Erfahrung mit Nachbaupatronen (Ebay.de)

11
eingestellt am 27. Okt 2019
Hallo,
ich wollte mal wissen, ob jemand Erfahrungen mit Nachbaupatronen, die auf ebay.de angeboten werden, hat.

Beispielsweise hat der Händler Print klex ziemlich viele positive Bewertungen und die Nachbaupatronen wurden, laut ebay, mehr als 2000 Mal gekauft.

Kann man bei sowas zuschlagen oder sollte man doch auf originale Patronen setzen?


Das ist der Händler auf ebay: ebay.de/usr…*de


Vielen Dank.

Grüße
12231
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Kommt drauf an, ob der Drucker schon was älter ist oder noch recht neu. Einige Patronen sind gechipt, sodass es auch bei Nachbaupatronen dazukomen kann, dass diese nicht mehr richtig erkannt werden.
marhe927.10.2019 11:24

Kommt drauf an, ob der Drucker schon was älter ist oder noch recht neu. …Kommt drauf an, ob der Drucker schon was älter ist oder noch recht neu. Einige Patronen sind gechipt, sodass es auch bei Nachbaupatronen dazukomen kann, dass diese nicht mehr richtig erkannt werden.



Ist relativ neu. Aber die Nachbaupatronen sind ja inzwischen auch gechipt soweit ich es verstanden habe.
Es kommt drauf an , ich nutze nur Nachbaupatronen bei meinem Drucker. Dieser ist ein HP 3580 Aio, seit 2 Jahren keine Probleme. Du bekommst nur eine Meldung , dass dies keine originalen sind usw. Druckqualität ist gleich.
Nachtrag , die Patronen haben auch einen Chip, somit wird erkannt ob es sich um orginale oder reps handelt.
Bearbeitet von: "Brotbackautomat" 27. Okt 2019
Gibt paar Anbieter, die das professionell seit Jahren machen. Bubprint, etc. Da kann man schon zuschlagen. Wenn nicht kompatibel, nehmen die idR problemlos die Ware zurück. Wichtig ist immer beim Drucker die automatischen Updates zu deaktivieren oder am besten Internetzugang zu sperren. Ganz besonders bei HP.
Nutte nur Nachbaupatronen paar einzelne sind nicht so gut oder vielleicht ist auch die Düse auch einwenig verstopft aber insgesamt aus meiner Sicht bessere Preis-Leistung.
Benutze nur nachbaupatronen und sie laufen im HP Laserjet 1300 ohne Probleme! Werde ich für die 20€ auch weiter so machen
Ich nutze auch seit mehreren Jahren nur Nachbaupatronen aus dem Internet (u.a. ebay) bei meinem Epson. Bisher keine Probleme.
-Dealalarm27.10.2019 15:01

Ich nutze auch seit mehreren Jahren nur Nachbaupatronen aus dem Internet …Ich nutze auch seit mehreren Jahren nur Nachbaupatronen aus dem Internet (u.a. ebay) bei meinem Epson. Bisher keine Probleme.


Unter anderem Ebay. Wo kaufst du noch?
Jensbens_0127.10.2019 22:32

Unter anderem Ebay. Wo kaufst du noch?


Das erste Mal hatte ich bei einem Online-Shop bestellt. Da kann ich mich aber leider nicht mehr daran erinnern.
Einmal hatte ich welche auf einem Flohmarkt gekauft, weil es dringend war.

Sonst habe ich nur größere Pakete auf ebay mit Gutscheinen gekauft.
der Händler hat auch eine hp print-klex.de
Ich kaufe schon seit 9 Jahren Toner bei PRINT-KLEX. So im Schnitt brauche ich im Jahr dank Kontoauszüge, Lohnnachweise und Steuererklärung pro Jahr 2 Toner. Im Jahre 2018 musste ich mir einen Brother-Drucker kaufen und es gab auch gleich bei PRINT-KLEX aufbereitete Toner. Ich kann PRINT-KLEX nur weiterempfehlen. Das Druckergebnis ist wunderbar und ist mit dem Original identisch. Mir gefällt es, das der Toner nur 10% kostet im Vergleich Originalware (Brother) 100%.
>>>Ich bin mit PRINT-KLEX sehr zufrieden.<<<
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen