Empfehlungen für Waschmaschine?

40
eingestellt am 30. Aug
Moin!
Ich ziehe bald in meine 1-Zimmer Wohnung (fragt nicht nach der Miete ) und brauche eine Waschmaschine.

Ich hab jetzt gehört, dass es auch Waschtrockner gibt, also die können dir Wäsche waschen und auch gleichzeitig trocknen?

Das wär optimal! Könnt ihr sowas empfehlen? Nicht dass er dann weder gut waschen noch richtig trocknen kann, wenn ihr wisst was ich meine

Danke liebe Community
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
naja nicht gleichzeitig, nacheinander

Waschtrockner ist immer ein Kompromiss, was Leistung, Verbauch usw angeht. aber besser als nichts, wenn du wenig platz hast.

Schau mal in der Suche, kam schon öfters mal das Thema.
40 Kommentare
naja nicht gleichzeitig, nacheinander

Waschtrockner ist immer ein Kompromiss, was Leistung, Verbauch usw angeht. aber besser als nichts, wenn du wenig platz hast.

Schau mal in der Suche, kam schon öfters mal das Thema.
"Ich hab jetzt gehört, dass es auch Waschtrockner gibt, also die können dir Wäsche waschen und auch gleichzeitig trocknen?"


Gleichzeitig nicht, dann wird die Wäsche ja nie fertig.


Link
Weyoun730.08.2020 20:40

naja nicht gleichzeitig, nacheinander Waschtrockner ist immer …naja nicht gleichzeitig, nacheinander Waschtrockner ist immer ein Kompromiss, was Leistung, Verbauch usw angeht. aber besser als nichts, wenn du wenig platz hast.Schau mal in der Suche, kam schon öfters mal das Thema.



achja, du kannst aber immer weniger trocknen als waschen.


auf die schnelle habe ich den gefunden

Link
oldman130.08.2020 20:42

"Ich hab jetzt gehört, dass es auch Waschtrockner gibt, also die können d …"Ich hab jetzt gehört, dass es auch Waschtrockner gibt, also die können dir Wäsche waschen und auch gleichzeitig trocknen?" Gleichzeitig nicht, dann wird die Wäsche ja nie fertig. Link


Ja okay unglücklich ausgedrückt
Wenn du auf den Trockner-Aspekt verzichten kannst kann ich dir unsere Waschmaschine ans Herz legen:

mediamarkt.de/de/…tml

Die ist wirklich 1a und singt sogar ein süßes Lied wenn die Wäsche fertig ist.

Wir haben trotz genug Platz keinen Trockner weil ich einfach nicht den Sinn darin sehe. Ich hänge meine leicht feuchte Wäsche gerne auf und muss dann auch außer Hemden natürlich nichts mehr bügeln oder so.
MasseMarrrc30.08.2020 20:47

Wenn du auf den Trockner-Aspekt verzichten kannst kann ich dir unsere …Wenn du auf den Trockner-Aspekt verzichten kannst kann ich dir unsere Waschmaschine ans Herz legen:https://www.mediamarkt.de/de/product/_lg-f-14wm-8ln0-2226981.htmlDie ist wirklich 1a und singt sogar ein süßes Lied wenn die Wäsche fertig ist. Wir haben trotz genug Platz keinen Trockner weil ich einfach nicht den Sinn darin sehe. Ich hänge meine leicht feuchte Wäsche gerne auf und muss dann auch außer Hemden natürlich nichts mehr bügeln oder so.


Danke für die Empfehlung!
Leider gehts mir tatsächlich auch um die Trockner Funktion
Hab ne kleine Wohnung ohne Balkon und aufhängen ist schwierig
Keinen Platz den Trockner auf die Waschmaschine zu stellen?
Würde irgendwas von BSH nehmen, zweimal Mitteklasse kommt immer noch günstiger als ein brauchbarer Waschtrockner und ist auch jeweils deutlich besser.
Dark19630.08.2020 20:48

Danke für die Empfehlung! Leider gehts mir tatsächlich auch um die T …Danke für die Empfehlung! Leider gehts mir tatsächlich auch um die Trockner Funktion Hab ne kleine Wohnung ohne Balkon und aufhängen ist schwierig


Trockner auf die Wama stellen! Dann kannst Du waachen, wenn der Trockner läuft statt nur eine Maschinepro Tag durch zu bekommen. Und wenn ein Gerät kaputt geht, kann man das andere noch nutzen.
Dark19630.08.2020 20:48

Danke für die Empfehlung! Leider gehts mir tatsächlich auch um die T …Danke für die Empfehlung! Leider gehts mir tatsächlich auch um die Trockner Funktion Hab ne kleine Wohnung ohne Balkon und aufhängen ist schwierig


Waschtrockner sind teuer im Unterhalt und würde ich nur machen, wenn es unbedingt notwendig ist. Kannst du nicht eine Säule machen? Wie lange hast du vor in der Wohnung zu bleiben? Vermutlich willst du dir spätestens in paar Jahren eine andere Wohnung suchen oder?
therealpink30.08.2020 21:01

Keinen Platz den Trockner auf die Waschmaschine zu stellen?Würde irgendwas …Keinen Platz den Trockner auf die Waschmaschine zu stellen?Würde irgendwas von BSH nehmen, zweimal Mitteklasse kommt immer noch günstiger als ein brauchbarer Waschtrockner und ist auch jeweils deutlich besser.


Leider kein Platz
AS128730.08.2020 21:04

Waschtrockner sind teuer im Unterhalt und würde ich nur machen, wenn es …Waschtrockner sind teuer im Unterhalt und würde ich nur machen, wenn es unbedingt notwendig ist. Kannst du nicht eine Säule machen? Wie lange hast du vor in der Wohnung zu bleiben? Vermutlich willst du dir spätestens in paar Jahren eine andere Wohnung suchen oder?


Hab leider keinen Platz für beides (wenn du das mit Säule meinst)

werde eigentlich schon die nächsten 5 Jahre da leben (Studium)
Dann würde ich was bei den Kleinanzeigen schießen.
Wie oft nutzt man sowas in nem Singlehaushalt und wie lange...
therealpink30.08.2020 21:06

Dann würde ich was bei den Kleinanzeigen schießen.Wie oft nutzt man sowas i …Dann würde ich was bei den Kleinanzeigen schießen.Wie oft nutzt man sowas in nem Singlehaushalt und wie lange...


Würd ich probieren! Aber ich dachte ich frag mal hier nach Modellen oder Ähnliches

Vllt einige Modelle eher meiden oder so

Trotzdem danke für die tipps!
wie hoch ist die Miete?
Tok3n30.08.2020 21:12

wie hoch ist die Miete?


650€
Ich liebe dich hamburg
Dark19630.08.2020 21:19

650€ Ich liebe dich hamburg


Gut kommt natürlich stark auf die Lage an.
Aber ist das schon Warm oder Kalt?
650€ für eine 1-Zimmer-Wohnung ist aber auch schon sehr viel
Bearbeitet von: "Tok3n" 30. Aug
Avatar
GelöschterUser699688
MasseMarrrc30.08.2020 20:47

Wir haben trotz genug Platz keinen Trockner weil ich einfach nicht den …Wir haben trotz genug Platz keinen Trockner weil ich einfach nicht den Sinn darin sehe. Ich hänge meine leicht feuchte Wäsche gerne auf und muss dann auch außer Hemden natürlich nichts mehr bügeln oder so.


Fängt doch schon bei den flauschigen Handtüchern an, für die man einen Wäschetrockner braucht.
Dark19630.08.2020 21:19

650€ Ich liebe dich hamburg


Ich habe mir für das Studium eine günstigere Stadt gesucht, weil Hamburg war mir damals zu teuer.
Es gibt aber auch günstigere Wohnungen in Hamburg, wenn man richtig sucht.
AS128730.08.2020 21:28

Ich habe mir für das Studium eine günstigere Stadt gesucht, weil Hamburg w …Ich habe mir für das Studium eine günstigere Stadt gesucht, weil Hamburg war mir damals zu teuer.Es gibt aber auch günstigere Wohnungen in Hamburg, wenn man richtig sucht.



„Wenn man richtig sucht“ ... guter Witz

Und manchmal kann man sich die Studentenstadt nicht aussuchen leider
Tok3n30.08.2020 21:27

Gut kommt natürlich stark auf die Lage an.Aber ist das schon Warm oder …Gut kommt natürlich stark auf die Lage an.Aber ist das schon Warm oder Kalt? 650€ für eine 1-Zimmer-Wohnung ist aber auch schon sehr viel


In hamburg halt echt normalpreis, Lage ist durchschnittlich und das ist warm mit allem, also sehr Durchschnitt alles
Dark19630.08.2020 21:34

„Wenn man richtig sucht“ ... guter Witz


Dark19630.08.2020 21:35

In hamburg halt echt normalpreis, Lage ist durchschnittlich und das ist …In hamburg halt echt normalpreis, Lage ist durchschnittlich und das ist warm mit allem, also sehr Durchschnitt alles



Auch in Hamburg gibt es Wohnungen die unter dem Durchschnitt liegen und die findet man, wenn man richtig sucht. Ich kenne mehrere Leute die in Hamburg wohnen und was günstiges gefunden haben. Das ist nicht nur Glück.
AS128730.08.2020 21:40

Auch in Hamburg gibt es Wohnungen die unter dem Durchschnitt liegen und …Auch in Hamburg gibt es Wohnungen die unter dem Durchschnitt liegen und die findet man, wenn man richtig sucht. Ich kenne mehrere Leute die in Hamburg wohnen und was günstiges gefunden haben. Das ist nicht nur Glück.


Ich habe gerade Stuttgart verlassen. Habe Kollegen die von 700 bis 2500 für vergleichbare Wohnungen zahlen. Oft werden die günstigen erst garnicht am Markt angeboten. Hätte ich auch keine Lust zu. Ein anderer Kollege hat über eine Genossenschaft was bekommen. Da muss man dann halt auf der Liste landen. Gibt auch Unternehmen die einen inoffiziell auf Listen von Genossenschaften hochziehen. Also man bewirbt sich normal auf einen Platz und bekommt am nächsten Tag einen Rückruf. Nicht so wie normal 2 Jahre bis nie. Hast du gute Tipps?
Hab seit Jahren nen Bosch-Waschtrockner und bin mehr als zufrieden... is nen Logixx 7... genaue Bezeichnung müsst ich schauen... damals so um die 850 Euro...
Tok3n30.08.2020 21:27

Gut kommt natürlich stark auf die Lage an.Aber ist das schon Warm oder …Gut kommt natürlich stark auf die Lage an.Aber ist das schon Warm oder Kalt? 650€ für eine 1-Zimmer-Wohnung ist aber auch schon sehr viel


Wenn die 1-Zimmer Wohnung 140 m² hat ist es gar nicht teuer
Bearbeitet von: "Backautomat" 30. Aug
Ich habe einen Bauknecht Waschtrockner, hat vor einigen Jahren ca 550 Euro inkl. Lieferung hinter die 2. Türe oder sogar Aufstellort gekostet.

Watk Sense 96D6, also 9kg Waschen, 6kg trocknen, sowie 1600 Umdrehungen maximal.

Waschen und Trocknen in der Kombi kosten ca das doppelte an Strom (6kwh, also 1,5 Euro) als getrennte Geräte, jedoch ist es gerade im Winter praktisch, wenn das Lufttrocknen lange dauert.

Man kann auch nur waschen oder nur trocknen, sowie einen Kurzdurchlauf von 45min starten, wenn man schnell eine kleine Ladung braucht und anziehen möchte.

Wenn du nur ein Gerät anschaffen möchtest, dann würde ich dir ein Kombigerät nahelegen.
Effzehkoeln30.08.2020 23:21

Ich habe einen Bauknecht Waschtrockner, hat vor einigen Jahren ca 550 Euro …Ich habe einen Bauknecht Waschtrockner, hat vor einigen Jahren ca 550 Euro inkl. Lieferung hinter die 2. Türe oder sogar Aufstellort gekostet. Watk Sense 96D6, also 9kg Waschen, 6kg trocknen, sowie 1600 Umdrehungen maximal. Waschen und Trocknen in der Kombi kosten ca das doppelte an Strom (6kwh, also 1,5 Euro) als getrennte Geräte, jedoch ist es gerade im Winter praktisch, wenn das Lufttrocknen lange dauert. Man kann auch nur waschen oder nur trocknen, sowie einen Kurzdurchlauf von 45min starten, wenn man schnell eine kleine Ladung braucht und anziehen möchte.Wenn du nur ein Gerät anschaffen möchtest, dann würde ich dir ein Kombigerät nahelegen.


