Abgelaufen

Erfahrung Electro-pro.de

59
eingestellt am 30. Okt 2014
Der genannte online Shop hat gerade den Benq xl2720z für unschlagbare 409 Euro. Ich habe mir die Seite mal angeschaut und bin da misstrauisch geworden. Hat wer Erfahrungen mit dem Laden? Mir kommt das wie so eine Betrugsseite vor. Nur Vorkasse oder Paypal. Danke für eure Hilfe.

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
59 Kommentare

Verfasser

http://electro-pro.de/Computer/Monitore/Monitore-60-cm-und-mehr/Benq-XL2720Z-LED-Bildschirm-27-Full-HD-schwarz::2386.html

Per PayPal hast du doch Käuferschutz, oder?

Verfasser

karlikarlkarl

http://www.auktionshilfe.info/thread_10555p1



Danke, sehr aufschlussreich.

ich habe gerade über die idealo App die Nachricht bekommen, dass eine von mir beobachtete Kamera (Lumix FT5) unter die Grenze von 250 Euro gefallen ist...
---------
hier stand Schrott :P

Vorsichtigsein

.. Beim Blick in den Shop gibt es die Kamera 4 mal zu 4 verschiedenen Preisen, das selbe gilt auch für andere Artikel...



ist ja auch kein wunder, da jeweils verschiedenes zubehör dabei ist.

Vorsichtigsein

.. Beim Blick in den Shop gibt es die Kamera 4 mal zu 4 verschiedenen Preisen, das selbe gilt auch für andere Artikel...


oh, stimmt, hab ich auf die schnelle über das Handy nicht erkannt...

Verfasser

Hab mal eine Mail an den Laden geschrieben ob denn auch eine Lieferung per Nachnahme möglich ist. Wird zwar laut Shopbedingungen nicht angeboten aber fragen kostet ja nichts. Ich gehe aber davon aus, dass dies eine reine abzock Seite ist.

JensG

Ich gehe aber davon aus, dass dies eine reine abzock Seite ist.



0180.info/suc…113

... und prompt wird ein "Deal" von dieser zweifelhaften Seite gepostet:

hukd.mydealz.de/dea…129

JensG

Ich gehe aber davon aus, dass dies eine reine abzock Seite ist.



Was ist denn an Sergiy Arkhypov unseriös? X]

JensG

Ich gehe aber davon aus, dass dies eine reine abzock Seite ist.



z.B. das im Impressum eine andere Person genannt ist

Bin leider auch in einem guten Deal über Idealo auf die Seite electro-pro.de reingefallen. Weil mir die Seite jedoch von Anfang an nicht 100% vertrauenswürdig schien, bezahlte ich trotz Aufpreis zumindest mit PayPal (31.10.2014). Mal sehen wie der heute eröffnete PayPal Konflikt ausgeht. Ich hoffe die haben nicht auch noch eine Möglichkeit gefunden den PayPal Käuferschutz auszuhebeln?

VORSICHT: Betrug!!! Bin vor lauter Euphorie unvorsichtig geworden, weil ich das Schnäppchen gewittert habe... Außer einer Mail als Bestellbestäötigung mit den Konto-Angaben des Shops ist nichst passiert. Das Geld ist wohl weg. Die guten online-Bewertungen können nur Fakes sein. Ich kann euch nur warnen...


oO

Betrug und Beschiss der seines Gleichen sucht! Hab nen Beamer bestellt bei dem Laden mit Vorkasse bezahlen! Hab aber zum Glück nicht bezahlt weil ich mich davor nochmal über den Laden schlau gemacht habe! Dieser Geschäftsführer Herr Armin Stephan der electo-pro betreibt hat auch noch den Laden Domelectronics.de! Über den Schuppen auch nur negatives! Und dann gibts da noch nen Herrn Marc Herzberger von E-Maxx.net! Der hatte schon mal mit dem Herrn Armin Stephan zu tun! Beim Verbraucherschutz kann man da was drüber lesen! Hier der Link! verbraucherschutz.de/wer…de/ Wenn das mal alles kein Betrug ist dann weiß ich auch net!
Naja jedenfalls hab ich zweimal mit Email Widerrufen und einmal mit Einschreiben mit Rückschein! Email bis jetzt keine Antwort bekommen und Einschreiben ist immernoch unterwegs weil es bis jetzt nicht zugestellt werden konnte! Ach und Telefon auch immer das Gleiche! "Sie rufen außerhalb der Geschäftszeiten an" und das um 10Uhr 11Uhr 12.30Uhr 14.00Uhr und 16.00Uhr!???
Wer das noch lesen möchte noch ein Link über E-Maxx.net
verbraucherschutz.de/e-m…hr/

habe am 25.11.14 ein Smartphone htconem8 bestellt. .nach 8 tagen noch keine Lieferung. anrufe: nach einem rufton stets
besetztzeichen. keine Reaktion auf e-mails_sehr dubios! habe die Bestellung widerrufen und PayPal informiert. innerhalb von
zwei tagen wurde mir der abgebuchte betrag von PayPal gut geschrieben. ich kann nur zur Vorsicht raten!!!

Habe hier einen Samsung UE75H6470 für unschlagbare ca. 2550 € gekauft.
Da ich keine Vorkasse leisten wollte habe ich versucht diesen Shop-Betreiber zu erreichen. Es war wie zu erwarten nicht möglich! Also habe ich von meinem Wiederufsrecht gebrauch gemacht und diesen für 2649 be My -Solution gekauft. (Top)
Nach meiner Recherche gibt es noch eine Firma Elektro Pro diese kann man auch erreichen. Hier gibt es auch durchweg positive Erfahrungen bei Truspilot. Darauf hofft wohl der Anbieter. Für mich gibt es nur eine Aussage " Finger Weg" bei Vorkasse!

Also ich weiß nicht was bei ein paar Leuten die auf diversen Seiten bewerten passiert ist, bei mir jedenfalls lief alles reibungslos. Angst gemacht haben mir nur die teils hysterischen Kommentare im Netz
Habe nen Beamer bestellt und mit Vorkasse bezahlt. Musste erst ein Konto erstellen um etwas bestellen zu können. Bestätigung zur Kontoeröffnung und Zahlungseingang erhalten. Alles gut soweit bis ich mir dachte ich schau mal wie der Shop so bewertet wird. Danach leichte Panik bekommen und gleich angerufen. Entgegen der Aussagen mancher Bewerter ging nach ein paar mal klingeln jemand ans Telefon. Alles gut dauert ein paar Tage weil der Beamer aus dem Zentrallager in Frankreich kommt erklärte der Mann vom Kundenservice. Nach 2 Wochen warten mit etwas Magenweh kam der Beamer am Nachmittag vor heilig Abend an! Perfekte Bescherung!
Übrigens hat mein Schwager schon vor Jahren bei diesem Shop ohne Probleme eingekauft.
Es wird auch geschrieben das die positiven Beurteilungen Fake seien. Nun da es weit mehr positive wie negative Beurteilungen sind könnte man auch genau die entgegengesetzte Meinung haben. Haben hier Konkurrenten vielleicht ein paar negative Beurteilungen verbreitet? Man könnte es fast glauben.
Fazit, Shop ist absolut in Ordnung!

Leute, lasst Euch nicht verarschen!!! Der letzte Kommentar von Wahrmann ist ein Fake!!!
Vor Jahren soll sein Schwager bei electro-pro.de eingekauft haben!?!?

Ein Blick in den Handeslregistereintrag bringt Klarheit!!! Der Shop ist erst seit 3 Monaten online!!!!

Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) Aktenzeichen: HRB 161854 B Bekannt gemacht am: 02.10.2014 14:03 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Unternehmensgegenstandes erfolgen ohne Gewähr:
Neueintragungen
02.10.2014
HRB 161854 B: Domelectronics UG (haftungsbeschränkt), Berlin, Potsdamer Platz 10, 10785 Berlin. Firma: Domelectronics UG (haftungsbeschränkt); Sitz / Zweigniederlassung: Berlin; Geschäftsanschrift: Potsdamer Platz 10, 10785 Berlin; Gegenstand: Onlinevertrieb von Unterhaltungselektronik; Stamm- bzw. Grundkapital: 1.000,00 EUR; Vertretungsregelung: Ist ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, wird die Gesellschaft durch sämtliche Geschäftsführer gemeinsam vertreten. Geschäftsführer: 1. Stephan, Armin, *08.11.1986, Neu-Anspach; mit der Befugnis Rechtsgeschäfte mit sich selbst oder als Vertreter Dritter abzuschließen; Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung; Gesellschaftsvertrag vom: 04.06.2014

"Stamm- bzw. Grundkapital: 1000 Euro" ??? Das scheint wohl der Mindestbetrag zu sein, ab dem man eine Firma bzw. ein Geschäft eröffnen kann...

Leider bin ich auch auf den günstigen Preis bei Electro-Pro reingefallen und habe einen LED Monitor per Vorkasse bezahlt (Paypal Gebühr von 3,99 wird hier erhoben - das hätte mich sofort stutzig machen müssen) in der Hoffnung, der wird noch vor Weihnachten geliefert. Der Eingang meiner Bezahlung wurde dann nach 3 Tagen per Mail und im Kundenkonto bestätigt. Seitdem leider nichts mehr gehört. Jetzt warte ich täglich auf eine Versandmitteilung, aber nachdem ich dann heute mal im Web nachgeforscht habe über diese Firma, geht mir ein wenig die Düse. Kann natürlich sein, dass es wegen der Feiertage so lange dauert. Ich glaube erstmal an das Positive und will nicht direkt Betrug unterstellen.

Ich warte noch spätestens bis Anfang nächster Woche, dann werde ich den Auftrag widerrufen und mein Geld zurückfordern, notfalls mit einem Anwaltschreiben.

Grüße und guten Rutsch!

Hallo Leute,
nachdem es ein wenig gedauert hat, kam heute der bestellte Fernseher, für den ich in Vorkasse getreten bin. Die avisierte Lieferzeit wurde ein wenig überschritten und die Tatsache das man kaum Kontakt zu Firma herstellen kann, sorgen für Ängste die sich auch aus den Kommentaren aus dem Netz ergeben. Dies haben sich für mich als unbegründet herausgestellt.
Fazit:
Der LED TV war günstig und er wurde geliefert

Hab einen Samsung TV bei electro-pro bestellt und innerhalb von von ca. zwei Wochen bekommen, Lieferzeit wahrscheinlich auch bedingt durch die vielen Feierteige ( Weihnachten ). Preis war super! Der Shop scheint in Ordnung zu sein.

Habe auch über electro-pro einen Fernseher bestellt.
Es wird mir zwar angezeigt, dass das Geld eingegangen ist.
Habe aber keine Antwort auf meine mails bekommen
noch telefonisch wen erreicht.


@ arrow38

Ist bei Ihnen ware eingetroffen???


Habe mich heute extra neu im Forum angemeldet, um mal meine Erfahrungen zu posten
Bei den Recherchen zu einem günstigen Smart-TV / 3D / 40 Zoll Fernseher war es nur eine Frage der Zeit, bis ich auf die Homepage von electro-pro.de gestoßen bin. Für schlappe € 299,40 habe ich den Blaupunkt BLA40/133Z gefunden. Super !
Am 03.01.2015 bestellt, bezahlt per Vorkasse, denn Geiz ist geil und das obwohl ich über ein Paypal-Konto verfüge.
Sonntag habe ich dann einem Bekannten von meiner neuen Errungenschaft berichtet und der meinte, er wisse von negativen Erfahrungen des Shops, bestellt, bezahlt und nicht geliefert. "Scheiße" dachte ich, hättest mal erst recherchieren sollen. Ich halte mich im Grunde für einen erfahrenen Online-Shopper, so kann man sich täuschen, dachte ich. Montag zu meiner Bank, einen Rückruf der Überweisung veranlasst, versuchen kann man es ja und siehe da, das Geld wurde heute auf meinen Konto zurückgebucht. Puh !!!!
Was nun an den hier vorgetragenen Sachverhalten dran ist, kann ich nicht beurteilen. Ich zumindest habe nicht einmal von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen müssen ! Zur Kommunikation: Ich bekam eine Bestellbestätigung, eine Bestätigung des Zahlungseingangs und eine Nachricht über die Sornierung per Mail. War also über ein Kundenkonto immer informiert.
Ich werde hier sicher keine Meinung über den Shop abgeben, das soll jeder selbst beurteilen.

Mittlerweile habe ich einen "Aussteller" bei einem bestens bekannten Elektronikkonzern ergattert, für mich ist der Fall erledigt.

Viele Grüße

Börni

Ach so ja, hätte der Empfänger der Überweisung einer Rückbuchung nicht zugestimmt, wäre ich leer ausgegangen, so die Auskunft meiner Bank.

Hallo.

...klingt jetzt mal echt unglaublich.

Ich habe am 19.12.14 einen Acer 3D Beamer bestellt......der kam und kam nicht...Tja dann gegoogelt...und ich kam unter anderem hier hin und auf ein paar andere Seiten. Ich muss sagen, dass ich schon mein Geld verloren gesehen habe. Habe dann aber telefonisch und per Mail(also für ca Gesamt 7 € durch die 0180 Nummer!) mehrfach vorgesprochen, und eindeutig gesagt was und wie...also sprich ne Anzeige etc........ein paar Stunden nach dem letzten Gespräch (hatte eine Frist zur Lieferung gesetzt!) später kamen die Mails das versendet wurde....und siehe da letzten Freitag kam der Beamer..komplett...ohne Beanstandung

Also kann ich ehrlicherweise sagen, das es funktioniert hat....aber mit sehr viel ungutem Bauchgefühl.
Ich wäre sicher nie auf die Idee gekommen den Shop zu googeln, wenn die Jungs mir ab und an ne Mail gesendet hätten....jedoch bekam ich so ziemlich nie irgendwelche Antworten auf meine Mail...das machte mich stutzig und nervös.

Also Fazit...hat gefunkt...aber....hmmm ...was soll ich sagen...ich bin glücklich...habe für ca. 130 € weniger als in einem namenhaften E-Discounter den Beamer erstanden...und konnte für die Differenz noch ne Leinwand und einen 3 BD Player holen...
...

Hallo zusammen
Das Problem mit diesen Postings ist, dass niemand beurteilen kann, welche Statements von echten Kunden kommen und welche getürkt sind.
Ich habe ebenfalls bei electro-pro.de per Vorkasse bestellt und erst nachher Informationen über den Laden eingeholt. Der Name des Geschäftsführers Armin Stephan ist aktuell mehrmals mit Betrugsvorwürfen belastet und deshalb überhaupt nicht vertrauenserweckend. Auch das Kommuniktionsverhalten ist unter aller Kanone.
Ich habe inzwischen den Kauf widerrufen und werde noch eine Woche auf meine Rückzahlung warten, damit die gesetzlich vorgeschriebene Frist gewahrt bleibt.
Und ich rate allen Geschädigten, die Sache nicht auf sich beruhen zu lassen und bei Ausbleiben einer Rückzahlung schnellstmöglich einen Mahnbescheid, möglichst mit Hilfe eines Anwalts (Rechtsschutzversicherung!) zu erwirken.
Da aktuell die Privatadresse des Geschäftsführers im Netz zu finden ist, werde ich nächste Woche da mal vorbeischauen und meine Meinung kund tun.
Viele Grüße
erwin3

Am 24.12.2014 habe ich mir online ein hochwertiges Grafik-Tablet zu einem sehr gutem Preis bestellt und umgehend per Überweisung bezahlt. Entsprechende Bestätigungen erfolgten sehr verzögert. Am 08.01.2015 wurde mir die Rechnung online übersandt. Telefonisch und per Mail war die Firma nicht erreichbar. Mails kamen zurück. Leider habe ich mich dann zu spät genauer über die Firma informiert und Angst bekommen. Über meine Bank konnte leider keine Stornierung der Überweisung mehr vorgenommen werden, aber über die bankinterne Kommunikation über die o.g. Firma, habe ich erfahren, daß die Firma nicht gerade schnell ist und der Inhaber mit der Abwicklung der Aufträge offenbar überfordert ist. (O-Ton des Bankers). Heute am 12.01.2015 habe ich die Ware direkt aus Frankreich erhalten (?!). Glück gehabt, aber ich werde dort NIE WIEDER bestellen.

Ich bitte alle von electro-pro.de Geschädigten bei Trustpilot.com eine Bewertung über diesen Shop abzugeben. Dort sind so viele getürkte Bewertungen vorhanden, dass ein unbedarfer Käufer (so wie ich) die falschen Schlüsse daraus ziehen kann. Da Bewertungen nur mit der Angabe einer Bestellnummer machbar sind, ist der Betreiber natürlich im Vorteil, da er ja endlos Bestellnummern zaubern kann.

habe heute mit nem monat verspätung meine bestellung erhalten, hatte gar nicht mehr damit gerechnet und mein geld schon abgeschrieben.

die neue sony kamera:

prntscr.com/5scbyk

das paket sah ziemlich armselig aus und ich dachte schon die haben mir nen rollschuh geschickt, war aber alles gut.
die kundenbetreuung könnte besser sein, wer rechnet schon mit ner lieferzeit von nem monat.

Streifenkarl83

Betrug und Beschiss der seines Gleichen sucht! Hab nen Beamer bestellt bei dem Laden mit Vorkasse bezahlen! Hab aber zum Glück nicht bezahlt weil ich mich davor nochmal über den Laden schlau gemacht habe! Dieser Geschäftsführer Herr Armin Stephan der electo-pro betreibt hat auch noch den Laden Domelectronics.de! Über den Schuppen auch nur negatives! Und dann gibts da noch nen Herrn Marc Herzberger von E-Maxx.net! Der hatte schon mal mit dem Herrn Armin Stephan zu tun! Beim Verbraucherschutz kann man da was drüber lesen! Hier der Link! http://verbraucherschutz.de/wer-hat-erfahrung-mit-der-firma-domelectronics-de/ Wenn das mal alles kein Betrug ist dann weiß ich auch net! Naja jedenfalls hab ich zweimal mit Email Widerrufen und einmal mit Einschreiben mit Rückschein! Email bis jetzt keine Antwort bekommen und Einschreiben ist immernoch unterwegs weil es bis jetzt nicht zugestellt werden konnte! Ach und Telefon auch immer das Gleiche! "Sie rufen außerhalb der Geschäftszeiten an" und das um 10Uhr 11Uhr 12.30Uhr 14.00Uhr und 16.00Uhr!??? Wer das noch lesen möchte noch ein Link über E-Maxx.net http://verbraucherschutz.de/e-maxx-beantwortet-unsere-anfragen-nicht-mehr/



Hi,
Vielen Dank vor Warnungen.Wollte Fernseher Sony bestellen, habe mich gewundert, dass da am billigsten ist, kamm mir spanisch vor, habe alle Bemerkungen von Euch gelesen und lasse die Finger weg.Vielen Dank!

Habe Fernseher bestellt bezahlt und keine Ware bekommen . Geld wahrscheinlich futsch !
Nie wieder Vorkasse ! Electro pro Betrüger Bande.

Also, ich kann nichts gegen den shop sagen.
Bekannte und freunde von mir haben da bestellt und wurden nicht enttäuscht.
Ich war anfangs auch skeptisch, da man ja viel von solchen onlineshops hört.... Habe aber dann doch einen artikel (gopro) dort bestellt und alles lief reibungslos... Klar lieferzeiten kommen nich bei den von amazon und co. Hinterher aber ich habe meine cam wie geplant pünktlich vor meinem skiurlaub bekommen und zu einem preis der für mich angemessen und gut war also was solls;)

Am 12.01.2015 bestellt.Geldeingang am 15.01.2015. Dann erst Nachforschungen angestellt. Schlechte Erfahrungen gelesen und Bedenken gehabt. Zurecht!!! Artikel am 21.01.2015 storniert da angeblich Nachlieferung nicht gegeben. Kontonummer gesendet für Rücküberweisung und werde dann nach der Kontonummer gefragt ???? Anruf bei Mitarbeiterin die Verständnis Zeigte und mich an die Freche " Chefin" weiterleite. Diese war sehr aufbrausend und meinte sie würden die gesetzliche Pflicht erfüllen und innerhalb der 14 Tage zurück überweisen. Schien sich ertappt zu fühlen und meinte wohl Angriff ist die beste Verteidigung indem sie mich anfuhr.Wann und ob das Geld kommt ist ab zuwarten.

Der Betrüger .. ähm Geschäfsführer Armin Stephan hat bereits seinen nächsten Abzockeladen eröffnet: elgros.de.
Nicht zu fassen, dass sowas in diesem Rechtsstaat möglich ist.

Lg hans

domelectronics.de = electro-pro = elgros.de
Immer der gleiche Geschäfsführer - immer die gleiche Masche!

Éin scheiß Vereien!.!!Kamera vor Weihnachten bestellt , am 24Januar geliefert ' Es gab Lieferschwieikeiten' schöne Bescherung. Nur durch Paypal einmischung war ein Reaktion zu erwarten ,dann telefonisch sind die nicht erreichbar.Laßt die Finger von den.

Falls die paar halbwegs positiven Kommentare hier stimmen, dann wohl weil man manchen Kunden die mehr Druck machen die Ware schickt, auch wenn man vlt. draufzahlt. Kann man sich ja leisten wenn man nur jeden 5.ten Kunden beliefert aber alle bezahlen. Finde es zum kotzen das unser Rechtsstaat solche Leute so lange und immer wieder gewähren lassen.
Ich fall jedenfalls nicht auf den aktuell sehr günstigen Canon Pixma Pro-1 herein.
Bye

Ich glaube Hotriver hat irgendwie ein Problem. So einen Schwachsinn wie diesen hab ich ja nun selten gehört. Ich habe bereits dreimal was bestellt. Alles lief gut ab. Leute das ist nicht Amazon! Und bevor man hier anonym irgendwelche fake-behauptungen aufstellt sollte man lieber sachlich argumentieren. gut die lieferung dauert ein paar tage dafür sind sie unschlagbar günstig wer damit ein problem hat soll doch einfach mehr ausgeben oder?

Also halt mal den ball flach hotdriver denn bevor es diesen shop gab gabe es einen ähnlichen. aber nee erstmal ungefragt was aus dem netz kopieren das sind mir die richtigen. du bist so ein hampelmann.

Also ich hab nur gute erfahrungen.

und was du streifenkarl83 da sagst ich zitiere:
Betrug und Beschiss der seines Gleichen sucht! Hab nen Beamer bestellt bei dem Laden mit Vorkasse bezahlen! Hab aber zum Glück nicht bezahlt weil ich mich davor nochmal über den Laden schlau gemacht habe! Dieser Geschäftsführer Herr Armin Stephan der electo-pro betreibt hat auch noch den Laden Domelectronics.de! Über den Schuppen auch nur negatives! Und dann gibts da noch nen Herrn Marc Herzberger von E-Maxx.net! Der hatte schon mal mit dem Herrn Armin Stephan zu tun! Beim Verbraucherschutz kann man da was drüber lesen! Hier der Link! verbraucherschutz.de/wer…de/ Wenn das mal alles kein Betrug ist dann weiß ich auch net!

Hälst du media markt dann auch für betrüger weil sie gemeinsam über den metro konzern mit vielen anderen firmen verbunden sind wie z.b. saturn? mensch informier dich mal richtig bevor du irgendeine scheiße schreibst.

denn penny hängt mir rewe zusammen übrigens auch unter dem metro konzern. bei dir könnt ich echt kotzen

Hallo zusammen,
auch ich bin reingefallen bei "electro-pro.de"

Hin halte taktik mit den bescheuertsten Aussagen. Hatte jetzt per Mail mit angeblich 4 Verschiedenen "Mitarbeitern" kontakt.
Kann ich aber nicht glauben das der Typ da überhaupt Mitarbeiter hat. Mit was man in Deutschland sein Geld verdienen kann .. das ist wirklich verwunderlich.

Auf jedenfall nichts dort bestellen TOTALE ABZOCKE lieber 10 Euro mehr bezahlen und dafür sicher sein.
Werde die Sache jetzt meinem Anwalt übergeben wird mir zu dumm, mit den Betrügern da weiter zu verhandeln.




Dein Kommentar
Avatar
@
    Text