Empfehlung eines Saugroboters

16
eingestellt am 9. Jun
Hallo zusammen,

ich überlege aktuell einen Saugroboter zu kaufen. Wischfunktion wäre optional, aber nehme ich gerne mit, wenn es ein gutes Gerät für meine Anforderungen gibt.

- ca. 150qm Wohnfläche
- Teppich teilweise vorhanden
- das Gerät sollte keine Probleme mit längeren Haaren haben bzw. sich nicht sofort dran „verschlucken“
- Messung der Räume per Laser (?)
- Programmierbar wie z.B. Zimmer X jeden Tag und Zimmer Y jeden 2./3. Tag saugen
- Preislich dachte ich an ca. 400-500 Eur (falls es günstigere Alternativen gibt, nehme ich auch diese gern entgegen)

Ins Auge fallen sehr häufig die Modelle von Xiaomi S5/S50/S55 (MAX) (oder Nachfolger?). Hat jemand Erfahrungen mit dem Xiaomi bzw. anderen Robotern und kann mir eine Empfehlung geben?

Vielen Dank
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
16 Kommentare
Hab einen roborock, der macht eine Etage knapp 130qm oder so.
Hab den irobot i7 der macht auch die ganze Etage knapp 130m2
Mangu09.06.2020 23:11

Hab einen roborock, der macht eine Etage knapp 130qm oder so.



Uriel1809.06.2020 23:14

Hab den irobot i7 der macht auch die ganze Etage knapp 130m2


130qm Reinigungsfläche?
Abzüglich der Möbel die stehen. Aber 130m2 Wohnung
Wenn du wirklich einen möchtest, der keine Haare einwickelt, bleibt wohl nur Conga, Ecovacs oder evtl. der i7 etc
Bearbeitet von: "freneter" 10. Jun
Mechanic109.06.2020 23:59

130qm Reinigungsfläche?


Musste eben nochmal in die App gucken. Reinigungsfläche ca. 105qm
sofa, Küche, Abstellraum, Bett, schränke fallen ja weg.
oben habe ich den noch nicht fahren lassen, weil er sich die Etagen nicht merken kann (roborock s5
Ich habe den Saug/Wischroboter von Proscenic 800T (auf Ebay gekauft). Bin damit super zufrieden. Kostet derzeit 192€. Großer Vorteil ist, dass er leicht zu reinigen ist. Er macht allgemein auch einen echt guten Job.
Der Conga 5090 ist top. Kann mehrere Etagen einspeichern wo er den Konkurrenten voraus ist. Saugleistung ist auch sehr gut. Kann ich empfehlen

Und sieht nebenbei sehr cool aus das Teil.
Die App ist auch sehr gut und übersichtlich. Teilweise noch einzelne Bugs, aber da der Roboter noch sehr neu ist nachvollziehbar. Die Entwickler sind offen gegenüber bugs und nehmen Kritik per Mail offenbar zu Herzen und setzen diese um.
Bearbeitet von: "powerpowls" 10. Jun
powerpowls10.06.2020 10:58

Der Conga 5090 ist top. Kann mehrere Etagen einspeichern wo er den …Der Conga 5090 ist top. Kann mehrere Etagen einspeichern wo er den Konkurrenten voraus ist. Saugleistung ist auch sehr gut. Kann ich empfehlenUnd sieht nebenbei sehr cool aus das Teil. Die App ist auch sehr gut und übersichtlich. Teilweise noch einzelne Bugs, aber da der Roboter noch sehr neu ist nachvollziehbar. Die Entwickler sind offen gegenüber bugs und nehmen Kritik per Mail offenbar zu Herzen und setzen diese um.


Danke. Etagen fallen raus, da keine vorhanden. Wie sieht es mit dem Problem lange Haare aus? Beim Waschen/Föhnen/Kämmen sammelt sich leider ordentlich auf dem Boden im Bad. Es würde mir nichts bringen, wenn das Gerät nach 20 Minuten nicht mehr saugt, weil die Bürsten o.ä. gereinigt werden müssen.
EightyEight10.06.2020 11:04

Danke. Etagen fallen raus, da keine vorhanden. Wie sieht es mit dem …Danke. Etagen fallen raus, da keine vorhanden. Wie sieht es mit dem Problem lange Haare aus? Beim Waschen/Föhnen/Kämmen sammelt sich leider ordentlich auf dem Boden im Bad. Es würde mir nichts bringen, wenn das Gerät nach 20 Minuten nicht mehr saugt, weil die Bürsten o.ä. gereinigt werden müssen.


Bisher keine Probleme damit gehabt. Mir ist jetzt nicht aufgefallen das wir zuhause extrem Probleme mit langen Haaren im Bad haben jedoch was im Bad auf dem Boden war wurde auch eingesaugt. Nur wie das bei extremer Verschmutzung mit langen Haaren ist weiß ich nicht genau. Will jetzt nicht alles in den Himmel loben und auf einmal ist das doch gar nicht so gut. Jedoch funktioniert der bei uns zuhause wirklich 1A
EightyEight10.06.2020 11:04

Danke. Etagen fallen raus, da keine vorhanden. Wie sieht es mit dem …Danke. Etagen fallen raus, da keine vorhanden. Wie sieht es mit dem Problem lange Haare aus? Beim Waschen/Föhnen/Kämmen sammelt sich leider ordentlich auf dem Boden im Bad. Es würde mir nichts bringen, wenn das Gerät nach 20 Minuten nicht mehr saugt, weil die Bürsten o.ä. gereinigt werden müssen.


Übrigens kann der Conga 5090 auch wischen
Julia999710.06.2020 09:31

Ich habe den Saug/Wischroboter von Proscenic 800T (auf Ebay gekauft). Bin …Ich habe den Saug/Wischroboter von Proscenic 800T (auf Ebay gekauft). Bin damit super zufrieden. Kostet derzeit 192€. Großer Vorteil ist, dass er leicht zu reinigen ist. Er macht allgemein auch einen echt guten Job.


Auch hier nochmal die Frage in den Raum geworfen. Wie verhält sich das Gerät bei längeren Haaren? Dem Nicknamen nach kannst du mir die Frage bestimmt beantworten
EightyEight10.06.2020 11:22

Auch hier nochmal die Frage in den Raum geworfen. Wie verhält sich das …Auch hier nochmal die Frage in den Raum geworfen. Wie verhält sich das Gerät bei längeren Haaren? Dem Nicknamen nach kannst du mir die Frage bestimmt beantworten


Da hast du Recht ich verliere echt ziemlich viele Haare und er sammelt die alle mit der Bürste auf. Selbst wenn die Bürste voller Haare ist, hab ich kein Gefühl, dass es die Leistung beeinflusst. Die Bürste kannst du dann auch einfach rausnehmen und die Haare rausschneiden. Geht echt easy.
EightyEight10.06.2020 11:22

Auch hier nochmal die Frage in den Raum geworfen. Wie verhält sich das …Auch hier nochmal die Frage in den Raum geworfen. Wie verhält sich das Gerät bei längeren Haaren? Dem Nicknamen nach kannst du mir die Frage bestimmt beantworten


Hab auch lange Haare, als alter Metaller und Rocker, meine Perle auch

Der i7 kommt gut damit klar!
EightyEight10.06.2020 11:04

Danke. Etagen fallen raus, da keine vorhanden. Wie sieht es mit dem …Danke. Etagen fallen raus, da keine vorhanden. Wie sieht es mit dem Problem lange Haare aus? Beim Waschen/Föhnen/Kämmen sammelt sich leider ordentlich auf dem Boden im Bad. Es würde mir nichts bringen, wenn das Gerät nach 20 Minuten nicht mehr saugt, weil die Bürsten o.ä. gereinigt werden müssen.


Die Conga Modelle haben eine reine Gummiwalze dabei, ich war überrascht das kein einziges Katzenhaar drum gewickelt war.
Habe den Roborock S5 und S6 im einsatz. Bei meiner Fläche von 57qm (laut app) braucht er 1h. Akkustand ist danach 72%. Ich betreibe ihn im Modus "balanced" mit Teppicherkennung. Katzenhaare kann man danach nicht mehr finden.
Programmierung ist max wöchentlich und pro Raum möglich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler