Erfahrung mit Nexus Garantie über Google-Play

Hallo,

bei meinem Nexus 5 ist das Mikrofon defekt. Nach kurzem Kontakt mit dem Google Support wurde ein Umtausch organisiert. Bin auch aktuell sehr zufrieden, da ja eigentlich nur 1 Jahr Garantie bestehen sollte. Zusätzlich werde ich ein Gerät mit 32GB (refurb.) statt aktuell 16Gb erhalten. Soweit alles sehr sehr positiv.

Mein Problem ist nur, dass mein Nexus am Gehäuse ein paar Schrammen hat. Weiß jemand ob sich Google dann bei der Annahme quer stellt oder eine auf eine Teilzahlung des "Neugerätes" besteht?

5 Kommentare

Interessiert die nicht die Bohne.

Wenn du Glück hast, ist dein Refurb auch verschrammt (ja, habe ich so gehabt)...gleicht sich dann aus. oO
Und das mit dem einen Jahr Garantie ist Legende.

Also ich hab mal mein Nexus 5 austauschen lassen, weil keine Kopfhörer mehr erkannt wurden.... Gab keinerlei Probleme deswegen, obwoh mein Altes auch paar Schrammen hatte.
Ging alles vorbildlich!
Am besten fand ich, dass erst das neue Gerät zu mir gesendet wurde. Nachdem das da war, musste ich meins einsenden. So wurde auch das Problem umgangen, erstmal ein Übergangsgerät zu finden.

Verfasser

Na wunderbar. So viel schlimmer wird das "neue" Gerät schon nicht aussehen. Und wenn doch, ist mir das auch ziemlich egal.

Der google service ist echt vorbildlich . Meiner Meinung nach sogar viel besser als der von Apple mittlerweile.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Portierung11
    2. Peugeot feuert Deutschlandchef offenbar wegen Rabattaktion44
    3. Amazon Schnäppchen1010
    4. Erfahrung mit ebay Verkauf von USK18 Artikeln710

    Weitere Diskussionen