Empfehlung Folienrasierer (unübersichtliches Panasonic Angebot)

13
eingestellt am 30. MaiBearbeitet von:"Wiedehopf"
Hallo!

Ich bin ein wenig davon genervt, dass mein Braun Series 3 ständig stumpfe Klingen hat. Ich würde daher gerne mal einen Panasonic probieren. (Einstiegs- bis Mittelklasse)

Das Angebit an Panasonics ist total unübersichtlich. Bei Amazon finde ich an die 30 Rasierer bis 100€...

Welchen Rasierer kann man da empfehlen? Welche Funktionen braucht man wirklich? (z.B. den Bartdichtesensor finde ich unnötig)
Zusätzliche Info
13 Kommentare
Ich kann dir diesen Panasonic empfehlen.

17492644-VmLSc.jpg
Nutze diesen schon mehrere Jahre, und alles Top (Rasierleistung, Scherkopf, Akku, Hautvertäglichkeit)!

Braun ist mir ehrlich gesagt einfach zu teuer
was heisst den ständig stumpfe Klingen

Ich bin mit dem Braun Waterflex sehr zufrieden je nachdem wie stark der Bartwuchs ist & wie oft du dich rasiert sollten die Scherköpfe mindestens 6-9 Monate scharf bleiben

Panasonic hatte ich vor Jahren mal ein günstiges Modell zum Testen bekommen muss sagen das der für mich nicht so gut rasiert hatt wie die günstigen Modelle von Braun
marckblnvor 58 m

was heisst den ständig stumpfe Klingen


Man soll ja glaube ich alle 18 Monate tauschen. (Oder so) Das habe ich getan. Neue Packung 32B bestellt. Nach 4 Wochen konnte man keinen Unterschied zur 18 Monate alten klinge mehr feststellen. Dabei habe ich keinen super krassen Bartwuchs. Das nervt.
series 3 ist halt auch nur untere mittelklasse bei braun...
Kann den hier empfehlen

amazon.de/Pan…WBS

jetzt seit zwei Jahren in Benutzung und quasi wie neu, Akku auch keine Abnutzungserscheinungen.

Ist wasserdicht, deshalb einfach mit Seifezu reinigen und ist in bummelig 1 1/2 Stunden aufgeladen. Hält bei alle zwei Tage rasieren eine Woche durch.

Rasurergebnis ist ziemlich gut, auch keine Hautreizungen etc.
Ich hab bei meinem Braun jetzt schon seit 6 jahren den selben scherkopf, macht es denn nen unterschied? hab jetzt nicht das gefühl, dass ich die haare nicht aus dem gesicht kriege
kaitzovor 44 m

Ich hab bei meinem Braun jetzt schon seit 6 jahren den selben scherkopf, …Ich hab bei meinem Braun jetzt schon seit 6 jahren den selben scherkopf, macht es denn nen unterschied?


Ja, die ersten 1-2 Wochen glaubt man, dass neues Messer und Scherkopf besser rasieren, danach setzt sich allerdings fix die Erkenntnis durch, dass die 50€++ doch umsonst gewesen sind. So jedenfalls meine Erfahrung.
elmotiusvor 2 h, 42 m

series 3 ist halt auch nur untere mittelklasse bei braun...



Das ist die gleiche Klinge wie beim Series 5... Was ist denn sonst die Mittelklasse bei Braun? Series 7?
DerUnsichtbarevor 1 h, 29 m

Ja, die ersten 1-2 Wochen glaubt man, dass neues Messer und Scherkopf …Ja, die ersten 1-2 Wochen glaubt man, dass neues Messer und Scherkopf besser rasieren, danach setzt sich allerdings fix die Erkenntnis durch, dass die 50€++ doch umsonst gewesen sind. So jedenfalls meine Erfahrung.



Irgendwann sind die Teile aber wirklich Stumpf.
kann den hier wärmstens empfehlen - seit 2013 bei mir im Einsatz und wirklich zufrieden - hatte ähnlich wie Du auch einen Braun-Rasierer (allerdings aus der Premiumreihe) und war vom Rasurergebnis nach einigen Monaten nicht mehr wirklich begeistert

PS: evtl. gibt es aber auch zu diesem Modell bereits einen entsprechenden Nachfolger
Bearbeitet von: "jannie911" 30. Mai
bin mit meinem braun serie 5 sehr zufrieden
jannie911vor 16 h, 22 m

kann den hier wärmstens empfehlen - seit 2013 bei mir im Einsatz und …kann den hier wärmstens empfehlen - seit 2013 bei mir im Einsatz und wirklich zufrieden - hatte ähnlich wie Du auch einen Braun-Rasierer (allerdings aus der Premiumreihe) und war vom Rasurergebnis nach einigen Monaten nicht mehr wirklich begeistertPS: evtl. gibt es aber auch zu diesem Modell bereits einen entsprechenden Nachfolger


Den gibt es noch. Habe gelesen, dass die Brauns weniger Hautirritationen Erzeugen, als die Panasonics. Stimmt das?
Wiedehopfvor 16 m

Den gibt es noch. Habe gelesen, dass die Brauns weniger Hautirritationen …Den gibt es noch. Habe gelesen, dass die Brauns weniger Hautirritationen Erzeugen, als die Panasonics. Stimmt das?



kann ich persönlich jetzt bzgl. der Hautirritationen nicht wirklich bestätigen obwohl bei mir der Hals auch mitunter empfindlich reagiert - kommt denke ich auf die Eigenarten des Individuums an

ich bin wegen dem gesamten Rasurergebnis von Braun zu Panasonic gewechselt und bereue es wirklich keinen einzigen Tag (un ich kam von einem Braun-Premium-Rasierermodell zum Mittelklasse Panasonic)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler