Endlich geklärt! 13€ für DPD-Express gezahlt, Ware mit Hermes verschickt

Hallo,
Ich habe eine wichtige Kleinigkeit aufgrund des Poststreiks bei einem Ebay-Händler per DPD-Express versenden lassen; für 13€ Aufpreis...
Nun habe ich eine Sendeverfolgungsnummer von Hermes erhalten. DPD kommt in meiner Region mittags und Hermes spät Abends -> Problem.

Sowas ist mir auch noch nie untergekommen.
Habe ich nun die Möglichkeit, mir die 13€ Versandkosten erstatten zu lassen, auch wenn das Paket am gleichen Tag eintreffen sollte? Schließlich habe ich dafür ja einen höheren Preis in Kauf genommen.

Ich werde den Verkäufer aufjedenfall bei Ankunft kontaktieren und erzähle euch das Resultat

Das Ergebnis könnt ihr im letzten Kommentar sehen

Ich konnte heute endlich den Ebay Käuferschutz aktivieren und habe verdammt schnell mein gesamtes Geld zurückerhalten, yeah! Im Ende doch noch Recht erhalten und die Argumentationen von Oubo waren also doch nicht ganz richtig.

"Der eBay-Kundenservice hat Ihnen eine Rückerstattung über PayPal gesendet.
Wir haben eine Rückerstattung in Höhe von EUR 19,19 an die PayPal-Zahlungsquelle veranlasst, über die Sie den Artikel bezahlt haben. Die Bearbeitung dieser Rückerstattung kann bis zu 48 Stunden dauern."

Ich kann auch jedem Empfehlen bei Problemen bei Ebay anzurufen. Der Kundenservice dort ist wirklich eine große Hilfe
- HendrikCBR

Beste Kommentare

okay, mach das

Verfasser

Finisher

Bitte teile mir deinen Ebay Nicknamen mit, damit ich dich auf meine Blacklist setzen kann.


Wo ist denn das Problem bei meinem Verhalten?
Ich habe 13€ für den DPD Express Service gezahlt, und dann sollte ich auch den entsprechenden Versand erhalten.

beneschuetz

Hast du einen ebay Link?



Du zahlst für einen 6€ Artikel 13€ Versandkosten damit es per Express kommt oO

Finisher

Bitte teile mir deinen Ebay Nicknamen mit, damit ich dich auf meine Blacklist setzen kann.



was bist du denn für einer ? Wenn du das Verhalten des Händlers ok findest würdest du es auch so machen oder wie ? Teil uns mal lieber DEINEN Ebay Namen mit. Da gehörst eher DU auf UNSERE Blacklist.
Danke
41 Kommentare

okay, mach das

Ja, sollte dir erstattet werden.

Erst den Händler anschreiben und nett fragen. Ansonsten EBay Fall eröffnen.

Du hast für einen DPD Express Versand bezahlt, da musst du diese Leistung auch bekommen. Das ist dein Recht.

Hast du einen ebay Link?

Verfasser

beneschuetz

Hast du einen ebay Link?


Handelt sich um diesen Artikel ebay.de/itm…967

beneschuetz

Hast du einen ebay Link?



Du zahlst für einen 6€ Artikel 13€ Versandkosten damit es per Express kommt oO

Verfasser

beneschuetz

Hast du einen ebay Link?


Ja, das habe ich wirklich getan. Der Laptop muss für eine andere Person verdammt schnell repariert werden(für seine Firma wichtig). Im Endeffekt zahle ich die Versandkosten somit natürlich nicht, aber dennoch ärgere ich mich über sowas.


Hier auch schön zu sehen puu.sh/iCL…png

dreist, zumal hermes meist länger dauert.
geld zurück verlangen, negativ bewerten

moritz100

Du zahlst für einen 6€ Artikel 13€ Versandkosten damit es per Express kommt oO


Ich glaube das eigentlich Problem ist, dass ein Lenovo CONSUMER Notebook als unentbehrliches Gerät in einer Firma genutzt wird.

Auf ebay Bewertung steht: "Musste leider 2 Wochen auf die Lieferung warten, bitte kein Hermes mehr!!!!!!!!!"

ich würde weder einen fall öffnen, noch negativ bewerten, sondern einfach eine mail schreiben und neutral schildern was für einen umstand es für dich bedeutet hat und um (teil-)erstattung des versands bitten - und es wird sich klären. ich denke es war vom händler ein versehen. und selbst wenn letzteres nicht der fall war, wird sich dieser etwa dabei gedacht haben. es kommen vielerlei gründe in frage warum er nicht mit dpd verschickt hat:
-seine annahmestelle für dpd pakete war zu dem zeitraum geschlossen
-er hat den hermes versandschein gedruckt und nachher erst gesehen, dass du für dpd bezahlt hast
-und mit "er" meine ich seine(n) mitarbeiter, bei den manch einer/welche einfach nicht so fähig ist/sind oder neu dabei ist/sind (was hier viele sicher übersehen, denn bei der bewertungsanzahl wird er seinen laden nicht alleine schmeißen)
-und und und

ich verstehe nicht wieso hier welche gleich von den schlechtesten fall ausgehen. eine schlechte bewertung (auch eine falleröffnung) sind sehr schlecht für die händler und sollte nur das letzte mittel sein, wenn zb. überhaupt nicht kooperiert wird, obwohl dies einfach zu bewerkstelligen wäre + etwas klar auf der hand liegt + der fehler zu 100% beim händler liegt. so ist meine meinung dazu. einfach mit den menschen reden und gut (und es wird in den meisten fällen sich einfach klären!).

loman

ich würde weder einen fall öffnen, noch negativ bewerten, sondern einfach eine mail schreiben und neutral schildern was für einen umstand es für dich bedeutet hat und um (teil-)erstattung des versands bitten - und es wird sich klären. ich denke es war vom händler ein versehen. und selbst wenn letzteres nicht der fall war, wird sich dieser etwa dabei gedacht haben. es kommen vielerlei gründe in frage warum er nicht mit dpd verschickt hat: -seine annahmestelle für dpd pakete war zu dem zeitraum geschlossen -er hat den hermes versandschein gedruckt und nachher erst gesehen, dass du für dpd bezahlt hast -und mit "er" meine ich seine(n) mitarbeiter, bei den manch einer/welche einfach nicht so fähig ist/sind oder neu dabei ist/sind (was hier viele sicher übersehen, denn bei der bewertungsanzahl wird er seinen laden nicht alleine schmeißen) -und und und ich verstehe nicht wieso hier welche gleich von den schlechtesten fall ausgehen. eine schlechte bewertung (auch eine falleröffnung) sind sehr schlecht für die händler und sollte nur das letzte mittel sein, wenn zb. überhaupt nicht kooperiert wird, obwohl dies einfach zu bewerkstelligen wäre + etwas klar auf der hand liegt + der fehler zu 100% beim händler liegt. so ist meine meinung dazu. einfach mit den menschen reden und gut (und es wird in den meisten fällen sich einfach klären!).




Gut gebrüllt, Löwe!
Ich sehe das genau SO

HouseMD

Ich glaube das eigentlich Problem ist, dass ein Lenovo CONSUMER Notebook als unentbehrliches Gerät in einer Firma genutzt wird.


Warum, darf ich das nicht? Nicht jeder Selbstständige braucht von den Anforderungen her ein Business Notebook. Wozu brauche ich das z.B. In einer Handwerksfirma? Oh richtig, gar nicht. "unentbehrlich" kann auch einfach heißen, dass es das einzige Gerät im Betrieb ist mit der nötigen Software bzw den Kundendaten / Abmessungen oä. Nicht jeder Mittelständler hat ein Rechnernetz zu Hause stehen...

dafuchs

Oh richtig, gar nicht. "unentbehrlich" kann auch einfach heißen, dass es das einzige Gerät im Betrieb ist mit der nötigen Software bzw den Kundendaten / Abmessungen oä.


Das meine ich doch gerade. Wenn es das einzige Gerät mit den Kundendaten ist, dann bin ich doch gerade gut beraten, wenn ich ein hochwertiges Gerät mit im Optimalfall Reparatur am nächsten Werktag habe.
"Mittelständler mit einem Rechnernetz" haben mehrere Ersatzgeräte vorrätig und die Kundendaten inkl. Backup zentral gespeichert.

In deinem geschilderten Fall jedoch bedeutet ein Defekt Umsatzeinbuße ab der ersten Minute!

HouseMD

In deinem geschilderten Fall jedoch bedeutet ein Defekt Umsatzeinbuße ab der ersten Minute!


Und so haben wir zum DPD Express Versand den Bogen gespannt. Bin stolz auf uns

achtung1png.png

Sagt doch schon alles aus

Zur Not kneifst du die alte Buchse ab führst die Leitungen nach außen und lötest an Leitung und Netzteil einen anderen Stecker. Das kostet 3€ und ist in 2 Stunden repariert.

Greetz: Timmo

ich denke nicht.
es wurde nur von express gesprochen und wenn der tag eingehalten wird, hat der verkäufer seine leistung erbracht

anders würde es imho aussehen, wenn er morning express angeboten hätte, aber die ware dann mit einem anderen dienstleister anbietet und die sache erst abends kommt.


aber rein rechtlich, wirst du da keine wirklich chance haben, das das ganze als wohl eher als "gleichwertig" anzusehen ist.
also express mit dpd oder express mit hermes.
das ganz ist natürlich keine rechtsberatung von mir und nur meine laienhafte meinung
aber beschweren kannst du dich ja trotzdem.

Verfasser

Mal wieder zurück zum Thema:

Ich habe heute mal bei der Hotline vom Verkäufer angerufen, dieser zeigte sich allerdings garnicht kooperationsbereit. Einmal war sein "Grund": "Hermes kommt doch auch heute an", beim zweiten mal "Hermes bietet doch auch Express(stimmt das?)" und sein dritter versuch lautete dann: "Dann war es ein Beschreibungsfehler und ich teile es den Mitarbeitern mit". Dann werde ich später auch wohl meine erste neutrale/negative Bewertung verfassen.

Dass ich 13€ für DPD(!) Express Versand bezahlt habe und DPD mittags kommt; darauf wurde nicht eingegangen.

Also habe ich mal den Ebay Support angerufen, welcher deutlich kompetenter erscheint, und die werden die Sache nun wohl hoffentlich klären

Was kostet denn eine Hermes Express Sendung? Ich finde selbst auf der HP von Hermes nix zu Express, aber ist wahrscheinlich günstiger als DPD. Also zumindest die Differenz würde ich mir erstatten lassen.

Du bist defenitiv im Recht. Kaufst ja auch keine 2 Tomaten beim Händler und erhältst 500 Gramm Kirschen. :-)
Viel Erfolg und halte uns doch auf dem laufenden.

Bitte teile mir deinen Ebay Nicknamen mit, damit ich dich auf meine Blacklist setzen kann.

Verfasser

Finisher

Bitte teile mir deinen Ebay Nicknamen mit, damit ich dich auf meine Blacklist setzen kann.


Wo ist denn das Problem bei meinem Verhalten?
Ich habe 13€ für den DPD Express Service gezahlt, und dann sollte ich auch den entsprechenden Versand erhalten.

Finisher

Bitte teile mir deinen Ebay Nicknamen mit, damit ich dich auf meine Blacklist setzen kann.



Was für ein Blödsinn! Wenn der Käufer EXPLIZIT für den Expressversand eines genau definierten Dienstleisters (--> hier DPD) zahlt, dann hat sich der Verkäufer auch daran zu halten! In meinen Augen sind die Zusatzkosten umgehend zu erstatten. Völlig unabhängig davon, das Hermes das Paket nun möglicherweise ähnlich schnell zustellt.

Finisher

Bitte teile mir deinen Ebay Nicknamen mit, damit ich dich auf meine Blacklist setzen kann.



was bist du denn für einer ? Wenn du das Verhalten des Händlers ok findest würdest du es auch so machen oder wie ? Teil uns mal lieber DEINEN Ebay Namen mit. Da gehörst eher DU auf UNSERE Blacklist.
Danke

moritz100

Du zahlst für einen 6€ Artikel 13€ Versandkosten damit es per Express kommt oO


Mit einem Thinkpad wäre das nicht passiert. X)

loman

-seine annahmestelle für dpd pakete war zu dem zeitraum geschlossen

Zonk. Das sollte der Verkäufer vorher wissen, wenn er den Service anbietet.
loman

-er hat den hermes versandschein gedruckt und nachher erst gesehen, dass du für dpd bezahlt hast

Und? Stornieren kann auch ein gewerblicher Händler.
loman

-und mit "er" meine ich seine(n) mitarbeiter, bei den manch einer/welche einfach nicht so fähig ist/sind oder neu dabei ist/sind (was hier viele sicher übersehen, denn bei der bewertungsanzahl wird er seinen laden nicht alleine schmeißen)

Ganz egal. Dann muss der Neue eingearbeitet werden. Seine Fehler dürfen nicht auf den Kunden übertragen werden. Wenn Käufer etwas bestellt und für die Leistung bezahlt, so muss Verkäufer auch leisten. Da gibts nichts zu diskutieren.

Hermes hat nichtmal Express ^^
Hatter dich ja schön übern Tisch gezogen.

Geld einfach erstatten lassen und Ebayfall eröffnen.

Doppi

Hermes hat nichtmal Express ^^ Hatter dich ja schön übern Tisch gezogen. Geld einfach erstatten lassen und Ebayfall eröffnen.


Es gibt einen Express Service von Hermes, den aber nur Otto nutzen kann. Und es gibt Prio Sendungen von Amazon. Also es gibt sie schon, blos nur Otto und Amazon können sie nutzen.

du bist eindeutig im Recht und solltest dir das auf keinen Fall gefallen lassen... insbesondere wenn du schon dort anrufst und versuchst das Problem gütlich zu klären, aber die dich offensichtlich über den Tisch ziehen wollen...

axelchen01

ich denke nicht. es wurde nur von express gesprochen und wenn der tag eingehalten wird, hat der verkäufer seine leistung erbracht anders würde es imho aussehen, wenn er morning express angeboten hätte, aber die ware dann mit einem anderen dienstleister anbietet und die sache erst abends kommt. aber rein rechtlich, wirst du da keine wirklich chance haben, das das ganze als wohl eher als "gleichwertig" anzusehen ist. also express mit dpd oder express mit hermes. das ganz ist natürlich keine rechtsberatung von mir und nur meine laienhafte meinung aber beschweren kannst du dich ja trotzdem.



Wo wurde nur von express gesprochen ? Bist Du der Verkäufer ? Schau Dir mal die Links an.Dort wird DPD Express angezeigt und das wurde auch ausgewählt.

HendrikCBR

Mal wieder zurück zum Thema: Ich habe heute mal bei der Hotline vom Verkäufer angerufen, dieser zeigte sich allerdings garnicht kooperationsbereit. Einmal war sein "Grund": "Hermes kommt doch auch heute an", beim zweiten mal "Hermes bietet doch auch Express(stimmt das?)" und sein dritter versuch lautete dann: "Dann war es ein Beschreibungsfehler und ich teile es den Mitarbeitern mit". Dann werde ich später auch wohl meine erste neutrale/negative Bewertung verfassen. Dass ich 13€ für DPD(!) Express Versand bezahlt habe und DPD mittags kommt; darauf wurde nicht eingegangen. Also habe ich mal den Ebay Support angerufen, welcher deutlich kompetenter erscheint, und die werden die Sache nun wohl hoffentlich klären



Schreibe den Verkäufer eine Mail über ebay und warte die Antwort ab.Verlange eine Erstattung von 8,03€, also den Differenzbetrag.Wenn er ablehnt, Fall eröffnen und dort entsprechend angeben für DPD Express bezahlt und das es mit Hermes verschickt wurde.Auch dort angeben das Du die Differenz erstattet bekommen willst.

Wie PayPal entscheidet ist immer schwierig zu sagen.Normalerweise müßtetst Du recht bekommen.Der Händler könnte jedoch auch von sich einlenken.

Geizi

Wo wurde nur von express gesprochen ? Bist Du der Verkäufer ? Schau Dir mal die Links an.Dort wird DPD Express angezeigt und das wurde auch ausgewählt.



okay ich habe mich schlecht ausgedrückt.
die frage ist ja, ob der versanddienstleister eine spezielle leistung ist, die nicht equivalent sein kann.

wenn er dpd express anbietet und mit hermes normal schickt, ist die sachlage klar.
aber wenn er dpd express anbietet und mit hermes express schickt, eben nicht

darauf wollte ich hinaus.

axelchen01

wenn er dpd express anbietet und mit hermes normal schickt, ist die sachlage klar. aber wenn er dpd express anbietet und mit hermes express schickt, eben nicht.


Doch.

Wenn man DPD explizit wählen kann, dann kann der Verkäufer nicht einfach mit Hermes oder DHL schicken. Egal ob Express oder nicht

axelchen01

wenn er dpd express anbietet und mit hermes normal schickt, ist die sachlage klar. aber wenn er dpd express anbietet und mit hermes express schickt, eben nicht.



das sagst du.
ob das ein gericht aber auch so sieht und dir schadenersatz ansprüche zugesteht, wenn die sendung trotzdem, wie zu erwartend am nächsten tag angekommen ist, ist eine ganz andere sache.

darum geht es hier doch.
es gab schon genug rechtsstreite, wo es um gleichwertigkeit von leistungen oder sachen ging.


wie ich schon sagte, würde ich mich auch beschweren und reklaieren. wenn es aber um die frage geht, ob das ganze rechtlich einwandfrei, oder problematisch ist, dann sieht die sachen eben nicht ganz so einfach aus.

Es ist etwas anderes, wenn man keine Möglichkeit zur Wahl hätte. Insofern man aber explizit DPD auswählen kann und eben nicht Hermes wählt, hat man auch den Anspruch darauf

Verfasser

Ich drehe gerade total am Rad!
Das Kabel ist gerade angekommen, aber es passt nicht!
Siehe diese Bilder: puu.sh/iDq…jpg unten das neue
puu.sh/iDq…jpg links das neue.

Ich bin jetzt am überlegen, ob ich mir den Stecker irgendwie passend mache.

Ansonsten geht es zurück und ich sollte ja wohl Recht auf 19,19€ Erstattung haben(Wegen Mangel am Produkt).

HendrikCBR

Ich drehe gerade total am Rad! Das Kabel ist gerade angekommen, aber es passt nicht! Siehe diese Bilder: http://puu.sh/iDq7n/f3b24d4ed8.jpg unten das neue http://puu.sh/iDq9l/4241e75d32.jpg links das neue. Ich bin jetzt am überlegen, ob ich mir den Stecker irgendwie passend mache. Ansonsten geht es zurück und ich sollte ja wohl Recht auf 19,19€ Erstattung haben(Wegen Mangel am Produkt).



Ich würde direkt reklamieren und auf ein Rücksendeetikett bestehen.
Ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber schau mal vor Ort ob es den Stecker nicht in einem Fachgeschäft gibt und/oder dir das dort jemand bestellen kann. Dürfte ja nicht teurer werden als deine Bestellung mit Express aber evtl. schneller gehen.

Verfasser

Das Problem mit dem Stecker ist nun gelöst. Ich konnte die die fehlerhaften Kontakte ausfindig machen und wieder löten+isolieren.
Jetzt bekommt erstmal der Verkäufer was zu hören

Pinguinvalley

Du bist defenitiv im Recht. Kaufst ja auch keine 2 Tomaten beim Händler und erhältst 500 Gramm Kirschen. :-) Viel Erfolg und halte uns doch auf dem laufenden.



Die Tomaten wird er schon bekommen, aber nicht von Detlef, wie vereinbart, sondern von Horst

Verfasser

Ich wollte euch ja informiert halten, also folgendes:

Das ist die letzte Nachricht vom Verkäufer, nachdem ich bereits zwei Mails an ihm geschrieben habe:

Hallo Hendrik, oubo.eu hat Ihnen eine Nachricht zu Ihrer Anfrage gesendet: Hallo XXXX, vielen Dank für Ihre rasche Rückmeldung. Die Ware ist mit dem dem Lenovo G560 kompatibel. Das wissend Sie nach der Durchsicht von einem Fachmann. Die Ware wurde per Hermes als Express versandt. Sie haben den Artikel innnerhalb eines Tages erhalten. Die Express-Serviceleistung wurde erfüllt. Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, deshalb machen wir Ihnen eine Ausnahme. Falls Sie vom Kauf zurück tretten möchten, werden die Halbkosten voon Expressversand von dem Erstattungsbetrag abgezogen. mfg OUBO team1p



Ich kann allerdings auch sagen, dass es definitiv nicht mit dem G560 kompatibel ist(siehe Bilder).
Außerdem habe ich gerade den Ebay Service angerufen. Der hat meine Aussage über den DPD Versand nochmal bestätigt. Jetzt werde ich mal schauen, was Ebay da noch machen kann.
Ansonsten werde ich mich vielleicht mit dem Angebot abfinden oder wie ist eure Meinung da?

Angebot?
1. er/sie verschickt nicht wie bezahlt und versprochen.
2. nicht kompatibel

Er/Sie baut bockmist und du sollst zahlen? Ej, macht jetzt jeder auf griechische Regierung oder was? Die anderen sollen zahlen und wir dürfen uns sanieren?

Ich weiß ja nicht, aber manchmal geht mir die Scheißegalmentalität anderer Menschen tierisch auf den Sack. Kaum zu glauben, dass es die Menschheit überhaupt so weit gebracht hat.
Fehlt nur noch, dass der Horst und die Ilse von Nebenan mit Atommüll handeln um sich die Rente aufzubessern. Scheiß egal ob die Enkel oder Nachbarn verstrahlt werden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. FlixBus55
    2. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]35302
    3. Was und Wieviel darf bei Ryan Air mitgenommen werden1227
    4. FIFA 17 (Xbox One) - Gewinnspiel by Search851620

    Weitere Diskussionen