Dankeschön!
Ich kann Dich gut verstehen, werfe aber mal einen anderen Gedanken in den Raum:
Waschsalon ist keiner in der Nähe?
Du hast nix in der Wohnung stehen, Kapital wird nicht direkt so hoch gebunden und damit ist ein potentieller Umzug irgendwann später etwas günstiger.
Habe ich während meiner Studentenzeit auch gemacht.
daBademeister30.08.2020 23:30

Ich kann Dich gut verstehen, werfe aber mal einen anderen Gedanken in den …Ich kann Dich gut verstehen, werfe aber mal einen anderen Gedanken in den Raum: Waschsalon ist keiner in der Nähe? Du hast nix in der Wohnung stehen, Kapital wird nicht direkt so hoch gebunden und damit ist ein potentieller Umzug irgendwann später etwas günstiger.Habe ich während meiner Studentenzeit auch gemacht.


Die Zeit die man während Waschsalons verliert investier ich lieber in lernzeit!

Und leider keiner in der Nähe :/
Dark19630.08.2020 23:31

Die Zeit die man während Waschsalons verliert investier ich lieber in …Die Zeit die man während Waschsalons verliert investier ich lieber in lernzeit!Und leider keiner in der Nähe :/



1. Ja.
2. Das ist ungünstig.

Deshalb hast Du ja schon in die richtige Richtung gedacht: Wenn einer in der Nähe wäre, hätte man da schnell was reinkloppen können, ab nach Hause zur Lernzeit und nach Zeit X wieder hin. Jahaaaa, Klamotten können immer gestohlen werden...

Ich habe das mit der Lernzeit in einer Bib. gekoppelt. Gut, man muss dann zwar etwas mehr planen und den Krempel (in meinem Fall mit dem Fahrrad) transportieren, aber wenn man jung ist, macht man so einiges mit... Ach ja: gute Fahrradtaschen braucht man... Ach ja, die Studentenzeit Studierendenzeit... War schon gut, hätte ich aber keinen Bock mehr drauf. Edit: Hätte heute keinen Bock mehr darauf. Studieren an sich würde ich trotzdem wieder machen.
Bearbeitet von: "daBademeister" 30. Aug
daBademeister30.08.2020 23:45

1. Ja.2. Das ist ungünstig.Deshalb hast Du ja schon in die richtige …1. Ja.2. Das ist ungünstig.Deshalb hast Du ja schon in die richtige Richtung gedacht: Wenn einer in der Nähe wäre, hätte man da schnell was reinkloppen können, ab nach Hause zur Lernzeit und nach Zeit X wieder hin. Jahaaaa, Klamotten können immer gestohlen werden... Ich habe das mit der Lernzeit in einer Bib. gekoppelt. Gut, man muss dann zwar etwas mehr planen und den Krempel (in meinem Fall mit dem Fahrrad) transportieren, aber wenn man jung ist, macht man so einiges mit... Ach ja: gute Fahrradtaschen braucht man... Ach ja, die Studentenzeit Studierendenzeit... War schon gut, hätte ich aber keinen Bock mehr drauf. Edit: Hätte heute keinen Bock mehr darauf. Studieren an sich würde ich trotzdem wieder machen.


Ja du sagst es, hab es in meiner alten Wohnung ganz genauso gemacht wie du sagst.
Macht auch Spaß das zu organisieren, aber so muss halt ein Waschtrockner her :P
Falls du mit deinem Trockner nicht hinkommst, wir haben damals eine Wäscheleine durchs Wohnzimmer gezogen, ein Ende ins Fenster geklemmt und das andere mit einem Nagel in der Wand fixiert. Man fühlte sich dann immer wie in einem Irrgarten. Gott, wie ich die Zeit nicht vermisse
Der Siemens Waschtrockner iQ500 meiner Mutter ist nach 6 Jahren defekt. Elektronik 350 € Reparaturkosten. Hat sich eine Bosch Waschmaschine neu gekauft. Ich würde es mir überlegen und wenn, beide Geräte separat kaufen. Viel Erfolg bei der richtigen Entscheidung.
Ich habe seit 5 Jahren den iQ800 WD15H540 und das Gerät läuft top.
Schau mal bei Amazon nach den "Midea" Geräten. Ist einer der größten Hersteller weltweit, bei uns aber eher unbekannt und kommt grad vermehrt auf den europäischen Markt. Waschmaschinen gibts da für ~300€, Waschtrockner für ~470€. Eine Bekannte hat den Waschtrockner und ist sehr zufrieden. Bewertungen lesen sich auch gut.
Bearbeitet von: "lakai" 31. Aug
El_Pato30.08.2020 22:13

