Empfehlung Malediven ?

Hallo zusammen,

wir verreisen seltenst, aber wenn dann richtig . Als nächstes Reiseziel waren die Malediven angedacht. Jetzt haben wir fleisig Angebote gebüffelt und ich wollte mal hören welche Erfahrungen der eine oder andere MyDealzer vielleicht schon gesammelt hat. Eventuell gibt es ja auch andere Empfehlungen ?!

Da wir keine Taucher, höchstens Schnorchler sind und der Unterhaltungswert der Atolle ja etwas eingeschränkt ist, hatten wir als Reisedauer hatten wir zwischen 10 und 14 Tagen im Zeitraum zwischen dem 01.01 und 30.04.2014 angedacht.

Verpflegung AI - Zimmer: Strand oder Wasserbungalow.

Nach den Empfehlungen kamen wir auf folgende, alle im Ari Atoll befindlichen Hotels bzw. Inseln:

Angaga Island Resort

Hotel Bathala

Vilamendhoo Island Resort & Spa

ich freue mich auf eure Anregungen

7 Kommentare

Wenn Ihr "nur" schnorchelt, auf jeden Fall EMBUDU.

Eines der besten Hausriffe der Malediven, fantastisches Essen und schnuckelige kleine (aber feine) Insel. Ganz nebenbei gerade mal 40 Minuten von Male entfernt (Boot).

Es gibt zwar Wasser-Bungalows, lohnen aber den massiven Aufpreis nicht. Deluxe-Bungis sind klasse (meist mit Strand vor der Haustür und 5 Meter Weg ins glasklare Wasser).

AI möglich und empfehlenswert.

Für gute allgemeine und ganz spezielle Infos einfach mal hier stöbern:

forum.malediventraum.de/ind…php

Verfasser

HaiOPai

Wenn Ihr "nur" schnorchelt, auf jeden Fall EMBUDU.



Icecreamman

na dann schau dir das mal an http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g298337-d302450-Reviews-Kanuhura-Kanuhura.html



Danke ihr beiden, werde ich mir zu Hause in jedem Fall ansehen

AI halte ich auch in jedem Fall fürs Lohnenswert, da man sonst im Endeffekt mit hoher Wahrscheinlichkeit draufzahlt.

HaiOPai

Wenn Ihr "nur" schnorchelt, auf jeden Fall EMBUDU. Eines der besten Hausriffe der Malediven, fantastisches Essen und schnuckelige kleine (aber feine) Insel. Ganz nebenbei gerade mal 40 Minuten von Male entfernt (Boot). Es gibt zwar Wasser-Bungalows, lohnen aber den massiven Aufpreis nicht. Deluxe-Bungis sind klasse (meist mit Strand vor der Haustür und 5 Meter Weg ins glasklare Wasser). AI möglich und empfehlenswert. Für gute allgemeine und ganz spezielle Infos einfach mal hier stöbern: http://forum.malediventraum.de/index.php


Ach ja Embudu war auch meine erste Malediveninsel... soooo schön das ich schon bei der Ankunft vorher mit Klamotten aus dem Boot ins Wasser gesprungen bin. Den ersten Maledivenurlaub wirst du nie vergessen und die Zeit ist auch gut. viel Spaß dir

Filitheyo Island, relativ naturbelassen, Hausriff direkt vor der Nase also keine lange Anfahrt mit dem Dhoni! Service top, Essen auch, Aufpreis für AI ist zu empfehlen. Haben es damals über Stopoverreisen gebucht! War aber kein Schnäppchen...

Habe mir nicht alle Kommentare durchgelesen, aber Robinson hat nen gut bewerteten Club auf den Malediven.

Verfasser

KiteSailing80

Filitheyo Island, relativ naturbelassen, Hausriff direkt vor der Nase also keine lange Anfahrt mit dem Dhoni! Service top, Essen auch, Aufpreis für AI ist zu empfehlen. Haben es damals über Stopoverreisen gebucht! War aber kein Schnäppchen...



Schnäppchenpotential sehe ich da leider allgemein nicht - aber in dem Fall verzichtbar.

Wir haben zuletzt 2011 geguckt, da waren dieselben Kategorien über denselben Zeitraum rund 400 EUR günstiger, was uns auch andere Malediven - Reisende bestätigt haben.

Scheint an Beliebtheit zuzunehmen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche günstige gute Actioncam11
    2. Frage zu Verkauf bei Ebay89
    3. Kundenwerbung für BKK Freudenberg11
    4. Tablet Alternativen mit LTE aber ohne Telefoniefunktion822

    Weitere Diskussionen