Empfehlungen für Navi?

Hallo zusammen,

ich suche ein Navi für um die 100-130 Euro. Welches würdet ihr in diesem Preissegment empfehlen? Ich muss internationale Karten aufladen können (USA, etc.), ansonsten habe ich keine besonderen Ansprüche. Ich benötige ein echtes mobiles Navi und keine Navi Apps fürs Smartphones.

Danke im Voraus.

13 Kommentare

Also ich finde Navigon fürs Handy perfekt.
Um sorgenfrei durch die Straßen zu fahren war ich am überlegen ob ich ein Nüvi mir Lifetime Kartenupdate zu kaufen.
Beim TomTom hat mich die Kartenabhängigkeit immer genervt (€).

Wenn man keine Ansprüche hat aber aktuelle Karten haben will dann braucht man irgendein Nüvi mit Lifetime bla bla.

"Ich benötige ein echtes mobiles Navi und keine Navi Apps fürs Smartphones. "
Welchen Grund sollte es dafür geben? Weil du deine Adressen brav eintippen willst bzw. doppelt halten willst? Um ein Gerät diebstahlgefährdet rumliegen lassen zu können? Um dich möglichst lange an ein System zu binden? Damit du es auch mal nicht dabeihaben kannst, wenn du es spontan gerne da hättest? Um auf das miserable TMC angewiesen sein zu können?
Gibt bestimmt noch einige andere gute Gründe für ein "echtes" mobiles Navi.

Also ich kann nur Geräte von Navigon empfehlen!
Das habe ich: amazon.de/NAV…gon

Aber momentan nutze ich auch die Navigon Handy App

xmetal

"Ich benötige ein echtes mobiles Navi und keine Navi Apps fürs Smartphones. "Welchen Grund sollte es dafür geben? Weil du deine Adressen brav eintippen willst bzw. doppelt halten willst? Um ein Gerät diebstahlgefährdet rumliegen lassen zu können? Um dich möglichst lange an ein System zu binden? Damit du es auch mal nicht dabeihaben kannst, wenn du es spontan gerne da hättest? Um auf das miserable TMC angewiesen sein zu können?Gibt bestimmt noch einige andere gute Gründe für ein "echtes" mobiles Navi.



Ich verstehe ehrlich gesagt immer nicht was ihr nicht verstehen wollt.
Lasst demjenigen doch ein stand alone navi wenn die person es möchte.
Was sollen diese bekehrungsversuche?


Zurück zum topic:
Schaue dir mal das navigon 72 an bitte als versandrückläufer zb für 140 euro.

Carp

Ich verstehe ehrlich gesagt immer nicht


Richtig

was ihr nicht verstehen wollt.


Falsch

Carp

Ich verstehe ehrlich gesagt immer nicht

was ihr nicht verstehen wollt.



Haha wenn er ein stand alone gerät sucht bringt eure bekehrung zur app nichts.
Warum macht ihr das?

Hol dir die App ^^

Suche dir ein Gerät von Garmin, da kann man bei Bedarf auch ganz einfach die kostenlosen Open Street Maps drauf machen, die gibt es inzwischen fast für den ganzen Erdball kostenlos im Garmin Format und die werden regelmßig aktualisiert

Carp

Haha wenn er ein stand alone gerät sucht bringt eure bekehrung zur app nichts. Warum macht ihr das?


Gar keine Bekehrung. Aber bei vielen ist es nicht wirklich durchdacht und sie kennen die Vorteile nicht, weil sie sich noch nicht damit beschäftigt haben.
Wenn jemand fragt, welches HDMI-Kabel er sich im nur 20km entfernten Mediamarkt kaufen soll, würdest du dann auch einen Hinweis auf ebay/amazon etc. verurteilen?

Carp

Haha wenn er ein stand alone gerät sucht bringt eure bekehrung zur app nichts. Warum macht ihr das?



Nein natürlich nicht und ich hoffe du fühlst dich jetzt nicht angegriffen hört sich zwar so an aber es gibt leute die haben ein ganz schlichtes mobile phone und sind damit zufrieden und wollen ein "richtiges navi".
Ich denke das beste was wir hier machen können sind gute stand alone navis zu guten preisen vorschlagen denn das ist gesucht.

Xmetal hat ja durchaus recht. Man weiß nie, was der Fragesteller weiß oder wie intensiv er sich mit der Materie beschäftigt hat. Von daher ist seine eigentliche Absicht lobenswert, die Art und Weise war halt eine glatte 6
Egal. Ich wollte tatsächlich nicht die Vor- und Nachteile von Standalone Navis und Navi-Apps hören. Die sind mir durchaus bekannt.
So sind z.B. die Navigon-Maps bzw. die Routenführung für die USA auf dem Galaxy S3 äußerst miserabel bewertet (offenbar gibt's dort technische Schwierigkeiten). Und da ich viel in den USA unterwegs bin, ist das ein entscheidender Faktor. Darüber hinaus benötigt meine Frau hin und wieder auch mal ein Navi und sie ist eine von denjenigen Menschen, die Carp angesprochen hat ... (ohne Smartphone und trotzdem glücklich)

Und jetzt schaue ich mir die Vorschläge an - vielen Dank dafür

Außerdem saugt Navigon auf dem S2 sehr schnell den Akku leer.
Man kann froh sein wenn es im Auto auf gleichem Niveau bleibt (solange es geladen wird).

Aber es ist halt auch in der Stadt als Fußgänger dabei.
2-3 mal sogar wirklich nützlich gewesen.

Und welches hast du dir jetzt gekauft?
Suche gerade auch eins..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. PSN Guthaben / FF XV22
    2. Suche Handyvertrag11
    3. iTunes Karten11
    4. Gaming PC bis ca. 1300€89

    Weitere Diskussionen