Ich habe gerade Stuttgart verlassen. Habe Kollegen die von 700 bis 2500 …Ich habe gerade Stuttgart verlassen. Habe Kollegen die von 700 bis 2500 für vergleichbare Wohnungen zahlen. Oft werden die günstigen erst garnicht am Markt angeboten. Hätte ich auch keine Lust zu. Ein anderer Kollege hat über eine Genossenschaft was bekommen. Da muss man dann halt auf der Liste landen. Gibt auch Unternehmen die einen inoffiziell auf Listen von Genossenschaften hochziehen. Also man bewirbt sich normal auf einen Platz und bekommt am nächsten Tag einen Rückruf. Nicht so wie normal 2 Jahre bis nie. Hast du gute Tipps?


Das würde mich ja interessieren, was sind das denn für Unternehmen?(:I
KomT31.08.2020 12:54

Das würde mich ja interessieren, was sind das denn für Unternehmen?(:I


Ich möchte hier keine Namen nennen. Aber ich sag mal so. Wenn ein dax Unternehmen eine Immobiliengesellschaft besitzt die an privat vermietet... oder es gibt auch Unternehmen die bewerben die Partnerschaften mit Genossenschaften offen auf deren Webseite im Personalbereich. Und es gibt auch Sonderkonditionen bei Wohnungsbaugesellschaften. Wieso auch immer habe ich als Student 10% Rabatt bekommen (dadurch wurde die Wohnung unter Harz Niveau abgegeben). Oder man hat ein Beruf der bedeutet das man die Wohnung sowieso bekommt und der Rest gehen muss das gibts natürlich auch. In Regionen wo ein Arbeitgeber alles beherrscht oder als Polizist.
Meine Schwester hat in nem viertel außerhalb Vor 2 Jahren ne 45qm 2 Raum Wohnung für 480€ warm gefunden (Neubau). Da fährt man halt 20-30min mit dem Bus in die Innenstadt.

Aber gut darum geht’s nicht. Wenn du Student bist und das Geld nicht so flüssig ist dann tut es auch ne 5kg WaMa von Beko für 200€. Dann noch ein paar Tshirts und Unterhosen mehr kaufen für die Zeit in der die anderen Sachen trocknen und fertig. Als Single bzw. alleinwohnend braucht man nicht unbedingt einen Trockner.
ich sehe das so, wenn das tatsaechlich so toll waere, dann wuerden es viele nutzen. wie viele kennst du, die sowas nutzen?
toffel4431.08.2020 13:07

Meine Schwester hat in nem viertel außerhalb Vor 2 Jahren ne 45qm 2 Raum …Meine Schwester hat in nem viertel außerhalb Vor 2 Jahren ne 45qm 2 Raum Wohnung für 480€ warm gefunden (Neubau). Da fährt man halt 20-30min mit dem Bus in die Innenstadt. Aber gut darum geht’s nicht. Wenn du Student bist und das Geld nicht so flüssig ist dann tut es auch ne 5kg WaMa von Beko für 200€. Dann noch ein paar Tshirts und Unterhosen mehr kaufen für die Zeit in der die anderen Sachen trocknen und fertig. Als Single bzw. alleinwohnend braucht man nicht unbedingt einen Trockner.


Damit bin ich auch 5 Jahre lang gut gefahren (2 Jahre alte Beko für 80€ bei Kleinanzeigen). Ebenfalls 1-Zimmer-Wohnung in Hamburg, 'nen Wäscheständer bekommt man für einen Tag immer irgendwo unter. zB im Flur, auch wenn dann der Durchgangsbereich halt zeitweise etwas eingeschränkt ist
HauptiBaupti31.08.2020 13:09

ich sehe das so, wenn das tatsaechlich so toll waere, dann wuerden es …ich sehe das so, wenn das tatsaechlich so toll waere, dann wuerden es viele nutzen. wie viele kennst du, die sowas nutzen?



Naja, BetaMax war damals die bessere Technik und trotzdem hat sich VHS durchgesetzt. Viele haben also VHS genutzt. War es dadurch besser? Sicherlich nicht.

Anderes Beispiel:
Viele nutzen WhatsApp und was weiß ich für Dienste, wo definitiv Daten abfließen. Ist es dadurch besser, weil es viele nutzen? Ich glaube nicht.

Nur weil etwas viele nutzen oder nicht nutzen, ist es nicht automatisch dadurch besser oder schlechter...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text