Empfehlung Gasgrill

5
eingestellt am 13. Mär
Seid gegrüßt!

Ich bin aktuell auf der Suche nach einem neuen Grill und wollte von Kohle auf Gas umschwenken. Leider bin ich nicht der größte Experte und lasse mich auch gerne vom Namen Weber blenden. "Glücklicherweise" reicht mein Budget jedoch für keinen Webergrill in meiner Größtenvorstellung im Verhältnis zum Budget. Daher wollte ich einmal hier nachfragen, was ihr empfehlen würdet und / oder ob noch jemand ein paar Tipps auf Lager hat.

Was mir wichtig ist:
Budget: bis maximal 450€ - eher 400€.
Brenner: Mindestens 3 Brenner
Grad: 300 Grad sollten schon erreicht werden sollen - egal ob der Grill ein "Scheunentor" hat, oder nicht.

Hier sind 4, die mir irgendwie zugesagt haben. Vielleicht können die was, vielleicht sind die auch nur Bullshit. Die Bewertungen lesen sich häufig sehr gut, jedoch zerschmettern dann ein paar ausführliche Negativkritiken die Vorstellungen vom fast-perfekten-Grill.


1. amazon.de/dp/…h=1

2. amazon.de/Cam…000

3. amazon.de/Cha…c=1

4. amazon.de/End…+3k


Besten Dank @all!
Zusätzliche Info
DiversesGrill
5 Kommentare
Ich glaub im grillsportverein Forum bist du besser aufgehoben
Ich hab einen Landmann, finde den Weber eines Freundes von der Leistung besser
mydealz.de/dea…941


versuche den zu bekommen... bei deinen Budget muss man irgendwo abstriche machen hier kannst du für 150 € im Edeka einkaufen (z.B. Grillfleisch) und bekommst für 300 € den Grill (liegt also voll in deinem Budget).



Aber ansonsten stöber einfach mal im Grillsportverein.. vielleicht wäre auch der Charbroil T36 oder T47 etwas für dich
Schau dir Mal die Gas Kugelgrills von Outdoorchef an. Werden auch in den höchsten Tönen gelobt. Oder Mal in die Kleinanzeigen schauen. Konnte letztes Jahr einen Weber Spirit 330 neu und originalverpackt für 500 Euro kaufen.
der Dehner Skye
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler