eingestellt am 17. Apr 2022
Hallo zusammen,

Vielleicht hat ja einer von euch Erfahrung und kann mir einen Tipp geben:

Ich beziehe Strom von Eprimo, meine Preisgarantie ist schon ein paar Monate ausgelaufen. Bisher wurde der Preis noch nicht erhöht, könnte er allerdings, weil ja keine Preisgarantie mehr und steigende Strompreise am Markt. Im Kundenportal wird ein Vertragswechsel angeboten, der etwas schlechtere Konditionen bietet als ich aktuell habe, allerdings eine Preisgarantie bietet für die nächsten 12 Monate und immernoch recht günstig ist. Wenn ich den Workflow starte wird allerdings klar, dass rein rechtlich gesehen erst mal eine Anfrage von mir an Eprimo gestellt wird und der Vertrag erst zustande kommt, wenn die auch zustimmen.

So, nun die Frage: ich würde gerne wechseln, will aber ja auch nicht aktiv schlafende Hunde wecken. Hat bei euch ein solcher Wechsel gut funktioniert oder besser lassen?

Viele Grüße
Zusätzliche Info
Spartipps
Diskussionen

61 Kommentare