Erfahrung Strom/Gasanbieter lifestrom/yellostrom?

Habe vor zum 1.1 wieder mal die Anbieter zu wechseln. Bin aktuell bei Vattenfall und möchte wieder Prämien abstauben.

Der Sat 1 Tarif wäre für Strom bei mir recht interessant. Parallel überlege ich noch das ipad Air von Yellostrom mitzunehmen. Mir ist klar, dass der Grundpreis höher ist aber denke es würde sich trotzdem rechnen.

Wie sind eure Erfahrungen? Besonders den Sat 1 Anbieter lifestrom kenne ich überhaupt nicht.

10 Kommentare

Ohne Plz kann man dir auch nichts empfehlen

Ich wechsle auch jedes Jahr und nehme immer einfach den günstigsten. Habe noch nie Probleme mit dem Kundenservice oder so gehabt, da man damit normalerweise eh nichts am Hut hat. Lediglich die Kündigung nach 9 Monaten erhalten sie von mir

VitoVendetta

Ohne Plz kann man dir auch nichts empfehlen Ich wechsle auch jedes Jahr und nehme immer einfach den günstigsten. Habe noch nie Probleme mit dem Kundenservice oder so gehabt, da man damit normalerweise eh nichts am Hut hat. Lediglich die Kündigung nach 9 Monaten erhalten sie von mir



90489

Der Sat 1 Strom hätte nicht mal ne lange Bindung. Glaub 14 Tage oder so

Verbrauch bei Strom liegt bei knapp unter 2000kwh im Jahr und Gas ca. 7000

Hab keine Probleme mit Yellostrom gehabt. Auch beim Wechsel von Yello zu Vattenfall gab es keine Probleme.

War in den letzten 6 Jahren 2 mal bei yellostrom (wechseln natürlich jedes Jahr^^) und nie Probleme gehabt, auch nicht mit den anderen Anbietern grünewelt strom, stromino, entega etc.

Strom wechseln ist wikrlich eines der einfachsten Dinge heute und viele machen es nicht.

ThinkSmart

"... Auch beim Wechsel von Yello zu Vattenfall gab es keine Probleme.




Weil Yello in Wirklichkeit längst Vattenfall ist...

Bin noch drei Tage bei yello. War alles gut. Zu Beginn war mein Abschlag falsch berechnet (Viel zu gering :-D) aber das war einfach nur ein manueller Rechenfehler. Ansonsten fand ich sehr positiv dass von vornherein der Arbeitspreis geringer war und nicht rückwirkend ein Jahresbonus gezahlt wird.

Habe jetzt Strom zu Lifestrom und Gas zu Yello rüber gezogen und freue mich auf mein ipad Air, sowie den 100 Euro Amazon Gutschein

MrBrightside

Habe jetzt Strom zu Lifestrom und Gas zu Yello rüber gezogen und freue mich auf mein ipad Air, sowie den 100 Euro Amazon Gutschein


Frage an alle:
habe ich das richtig verstanden, dass man bei lifestrom powered by SAT.1:
- Vertrag mit der Verbrauchsangabe mind. 1000kwH online abschließt
- Prämiencode per E-Mail erhält und Prämie aussucht/beantragt
- 14-Tage Widerrufsfrist verstreichen lässt
- nach ca. 8 Wochen nach Ablauf der Widerrufsfrist den z.B. 100 Euro Gutschein erhält
- unmittelbar nach Erhalt des Gutscheins den Vertrag mit 14-tägiger Kündigungsfrist wieder kündigen kann, ohne die Prämie zurückgeben zu müssen?

Also bezogen auf die Daten meines derzeit laufenden Stromvertrags (endet am 31.01.2016) könnte das dann z. B. so aussehen?
12.11.2015 lifestrom online beantragen (inkl. Künd.-Beauftragung meines alten Vertrags)
13.11.2015 Prämie aussuchen
27.11.2015 Widerspruchsfrist abgelaufen
01.02.2016 Lieferbeginn lifestrom
03.02.2016 (also nach ca. 8 Wochen nach Ablauf Widerrufsfrist) Gutschein erhalten
15.02.2016 lifestrom Erstvertragslaufzeit zu Ende
15.02.2016 lifestrom fristgerecht und prämienunschädlich zum 29.02.2016 kündigen

ja, passt so

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Advanzia Kunden werben Kunden wieder verfügbar (zurzeit nur 25 EUR)22
    2. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank79
    3. Xbox One S Controller22
    4. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)95825

    Weitere Diskussionen