Empfehlungen für neuen TV (ab 55 Zoll): HDR. USB-Player und -Recording etc.

6
eingestellt am 20. Nov 2020
Hallo,
ich bitte um professionelle TV-Beratung: Unser alter LCD-TV (Baujahr 2012, 42 Zoll, Toshiba 42DB833G) soll so langsam mal ausgetauscht und ich habe folgende Features eines neuen Geräts im Blick:
1. Größe: mindestens 55 Zoll
2. HDR: sollte ohne dass ich viel darüber weiß, weiß ich nur, dass der neuen Fernseher das haben sollte zwecks besserer Darstellung (auch von SD-Inhalten?)
3. USB-Player und -Recording: Das ist vielleicht das Wichtigste, da wir aktuell einen externe DVB-C-Recorder mit USB-Aufnahme-Funktion haben, der auch über USB Musik und Videos (MKV, MP4 etc.) abspielt. Der neue Ferseher sollte das alles auch beherrschen. Nun habe ich aber schon gelesen, dass zumindest bei Toshibe-Geräten mit Aufnamefunktion die Festplatte nicht "lesbar" bzw. das Videoformat bei Aufnahmen verschlüsselt sein soll? Wer kann da mehr berichten?
4. Betriebssystem: ist eigentlich egal, sollte nur nicht "lahm" sein, denn Zappen sollte möglich sein; Android TV wäre nicht wichtig, aber auch nicht schlecht, da wir ein "Android-Haushalt" sind.
5. Anwendung: ca. 2-3 h am Tag DVB-C-lineares Fernsehen, Netflix, Zugriff auf ARD/ZDF-Mediathek wäre nett, gelegentliche Video-Telefonie (WebEx, Zoom...) auch
6. Andere Webservices: egal
7. Budget: 500 EUR, es sei denn, ihr könnt mich überzeugen, dass sich mehr auch lohnt

Meine bisherige, naive Suche ergibt folgende Modelle:
geizhals.de/?ca…MKV

Danke!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
6 Kommentare
Dein Kommentar