen => überweisung aufs konto
alles keine rocket science

Verfasser

puzzle123

bist du damit nicht in anderen Foren auch schon auf taube Ohren gestoßen? Meine mich daran erinnern zu können... Lieferanten Rechnungen mit KK zahlen und so weiter, war ne riesen Lachnummer das Ganze!


nein ich stelle dir frage zum ersten mal.
beweis das Gegenteil!

ghac101

was is den bei euch falsch? is euch der unterschied zwischen umsatz und gewinn klar? ich setze 1 Mio euro um, mach davon zwischen 50.000 und 100.000 gewinn, je nach auftragslage +5000 euro über payback punkte und wollte fragen, ob es eine cashback karte gibt, bei der mehr als 5000 € bei 1 Mio umsatz rausspringen


Troll dich, komm mit der Black an und lass das Hungertuch weg... eventuell dann ... Ach nö.

Verfasser

bartmz

1 Mio Jahresumatz? Punkt mit Komma verwechselt oder was willst du uns damit sagen?



und wie kann man mehr rausholen?

dschamboumping

Du machst deinen Umsatz mit der KK? Das klingt ja super seriös oO On topic: Gibt glaube ich nix, wo mehr als 0,5% drin sind.



Wer bezahlt denn Lieferanten mit der KK? Das hab ich echt noch nie gehört. Import-Export?

bartmz

1 Mio Jahresumatz? Punkt mit Komma verwechselt oder was willst du uns damit sagen?



Na ganz so einfach gibt es die Infos nicht. Einfach in den entsprechenden Foren (mydealz gehört nicht dazu) einlesen, dann findest Du alle Infos. Alles keine rocket science X)

Verfasser

dschamboumping

Du machst deinen Umsatz mit der KK? Das klingt ja super seriös oO On topic: Gibt glaube ich nix, wo mehr als 0,5% drin sind.



gleiche frage: wer bezahlt sein kunstwerk mit kreditkarte ?
blick.ch/new…tml

sowohl import export, als auch inland handel

Verfasser

bartmz

1 Mio Jahresumatz? Punkt mit Komma verwechselt oder was willst du uns damit sagen?



für dich auch nochmal die definition von Handel
de.wikipedia.org/wik…del
P.S, du musst ja deine rechungen nicht mit kredikartekarte begleichen

Verfasser

bartmz

1 Mio Jahresumatz? Punkt mit Komma verwechselt oder was willst du uns damit sagen?



und welches forum ?
surfst du im darknet?
über google hab ich bis jetzt nichts passendes gefunden

Also wenn man Google Werbung (SEM) zahlt, sind das ja keine ganz unvorstellbaren Summen. Aber auch bei 100.000 Eur

Im Prinzip biste bei AmEx aber schon fast am besten aufgehoben, denn das große Problem ist die Limitierung. Es gibt Karten mit viel besserem Cashback (z.B. Andasa oder Targobank), aber die haben alle Jahreslimitierungen bei 200 Eur oder 1000 Eur und fallen damit sowieso direkt raus.

Unlimitiert Cashback gibt es bei:
Amazon - 0,5% (aber nur in Amazon Guthaben)
American Express - 0,5% (außer Tanksteller)
und jetzt die wo Du mehr bekommst - den Airlines

Anbieten würde sich die die AirBerlin oder Lufthansa Gold z.B. aber dann hat man eben das Problem, dass man nicht Geld sondern Meilen bekommt. Und sich das dann wirklich nur lohnt, wenn man die auch verfliegt.

Mein Tipp: Bei AmEx bleiben und 2 Monate zinsfreies Zahlungsziel aushandeln, dann haste das aktuell beste Angebot (leider).

Alles keine Rocket Schaise!

Übrigens, freu Dich solange das noch gilt. Durch die neuen EU-Gesetze wurden die Kreditkartensätze so geschröpft, dass American Express sich das mit Sicherheit nicht mehr allzulange erlauben kann.

Achso, falls Du irgendwie einen Wohnsitz in den USA hinbekommst, ist das ganze übrigens ein anderer Schnack (-: Da gibt es teilweise Karten mit 1% unlimitiertem Cashback.

Das habe ich aber noch nicht geschafft.

Verfasser

namIKa

Also wenn man Google Werbung (SEM) zahlt, sind das ja keine ganz unvorstellbaren Summen. Aber auch bei 100.000 Eur Im Prinzip biste bei AmEx aber schon fast am besten aufgehoben, denn das große Problem ist die Limitierung. Es gibt Karten mit viel besserem Cashback (z.B. Andasa oder Targobank), aber die haben alle Jahreslimitierungen bei 200 Eur oder 1000 Eur und fallen damit sowieso direkt raus. Unlimitiert Cashback gibt es bei: Amazon - 0,5% (aber nur in Amazon Guthaben) American Express - 0,5% (außer Tanksteller) und jetzt die wo Du mehr bekommst - den Airlines Anbieten würde sich die die AirBerlin oder Lufthansa Gold z.B. aber dann hat man eben das Problem, dass man nicht Geld sondern Meilen bekommt. Und sich das dann wirklich nur lohnt, wenn man die auch verfliegt. Mein Tipp: Bei AmEx bleiben und 2 Monate zinsfreies Zahlungsziel aushandeln, dann haste das aktuell beste Angebot (leider).



Die erste qualifizierte Aussage am heutigen Abend.
Vielen Dank dafür!

Glaubst du man kann mit der Targobank dann das Aufheben der Limitierung aushandeln, bzw auf die einzelnen Prokuristen jeweils eine eigenen Karte anmelden?

Das Fliegen macht eher weniger Sinn, bin zwar ab und zu im Ausland, aber nicht immer mit dem Flugzeug.
Und vielen Dank für den Tipp mit dem Aushandeln des zinsfreien Zahlungsziels

Liebe Grüße :))

Verfasser

FyInfo

Alles keine Rocket Schaise!



Neid, *hust*

Verfasser

namIKa

Achso, falls Du irgendwie einen Wohnsitz in den USA hinbekommst, ist das ganze übrigens ein anderer Schnack (-: Da gibt es teilweise Karten mit 1% unlimitiertem Cashback. Das habe ich aber noch nicht geschafft.



Wohnsitz in den USA habe ich leider auch nicht, aber vlt lässt sich da was über Zulieferer machen, danke auf jeden Fall auch für diesen Tipp :))

Da Du einen Bankaccount brauchst, brauchst Du einen wirklichen Wohnsitz mit allem Zip und Zap, das ist fürchte ich den Aufwand nicht Wert, bzw übersteigt die Kosten. Es sei denn Du hast vor 10 Mio Euro Umsatz zu machen

FyInfo

Alles keine Rocket Schaise!


Neid? Ich schick dir mal in 2-3 Jahren ne Postkarte in den Bau!

Verfasser

namIKa

Da Du einen Bankaccount brauchst, brauchst Du einen wirklichen Wohnsitz mit allem Zip und Zap, das ist fürchte ich den Aufwand nicht Wert, bzw übersteigt die Kosten. Es sei denn Du hast vor 10 Mio Euro Umsatz zu machen



wer hat das nicht vor seinen umsatz zu maximieren :P
dafür muss die wirtschaft noch ein bisschen anziehen

Verfasser

FyInfo

Alles keine Rocket Schaise!



gut dass ich mir nichts vorzuwerfen habe.

namIKa

Also wenn man Google Werbung (SEM) zahlt, sind das ja keine ganz unvorstellbaren Summen. Aber auch bei 100.000 Eur Im Prinzip biste bei AmEx aber schon fast am besten aufgehoben, denn das große Problem ist die Limitierung. Es gibt Karten mit viel besserem Cashback (z.B. Andasa oder Targobank), aber die haben alle Jahreslimitierungen bei 200 Eur oder 1000 Eur und fallen damit sowieso direkt raus. Unlimitiert Cashback gibt es bei: Amazon - 0,5% (aber nur in Amazon Guthaben) American Express - 0,5% (außer Tanksteller) und jetzt die wo Du mehr bekommst - den Airlines Anbieten würde sich die die AirBerlin oder Lufthansa Gold z.B. aber dann hat man eben das Problem, dass man nicht Geld sondern Meilen bekommt. Und sich das dann wirklich nur lohnt, wenn man die auch verfliegt. Mein Tipp: Bei AmEx bleiben und 2 Monate zinsfreies Zahlungsziel aushandeln, dann haste das aktuell beste Angebot (leider).



Targo scheint 1% ohne Limit zu bieten.

Verfasser

namIKa

Also wenn man Google Werbung (SEM) zahlt, sind das ja keine ganz unvorstellbaren Summen. Aber auch bei 100.000 Eur Im Prinzip biste bei AmEx aber schon fast am besten aufgehoben, denn das große Problem ist die Limitierung. Es gibt Karten mit viel besserem Cashback (z.B. Andasa oder Targobank), aber die haben alle Jahreslimitierungen bei 200 Eur oder 1000 Eur und fallen damit sowieso direkt raus. Unlimitiert Cashback gibt es bei: Amazon - 0,5% (aber nur in Amazon Guthaben) American Express - 0,5% (außer Tanksteller) und jetzt die wo Du mehr bekommst - den Airlines Anbieten würde sich die die AirBerlin oder Lufthansa Gold z.B. aber dann hat man eben das Problem, dass man nicht Geld sondern Meilen bekommt. Und sich das dann wirklich nur lohnt, wenn man die auch verfliegt. Mein Tipp: Bei AmEx bleiben und 2 Monate zinsfreies Zahlungsziel aushandeln, dann haste das aktuell beste Angebot (leider).




hab ich auch gesehen, damals das angebot der pluskarte mit 2% allerdings auch, das hätte ich noch mehr gelohnt, aber von 0,5% auf 1% is ja immerhin ne steigerung um 100% :P
Danke auf jeden Fall auch für deine Mühe

Ich bin mir sicher, dass man bessere Konditionen beim Zulieferer bekommt, wenn man NICHT mit Kreditkarte zahlt.

Verfasser

Leonice

Ich bin mir sicher, dass man bessere Konditionen beim Zulieferer bekommt, wenn man NICHT mit Kreditkarte zahlt.



verhandlungssachen

ghac101

verhandlungssachen



Natürlich, warum aber soll eine dritte Partei (das Kreditunternehmen) bei solchen Summen davon profitieren? Dann kann der Zulieferer gleich die Kreditkartengebühr (im Schnitt 1,8%) an den Kunden weitergeben.

1,8% sind mehr als 0,5%
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. HOMTOM HT50 empfehlenswert?22
    2. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1952718
    3. Enstyler - ich will mein MyDealz zurück!21197
    4. Gearbest Paket hängt in London fest!65224

    Weitere Diskussionen