Empfehlungen free Passwort Manager IOS

22
eingestellt am 12. Jan
Wie im Titel steht kennt ihr eine kostenlose Empfehlung? 1 Passwort hat ja nun leider das Abomodell für neue Nutzer.

Danke im voraus
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Was spricht gegen den iCloud Schlüsselbund?
22 Kommentare
Was spricht gegen den iCloud Schlüsselbund?
Free und ganz gut ist Keepass. Bis auf die nicht perfekte Integration ist es wirklich gut. Bin letztes Jahr aber trotzdem auf Enpass (kostenpflichtig) umgestiegen, weil dort alles direkt mit Face ID ins System integriert werden kann.
Yaribari12.01.2020 17:37

Was spricht gegen den iCloud Schlüsselbund?


Weiß Nicht..Ist es sicher?
ABC5612.01.2020 17:37

Free und ganz gut ist Keepass. Bis auf die nicht perfekte Integration ist …Free und ganz gut ist Keepass. Bis auf die nicht perfekte Integration ist es wirklich gut. Bin letztes Jahr aber trotzdem auf Enpass (kostenpflichtig) umgestiegen, weil dort alles direkt mit Face ID ins System integriert werden kann.


Was ist denn nicht perfekt integriert?
Spricht denn was gegen die interne Apple Passwortsicherung?
Also ich nutze Keepass.
Unter Windows mit Keepass 2.43 ("original" Client) + Browser Extensions.
Und auf meinem iPhone nutze ich KyPass 4 (kostet allerdings einmalig 7,99€).
Komme auch ursprünglich von 1Password. Nutze jetzt schon ca. 2-3 Jahre Keepass und bin sehr zufrieden.
Bearbeitet von: "TheJumper" 12. Jan
Geburt112.01.2020 17:41

Weiß Nicht..Ist es sicher?


Kenne nichts was sicherer ist, Apple geht besser mit Daten um als zB Google.
TheJumper12.01.2020 17:45

Also ich nutze Keepass.Unter Windows mit Keepass 2.43 ("original" Client) …Also ich nutze Keepass.Unter Windows mit Keepass 2.43 ("original" Client) + Browser Extensions.Und auf meinem iPhone nutze ich KyPass 4 (kostet allerdings einmalig 7,99€).Komme auch ursprünglich von 1Password. Nutze jetzt schon ca. 2-3 Jahre Keepass und bin sehr zufrieden.


Also das Keepass touch? Bekannt ist ja nicht unbedingt mit 260 Bewertungen?

Wie sieht es eigentlich mit 1 Passwort für altnutzer aus? Bis jetzt bin ich von Abomodell verschont. Wird es trotzdem noch kommen?
Geburt112.01.2020 17:44

Spricht denn was gegen die interne Apple Passwortsicherung?


Bei Apple hat man halt nicht die Kontrolle über die Datenbank. Zusätzlich ist es genau wie 1Password eine proprietäre Software.

Geburt112.01.2020 17:49

Also das Keepass touch? Bekannt ist ja nicht unbedingt mit 260 …Also das Keepass touch? Bekannt ist ja nicht unbedingt mit 260 Bewertungen?Wie sieht es eigentlich mit 1 Passwort für altnutzer aus? Bis jetzt bin ich von Abomodell verschont. Wird es trotzdem noch kommen?


KyPass 4 heißt die App:
apps.apple.com/de/…743

Wie es bei 1Password weiter geht, verfolge ich nicht mehr.
Habe 1Password nicht mehr genutzt, seit das Abomodell eingeführt wurde.
Also den iCloud Schlüsselbund würde ich nur vollumfänglich nutzen, wenn man komplett im Apple Universum drinsteckt. Ansonsten wird es nervig auf Dauer.

ich nutze zwar Enpass, das kostet aber leider für Neukunden mittlerweile Geld im abo. Bitwarden soll allerdings ne super Alternative sein. Würde ich mir mal anschauen

apps.apple.com/de/…744
Bearbeitet von: "Cratter13" 12. Jan
Felix_Walter12.01.2020 17:49

Kenne nichts was sicherer ist, Apple geht besser mit Daten um als zB …Kenne nichts was sicherer ist, Apple geht besser mit Daten um als zB Google.


Geburt112.01.2020 17:41

Weiß Nicht..Ist es sicher?


Vermutlich sicherer als manch andere Lösung auf dem Markt, aber eben auch an den Hersteller gebunden. Ich jedenfalls hab es ganz gerne, wenn ich meine Passwort-Datenbank auf verschiedenen Geräten bzw. Plattformen zumindest abrufen kann.
Basierend auf einem KeePass-Datenbank habe ich auf dem iPhone/iPad lange Zeit MiniKeepass genutzt. Das gibt es inzwischen so leider nicht mehr, so dass ich erst vor ein paar Wochen auf KeePass Touch umgestiegen bin, was in der Praxis im Grunde keinen Unterschied macht.
Bitwarden
Danke euch für die zahlreichen Tips
Oh man... iOS hat doch nen integrierten Passwortmanager.
3892424812.01.2020 19:19

Oh man... iOS hat doch nen integrierten Passwortmanager.


Dann versuch mal den unter Windows zu nutzen...
TheJumper12.01.2020 19:21

Dann versuch mal den unter Windows zu nutzen...


Soweit wie ich es verstanden hab geht es um IOS und nicht um Windows, also ist das egal. Außerdem hat er ja vielleicht einen Mac, womit es wiederum geht.
3892424812.01.2020 19:19

Oh man... iOS hat doch nen integrierten Passwortmanager.


Der Komfort fehlt dennoch finde ich wenn man für eine neue Seite mal eben ein Passwort erstellen möchte
Nutze seit längerem Bitwarden und bin zufrieden. Gibt's auch zum selbst hosten als Docker Image.
Nutze ebenfalls Bitwarden. Klappt ohne Probleme via Face ID
Geburt112.01.2020 19:25

Der Komfort fehlt dennoch finde ich wenn man für eine neue Seite mal eben …Der Komfort fehlt dennoch finde ich wenn man für eine neue Seite mal eben ein Passwort erstellen möchte


Macht doch der Schlüsselbund auch vollautomatisch
Geburt112.01.2020 19:25

Der Komfort fehlt dennoch finde ich wenn man für eine neue Seite mal eben …Der Komfort fehlt dennoch finde ich wenn man für eine neue Seite mal eben ein Passwort erstellen möchte


Ich empfehle dir LastPass, hat viele nützliche Funktionen und bietet Integrität in iOS/iPhone.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler