Entscheidungshilfe HDD oder SSD?

Hallo Zusammen,
Habe eine, vermutlich für einige, komische Frage. Wir haben auf der Arbeit die Möglichkeit die ehemaligen Workstations abzukaufen. Ich war nun am Zuge und habe dies auch getan. Die Geräte sind von HP, Z400.
Dort ist ein Intel Xeon W3565 verbaut mit 3 GHz, 16 GB Ram, Quadro Grafikkarte, inkl. Win 7. Die Festplatte wurde aufgrund von Datenschutzrichtlinien ausgebaut.
Da ich einen PC habe, die Workstation nicht benötige, hatte ich überlegt, sie bei ebay zu verkaufen. Den Rechner kaufen aber vermutlich weniger Leute, wenn keine HDD oder SSD verbaut ist. Nun ist meine Frage, was meint ihr, was soll ich kaufen?
Dachte entweder an eine 500er HDD oder an eine SSD. Vermutlich würden sich die paar Euro beim Ausgeben für eine SSD im Verkaufspreis bezahlt machen. Nehm ich an. WAs meint ihr?

Vielen Dank für eure Tipps

23 Kommentare

SSD, auch wenn du es nur verkaufen willst. Nimmst halt ne günstige

Verstehe ich das richtig: Du willst eine SSD kaufen, um sie in diese Workstation zu verbauen, um diese dann besser verticken zu können? oO

Schwallinsall1

Verstehe ich das richtig: Du willst eine SSD kaufen, um sie in diese Workstation zu verbauen, um diese dann besser verticken zu können? oO



Absolut richtig
Ich überleg ob ich ne HDD kaufe oder ne SSD, die ich dann dort einbaue, um das Gerät dann zu verkaufen, um den möglichst höchsten Preis zu bekommen

Schwallinsall1

Verstehe ich das richtig: Du willst eine SSD kaufen, um sie in diese Workstation zu verbauen, um diese dann besser verticken zu können? oO



Ich glaube mit einer gebrauchte Platte aus der Bucht fährst du am allergünstigsten

Er macht das vollkommen richtig. Der potenzielle Käuferkreis ist vieeeel größer wenn der Rechner sofort einsatzbereit ist. Nicht jeder mag / kann dran friemeln.

Was hast du für die Station bezahlt?

Schwallinsall1

Verstehe ich das richtig: Du willst eine SSD kaufen, um sie in diese Workstation zu verbauen, um diese dann besser verticken zu können? oO



Auch ein Gedanke, daran hatte ich noch gar nicht gedacht.... Wird als mögliche Variante übernommen Danke.

Gebrauchte große HDD, die auch im Verhältnis zu den anderen Komponenten steht. 16GB Ram und 500GB HDD sieht einfach komisch aus. Minimum 2TB.

PeterPan556

Gebrauchte große HDD, die auch im Verhältnis zu den anderen Komponenten steht. 16GB Ram und 500GB HDD sieht einfach komisch aus. Minimum 2TB.



Mobb doch mein 8GB RAM 256GB SSD Notebook nicht

beides, ne kleine SSD fürs BS und eine HDD für die Daten.
HDD nimmst einfach Deine alte mit 1 TB - 2 TB, und tauscht Deine alte HDD gegen eine neue 4+TB.

arpus

beides, ne kleine SSD fürs BS und eine HDD für die Daten. HDD nimmst einfach Deine alte mit 1 TB - 2 TB, und tauscht Deine alte HDD gegen eine neue 4+TB.


Das wäre dann auch schon wieder zu viel des Guten. Nur SSD wäre zu wenig Speicher für zu viel Geld und beides lohnt sich garantiert nicht. Der PC wird auch ohne SSD für einen aktzeptablen Preis weggehen, da es sicher viele Bieter gibt, die einfach keinen Wert auf eine SSD legen oder in der Lage sind, sich selbst eine einzubauen.
Am Besten gefällt mir aber die Idee, einfach eine gebrauchte HDD einzubauen.

ich würde mich für das Stück auch ohne hdd oder sdd interessieren. ich glaube die hardware ist zu speziell um von "normal" usern gekauft zu werden.

horstfuchs

ich würde mich für das Stück auch ohne hdd oder sdd interessieren. ich glaube die hardware ist zu speziell um von "normal" usern gekauft zu werden.


Ich denke, dass mehr Leute bereit sind einen höheren Preis zu bezahlen, wenn sie wissen, dass sie das Teil nach der Lieferung gleich installieren können und nicht noch daran rumbasteln müssen.

horstfuchs

ich würde mich für das Stück auch ohne hdd oder sdd interessieren. ich glaube die hardware ist zu speziell um von "normal" usern gekauft zu werden.


haste Interesse? Dann erspar ich mir das alles mit ner Platte kaufen, einzubauen und das ebay Inserat zu erstellen

1. Also ich würde mal behaupten wer sich sowas kauft schafft es noch ne Festplatte einzubauen.
2. Ich würde es erstmal über ebay Kleinanzeigen versuchen, man könnte ne festplatte als Option anbieten und diese dann ggf. einbauen.

Das mit der Option kannste auch bei ner Auktion machen dann kann auch nen "hilfloser" Käufer für nen kleinen Aufpreis nen kompl. System erwerben.

HamptiDampti

1. Also ich würde mal behaupten wer sich sowas kauft schafft es noch ne Festplatte einzubauen. 2. Ich würde es erstmal über ebay Kleinanzeigen versuchen, man könnte ne festplatte als Option anbieten und diese dann ggf. einbauen. Das mit der Option kannste auch bei ner Auktion machen dann kann auch nen "hilfloser" Käufer für nen kleinen Aufpreis nen kompl. System erwerben.



hmm siehste, ebay kleinanzeigen wird auch noch mal notiert... besten dank

Stimme horstfuchs zu, die potentiellen Käufer einer Workstation kennen sich mit Sicherheit gut genug aus, um selbst eine Festplatte zu verbauen. Da Festplatten oftmals sowieso vom alten System übernommen werden, halte ich es nicht für sinnvoll, vorher noch einen Massenspeicher einzubauen. Der Käufer wird froh sein, etwas weniger Zahlen zu müssen, und dafür den für seine Zwecke passenden Massenspeicher selbst zu wählen. Denn dem einen ist der Platz, dem anderen die Geschwindigkeit wichtiger

Seid ihr auf Thin Clients umgestiegen oder warum verkauft dein Betrieb so ne Kiste?
Andere Firmen arbeiten Produktiv mit Geräten die nicht Mal halb so gut sind... ^^

Nur aus Interesse, was musstest du dafür hinlegen?

horstfuchs

ich würde mich für das Stück auch ohne hdd oder sdd interessieren. ich glaube die hardware ist zu speziell um von "normal" usern gekauft zu werden.


Ich habe interesse :-P

horstfuchs

ich würde mich für das Stück auch ohne hdd oder sdd interessieren. ich glaube die hardware ist zu speziell um von "normal" usern gekauft zu werden.



Ok, dann schreib mich bitte per PN an

Was würdest du denn für das gute Stück haben wollen?
Ohne HDD versteht sich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?68
    2. Hein Gericke 5,- € Gutschein46
    3. MYPROTEIN 2x5 kg für 5€/kg abzugeben55
    4. Willkommen zum neuen mydealz6862194

    Weitere Diskussionen