Kategorien

    Erfahrung mit Tanktaler?

    Hat Erfahrungen gemacht? Irgendwie findet das Internet dazu absolut gar nix, wobei das Konzept ja gar nicht uninteressant klingt. Ist halt ein weiterer Schritt zum gläsernen Bürger, aber was anderes als Payback ist es auch nicht.

    tanktaler.de/

    44 Kommentare

    Verfasser

    Na alleine schon die 49€ Anmeldegebühr würden mich abschrecken...weiter habe ich schon gar nicht gelesen

    Verfasser



    Ist doch kostenlos oO


    Aber nur weil es eine Aktion ist... um die 49€ durch die Ersparnis wieder reinzufahren, muss ich viel tanken

    Verfasser



    Deine Logik muss man nicht verstehen oder ^^

    DU sagst..eigentlich ja auch nichts anderes als Payback...


    Und meine Antwort bezieht sich auf deinen Ursprungspost...


    Für etwas bezahlen wo ich eigentlich sparen soll, da erkläre mir die Logik;)

    Puh, für die Ersparnis eine Totalüberwachung zulassen. Ich weiß ja nicht...

    Merk.

    Verfasser



    Das mit dem Internet ist Neuland für dich oder?

    Die 49€ existieren auf dem Papier, um Mehrwert zu suggerieren. Es gibt aber immer irgendwelche Aktionen, um diese Gebühren zu umgehen. Das ist jetzt auch nix wirklich neues, Car2Go, DriveNow und viele andere praktizieren dieses Marketing schon lange. Dass es funktioniert, sieht man an dir.

    Verfasser



    Ist doch nix anderes als Payback. Außer, dass man dir hier verspricht, deine Daten nicht weiterzugeben. Payback tut das aber (wenn auch natürlich anonymisiert).



    Schade, dass niemand Erfahrungen damit hat...

    Habe Tanktaler ein knappes Jahr lang genutzt. Mittlerweile habe ich mich jedoch seit längerem wieder abgemeldet, da es sich einfach nicht lohnt und mich der Stecker in der OBD-Buchse genervt hat. Funktioniert hat es meistens, jedoch gab es Fahrten, die gar nicht getracked wurden. Die meisten Fahrten wurden zu kurz erfasst.

    Werber und Geworbener bekommen je 5.000 Taler



    Aber nur wenn der Geworbene aus dem Großraum München (30 km) kommt.


    Verfasser



    Kanns du mich denn werben? Bin aus München

    Verfasser



    Oder alternativ du

    Habe es nicht ganz verstanden. Braucht man dazu ein Smartphone mit aktiver Internetverbindung während der Fahrt? Bei jeder Fahrt? Nur beim Tanken?


    500 Taler für Neukunden. Und man kann erst ab 5000 Taler auszahlen ... Also muss ich 2250 Liter tanken, um an mein Geld zu kommen

    Verfasser



    Weder noch: tanktaler.de/

    Du bekommst diesen Stecker, den du in dein Auto steckst.


    Ne 225 liter gibt ja je liter 20punkte und je km 1punkt



    und wieviel ist ein Punkt wert?



    Okey, das ergibt Sinn. Ich merke mir das einfach mal.

    5000 punkte sind 5€. Somit ist ein Punkt 0,1 cent.


    Bein tanken sind es somit 2cent je liter. Und je Kilometer 0,1 cent X)


    Soll mit payback kombinierbar sein.



    Autsch.. Gerade mal durchgerechnet.. Falls ich mich nicht vertan habe:


    2000km/Monat (5L/100km):

    2000KM * 1 Punkt = 2000 Punkte (Fahren)

    100L * 20 Punkte = 2000 Punkte (Tanken)

    = 4000 Puntke = 4 EUR im Monat (wenn das alles so klappt)

    5liter je 100km will ich mal sehen eher 8-10 real

    Verfasser



    Sollte passen. Wäre ja immerhin 50€ im Jahr für lau bzw. deine Daten. Kann ja noch mit Payback, ADAC-Rabatt und weiteren Späßen kombiniert werden.


    "Mitsubishi Space Star" :X


    Aber klar wenn man nen SUV hat, dann lohnt sich das mehr, aber wer braucht da die 6 EUR im Monat?

    Aber wie greifen die nun die Daten vom Tanken ab? Durch den Stecker? Bei älteren Modellen sicherlich ungenau ^^

    Stecker ist heute gekommen. Verpackung und Stecker an sich sehen sehr wertig aus.

    Habe den Steck schon eingesteckt und eine kleine Probefahrt gemacht. Bis jetzt funktionierts.

    Bin gespannt wie es auf Langzeit aussieht

    Doppi

    Aber wie greifen die nun die Daten vom Tanken ab? Durch den Stecker? Bei älteren Modellen sicherlich ungenau ^^



    Das OBD soltle genormte Daten liefern, daher kein Problem

    Mag mich jemand werben :-)

    Verfasser

    Crayzeeee

    Mag mich jemand werben :-)



    Wenn mein Stecker mal kommt kann ich das tun

    Verfasser

    Irgendwann vor Weihnachten bestellt, immer noch nix gekommen. Saftladen..

    Ich habe meinen gestern bekommen, aber auch vor Weihnachten bestellt.

    Tanktaler ist eine nette Sache. Habe den Stecker jetzt schon knapp 1,5 Monate. Das meiste wurde eh schon erklärt. Das Tracking funktioniert bei mir super, 2 ct (20 TankTaler) pro Liter sparen ist auch schön, und ab 10.000 kann man seine Punkte in einen 10€ Amazon, Aral, Jet oder Shell Gutschein einlösen. (ab 20k auch einen 20€ Allguth GS).

    Das Ziel von Tanktaler wird in meinen Augen sein, mit gezielter Werbung Kunden für bestimmte Tankstellen zu werben: z.B. dein Tank ist fast leer und es sind eine Marken- und eine freie Tankstelle in der Nähe: dann könntest du eine Push Nachricht bekommen: "Bei dieser Tanke gibts 50TT pro Liter".

    Es gab schon Aktionen, dass es 500 TT gab, wenn man zu McDonalds oder zum Obi gefahren ist.
    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    Am praktischten finde ich die Ortungsfunktion. Damit brauch ich einfach nicht mehr nachfragen wo das Auto geparkt steht, anders als ein Handy hält der der Stecker ewig durch :-D

    fhz

    Am praktischten finde ich die Ortungsfunktion. Damit brauch ich einfach nicht mehr nachfragen wo das Auto geparkt steht, anders als ein Handy hält der der Stecker ewig durch :-D



    Und die Batterie-Ladezustandsanzeige ist auch nicht zu verachten.

    fhz

    Am praktischten finde ich die Ortungsfunktion. Damit brauch ich einfach nicht mehr nachfragen wo das Auto geparkt steht, anders als ein Handy hält der der Stecker ewig durch :-D



    UND seit wir den Stecker haben fahren wir deutlich weniger Auto, da einem dann erst mal bewusst wurde wie viel das teilweise war. Dadurch spart man übrigens mehr als durch Fahrten & Tanken ;o

    fhz

    Am praktischten finde ich die Ortungsfunktion. Damit brauch ich einfach nicht mehr nachfragen wo das Auto geparkt steht, anders als ein Handy hält der der Stecker ewig durch :-D



    Da bekommt ihr aber wenig Tanktaler :-D

    Verfasser

    fhz

    Am praktischten finde ich die Ortungsfunktion. Damit brauch ich einfach nicht mehr nachfragen wo das Auto geparkt steht, anders als ein Handy hält der der Stecker ewig durch :-D



    Optimal um seinen Partner/Kind/Opa zu überwachen

    Merk

    Werber gefunden.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…3312324
      2. Empfehlung für Panzerglas für Redmi 4X67
      3. Klarna Erfahrungen3144
      4. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1812384

      Weitere Diskussionen