Ende der EU-Roaminggebühren: Welche Folgen ergeben sich für den Mydealzer?

Worauf muss man beim Abschluss von Mobilfunkverträgen in Bezug auf die neuen EU-Roaming Regelungen ab den 15. Juni 2017 achten? Gibt es irgendwelche Fallstricke und Haken in den AGB? Ist mit „Tricks“ von Seiten der Betreiber zu rechnen, um sich den Folgen der Neuregelung ganz oder zumindest teilweise zu entziehen? Wie kann man die maximale Ersparnis aus der Neuregelung für sich herausholen?

Beste Kommentare

Dass die Suchfunktion immer noch nicht funktioniert oder ignoriert wird.

12 Kommentare

Verfasser

1. Wie wirkt sich der Roaming-Wegfall auf bereits gebuchte Datenpakete aus?
2. Gilt die Regelung auch für reine Datentarife?
3. Wird EU-Roaming auch weiterhin in allen ausländischen Mobilfunknetzen möglich sein oder ist eine Beschränkung auf bestimmte Partnernetze möglich?
4. Können die Anbieter Roaming insgesamt vertraglich ausschließen?
5. Ist damit zu rechnen, dass aufgrund der Mehrkosten für die Provider Mobilfunkverträge teurer werden oder deren Leistungsumfang eingeschränkt wird?
6. Sollte man jetzt noch einen Vertrag abschließen oder eher noch abwarten?
7. Ist die kostenlose Nutzung von LTE mit maximaler Geschwindigkeit – dort wo technisch verfügbar – auch im EU-Ausland möglich, sofern dies im Inland Vertragsbestandteil ist?
8. Was passiert wenn das Inklusivdatenvolumen aufbebraucht ist? Entstehen dann Roamingkosten oder wird wie im Inland gedrosselt?
9. Welche Auswirkungen hat die Neuregelung in Bezug auf bereits gebuchte Auslandsoptionen? Werden diese gegenstandslos oder bleibt alles beim alten?
10. Wäre die dauerhafte Nutzung einer günstigen ausländischen (z.B. polnischen oder österreichischen) Datenkarte im Inland möglich?

Text der EU-Verordnung:
eur-lex.europa.eu/leg…=DE
Bearbeitet von: "TheCount" 28. Feb

Dass die Suchfunktion immer noch nicht funktioniert oder ignoriert wird.

Welchen Sinn soll der Thread jetzt eigentlich genau ergeben?

Gibt es auf die Fragen auch irgendwo Antworten, oder suchst hier einen Dummen der sie für dich beantwortet?

Redaktion

Hi,

hier geht es zur allgemeinen Diskussion um das Thema.

>>‌ mydealz.de/dea…154

Die meisten Deiner Fragen können derzeit nicht beantwortet werden, da sie noch aktuell in der Verhandlung sind. Ich konnte einen Kontakt Richtung EU-Kommision herstellen und hoffe, dass mir einige Fragen beantwortet werden können.

Danke für die Fragestellungen! - die meisten habe ich bereits selbst ausformuliert, andere werde ich aber von dir auch nochmal aufnehmen und weiterleiten.

Sobald es frische neue Infos gibt, mache ich ein Update im o.g. Thread.

Jede Lösung, bei der ich nicht im EU-Ausland meinen Vertrag genau so nutzen kann wie Zuhause, auch im Bezug auf LTE, gebuchte Pakete, kostenloses gedrosseltes Internet nach Verbrauch des Inklusivvolumens, reine Internettarife, ... hätte die Bezeichnung "EU-Roaminggebühren werden abgeschafft" nicht verdient und machte den politisch lang angekündigten Wegfall dieser zur Farce.

userMeMevor 33 m

Jede Lösung, bei der ich nicht im EU-Ausland meinen Vertrag genau so …Jede Lösung, bei der ich nicht im EU-Ausland meinen Vertrag genau so nutzen kann wie Zuhause, auch im Bezug auf LTE, gebuchte Pakete, kostenloses gedrosseltes Internet nach Verbrauch des Inklusivvolumens, reine Internettarife, ... hätte die Bezeichnung "EU-Roaminggebühren werden abgeschafft" nicht verdient und machte den politisch lang angekündigten Wegfall dieser zur Farce.



Aber mal ganz ehrlich,...wir würden uns alle irgendwie eine SIM aus Polen oder Frankreich besorgen und damit surfen, wenn nicht irgendwie hier eine Grenze bezüglich "Roaming" zwischengeschoben wird, also eine Unterscheidung ob man nur temporär oder dauerhaft sich nicht im Land befindet wo die Karte eigentlich für "gedacht" ist oder ausgestellt wird.
Und ja, ich finde in Deutschland auf den Massenmarkt bezogen die Datentarife weiterhin zu teuer.

cityhawkvor 21 m

Aber mal ganz ehrlich,...wir würden uns alle irgendwie eine SIM aus Polen …Aber mal ganz ehrlich,...wir würden uns alle irgendwie eine SIM aus Polen oder Frankreich besorgen und damit surfen, wenn nicht irgendwie hier eine Grenze bezüglich "Roaming" zwischengeschoben wird, also eine Unterscheidung ob man nur temporär oder dauerhaft sich nicht im Land befindet wo die Karte eigentlich für "gedacht" ist oder ausgestellt wird.Und ja, ich finde in Deutschland auf den Massenmarkt bezogen die Datentarife weiterhin zu teuer.



Natürlich. Das hätte man aber von Anfang an offen diskutieren müssen und überlegen müssen welche Roamingerleichterungen sinnvoll sind. Die Abschaffung der Roaminggebühren wurde aber schon seit Ewigkeiten angekündigt und gefeiert.

userMeMevor 18 m

Natürlich. Das hätte man aber von Anfang an offen diskutieren müssen und üb …Natürlich. Das hätte man aber von Anfang an offen diskutieren müssen und überlegen müssen welche Roamingerleichterungen sinnvoll sind. Die Abschaffung der Roaminggebühren wurde aber schon seit Ewigkeiten angekündigt und gefeiert.



und es sind ja defacto keine Entwürfe zur "Abschaffung"...Roaming wird weiterhin, wenn auch eher intern, gehandelt.
Aber, man tischt das ganz sicher dem Endverbraucher mit ner super tollen Kampagne als DEN Fortschritt an.
Letztendlich werden einige (alle) Anbieter es nutzen die Preise etwas zu heben, mit der Begründung wie wir ja kennen "wird uns mehr kosten". Aber schauen wir mal, immerhin scheint Drillisch noch nicht genug Kunden zu haben...die Aktionen waren preislich 1A...aber irgendwann wird auch das vorbei sein. Immer günstiger wird nicht gehen, eher werden die Anbieter dann (irgendwann) 5G als den heißen neuen Scheiß verkaufen, damit die Zusatzeinnahmen generiert werden. Das ist ja schon normal "mit Datenautomatik"...ist halt keine Flat mehr, Was früher 64kbit/s Drosselung war ist nun bei nichtm ehr nutzbaren 16kbit/s angekommen. Hat aber niemanden interessiert. Zumindest bei o2 nun üblich (inkl. Drillisch die das Netz ja mitnutzen)

cityhawkvor 1 h, 8 m

Aber mal ganz ehrlich,...wir würden uns alle irgendwie eine SIM aus Polen …Aber mal ganz ehrlich,...wir würden uns alle irgendwie eine SIM aus Polen oder Frankreich besorgen und damit surfen, wenn nicht irgendwie hier eine Grenze bezüglich "Roaming" zwischengeschoben wird, also eine Unterscheidung ob man nur temporär oder dauerhaft sich nicht im Land befindet wo die Karte eigentlich für "gedacht" ist oder ausgestellt wird.Und ja, ich finde in Deutschland auf den Massenmarkt bezogen die Datentarife weiterhin zu teuer.


Ich vermute, dass wird so nicht funktionieren. Hinsichtlich Telefon/SMS: Zunächst müsste in dem Vertrag auch die Flatrate (Telefon/SMS) im Zielland (also Deutschland) gelten. Wenn ich in D bin müssten Anrufer auch das Gespräch zu meiner ausländischen Karte zahlen.Ich habe dann ja schließlich eine ausländische Mobilfunknummer. Mit meiner französischen Karte hätte ich dann z.B. bei einem Italienurlaub auch keine Flatrate nach Deutschland.
Hinsichtlich Daten: Wenn ich in D bin, muss der ausländische Netzbetreiber an den deutschen Netzbetreiber für die Nutzung zahlen. Im Moment nicht einmal wenig. Gebühren werden für den Netzbetreiber auch weiterhin anfallen. Der ausländische Netzbetreiber wird also wenig Interesse daran haben, dass ich die Karte dauerhaft in Deutschland nutze. Ich werde also entweder schon keinen Vertrag bekommen oder die Fair-Use-Regelungen werden ihm ein Kündigungsrecht einräumen.


Verfasser

Bernarevor 3 h, 39 m

Welchen Sinn soll der Thread jetzt eigentlich genau ergeben? Gibt es …Welchen Sinn soll der Thread jetzt eigentlich genau ergeben? Gibt es auf die Fragen auch irgendwo Antworten, oder suchst hier einen Dummen der sie für dich beantwortet?



Ein Beitrag unter der Rubrik "Diskussion" zielt in der Regel darauf ab, ein Gespräch über ein bestimmtes Thema oder Problem zu führen (Diskussion). Im Übrigen gehe ich davon aus, dass die Fragen vom allgemeinen Interesse sind.

Verfasser

cityhawkvor 1 h, 23 m

Aber mal ganz ehrlich,...wir würden uns alle irgendwie eine SIM aus Polen …Aber mal ganz ehrlich,...wir würden uns alle irgendwie eine SIM aus Polen oder Frankreich besorgen und damit surfen, wenn nicht irgendwie hier eine Grenze bezüglich "Roaming" zwischengeschoben wird, also eine Unterscheidung ob man nur temporär oder dauerhaft sich nicht im Land befindet wo die Karte eigentlich für "gedacht" ist oder ausgestellt wird.Und ja, ich finde in Deutschland auf den Massenmarkt bezogen die Datentarife weiterhin zu teuer.



Mit der günstigen SIM aus Polen oder Frankreich wird es wohl ein Problem mit der sog. „Fair Use Policy“ geben:

"Artikel 6bAngemessene Nutzung(1) Roaminganbieter können gemäß diesem Artikel und den in Artikel 6d genannten Durchführungsrechtsakten eine Regelung der angemessenen Nutzung („Fair Use Policy“) für die Inanspruchnahme regulierter Roamingdienste auf Endkundenebene, die zu dem geltenden inländischen Endkundenpreis bereitgestellt werden, anwenden, um eine zweckwidrige oder missbräuchliche Nutzung regulierter Roamingdienste auf Endkundenebene durch Roamingkunden zu vermeiden, wie etwa die Nutzung solcher Dienste durch Roamingkunden in einem Mitgliedstaat, der nicht der ihres jeweiligen Anbieters ist, für andere Zwecke als vorübergehende Reisen.Eine Regelung zur angemessenen Nutzung ermöglicht den Kunden eines Roaminganbieters die Nutzung von regulierten Endkunden-Roamingdiensten zu dem anwendbaren inländischen Endkundenpreis in einem Umfang, der ihren Tarifen entspricht.(2) Artikel 6e gilt für regulierte Roamingdienste auf Endkundenebene, die über die Beschränkungen im Rahmen einer Regelung zur angemessene Nutzung hinausgehen."
mydealz.de/vis…230

TheCountvor 2 h, 51 m

Ein Beitrag unter der Rubrik "Diskussion" zielt in der Regel darauf ab, …Ein Beitrag unter der Rubrik "Diskussion" zielt in der Regel darauf ab, ein Gespräch über ein bestimmtes Thema oder Problem zu führen (Diskussion). Im Übrigen gehe ich davon aus, dass die Fragen vom allgemeinen Interesse sind.


Aha. Und das willst du also schaffen, indem du lediglich Fragen in den Raum wirfst?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. JUBILÄUM! JUBILÄUM!!! mydealz wird 10 und ihr könnt Reisen im Wert von 10.0…328396
    2. S7 Edge keine Software Updates seit Nougat?44
    3. Fremdwährungsgebühren Advanzia Franken811
    4. Sind e Zigaretten Deals verboten oder wieso kommt hier nie was in der Richt…1929

    Weitere Diskussionen