Entscheidungshilfe OLED TV

10
eingestellt am 23. Mai
Moin,
ich möchte mir einen neuen OLED TV zulegen.
Schwanken tu ich zwischen diesen Modellen:

Philips OLED 55POS9002 (Preis: 1250€)
LG OLED55C7 (Preis: 1300€)
LG OLED55E7N (Preis: 1375€)

Welchen könnt ihr empfehlen und warum?
Sollte ich vielleicht doch auf den neuen C8 von LG warten?

Ich hatte eigentlich vor mein HD+ Programm mit einem externen Receiver zu schauen, da diese aber sehr rar sind und auch um die 300€ kosten, muss ich wohl auf den internen Tuner zurückgreifen. Upscaling ist sehr wichtig, da ich die meisten Filme in FHD schaue.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ^^'
Zusätzliche Info
Diverses
10 Kommentare
Wenn du kannst, dann auf C8 Warten.
Seit wann kosten HD+ Receiver 300€+ ?

Zum TV: Ins Geschäft gehen und ausprobieren. Bringt dir nichts, wenn dir einer sagt XY ist Hammer, du im Nachhinein aber mit der Bedienung nicht klar kommst..
ruaid0rvor 7 m

Seit wann kosten HD+ Receiver 300€+ ?Zum TV: Ins Geschäft gehen und au …Seit wann kosten HD+ Receiver 300€+ ?Zum TV: Ins Geschäft gehen und ausprobieren. Bringt dir nichts, wenn dir einer sagt XY ist Hammer, du im Nachhinein aber mit der Bedienung nicht klar kommst..



Naja, ich brauche doch einen 4k Receiver mit Hd+ Slot. Da finde ich bei Amazon nur den von Humax und einen Technisat und die kosten so viel.

MM hat bei uns nur den Philips, den LG B7 und den E7. Möchte halt auch nicht die Katze im Sack kaufen ^^ und vielleicht haben hier die Leute ja Ahnung und sprechen aus Erfahrung.
Trevor.Belmont23. Mai

Wenn du kannst, dann auf C8 Warten.



Meinst du der wird bis September-Oktober einen Preis von 1400€ erreichen? Und hat der wirklich einen derartigen Mehrwert zu den C7 bzw. E7 ? Habe im Test gelesen, dass nur der Prozessor neu sein soll, die Panels sind die gleichen wie in den Vorgängermodellen.
Upscaling ist doch wirklich Standard (Gibts überhaupt noch Geräte, die das nicht können?) auch wenn man darauf getrost verzichten könnte. Haben uns bei der Montage des LG W7 bei einem Kollegen mal die Mühe gemacht, einen direkten Vergleich zu seinem alten - ebenfalls guten - Full HD Fernseher zu machen. Der Unterschied ist praktisch nicht wahrnehmbar. Sehen werden das maximal Leute die von nem alten Schrott-FHD auf ein Top 4K Gerät wechseln und den Unterschied dann im Upscaling festmachen wollen.

Ich würde zu einem LG raten, da deren OLED‘s für mich zuletzt das beste Gesamtpaket waren.
Bearbeitet von: "JackLaMota" 23. Mai
Alcatrazvor 4 m

Meinst du der wird bis September-Oktober einen Preis von 1400€ erreichen? U …Meinst du der wird bis September-Oktober einen Preis von 1400€ erreichen? Und hat der wirklich einen derartigen Mehrwert zu den C7 bzw. E7 ? Habe im Test gelesen, dass nur der Prozessor neu sein soll, die Panels sind die gleichen wie in den Vorgängermodellen.


Sowas kann man leider schlecht voraussagen, vom Preis wird der definitiv runtergehen, wann, ist die Frage. Vielleicht schon zur WM.
Stiftung Warentest.. Testbericht kaufen und dort schauen. Dann hast eine objektive Entscheidungshilfe ;-)
JackLaMotavor 18 m

Upscaling ist doch wirklich Standard (Gibts überhaupt noch Geräte, die das …Upscaling ist doch wirklich Standard (Gibts überhaupt noch Geräte, die das nicht können?) auch wenn man darauf getrost verzichten könnte. Haben uns bei der Montage des LG W7 bei einem Kollegen mal die Mühe gemacht, einen direkten Vergleich zu seinem alten - ebenfalls guten - Full HD Fernseher zu machen. Der Unterschied ist praktisch nicht wahrnehmbar. Sehen werden das maximal Leute die von nem alten Schrott-FHD auf ein Top 4K Gerät wechseln und den Unterschied dann im Upscaling festmachen wollen.Ich würde zu einem LG raten, da deren OLED‘s für mich zuletzt das beste Gesamtpaket waren.



Ich sitze ca. 1,5-2m vom TV entfernt und habe derzeit einen LG OLED mit FHD Auflösung. Da sehe ich schon immer bei genauer Betrachtung die einzelnen Pixel. Ich hoffe, dass sich das mit dem Neuen dann ändern wird.
Ganz easy. Ist dir Ambilight so wichtig, dass du dafür mit dem Android System leben kannst? -> ausprobieren.

Bei bei einem externen Receiver wäre Ambilight auch bei anderen TVs als Philips möglich. Gibt da verschiedene. Nachrüstsets- siehe HiFi-Forum.de.

Ich persönlich finde das WebOs von LG super. Würde zum E7N tendieren.
Bearbeitet von: "Produkttester" 24. Mai
Die Preise fallen vor der WM ein wenig. Dann zur IFA, da werden ja meist die neuen Modelle vorgestellt, spätestens dann sinken die Preise.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler