Erfahrungen gesucht - Netflix schauen welche DSL Leitung?

28
eingestellt am 3. Mai
Hallo, wenn man Netflix streamt und mit dem Lappy nebenbei surft reichen dann 20.000 oder soll ich besser 50.000 nehmen? Im Moment gibts da nämlich ein Angebot Wäre dankbar wenn einer mit Erfahrung dienen kann, danke!
Zusätzliche Info
28 Kommentare
50k
Bei mir reichen sogar 10k locker aus.
Auf dem TV läuft hier gerade noch Netflix, im anderen Raum streamt Musik über Tidal und ich bin am Smartphone bei mydealz - alles mit <25k ohne Probleme.
Bearbeitet von: "Booke" 3. Mai
20k reicht, insofern der Upload mindestens 2,5mbit beträgt hast du auch bei einen schlechten Modem ohne load balancing keine Probleme.
Ist die 50k Leitung so viel teurer?
20k reichen für HD locker, wenn parallel nicht noch ein paar andere Nutzer am Netz hängen und die Leistung auch tatsächlich ankommt.
Netflix gibt HD mit 7Mbit/s an, UltraHD mit 16 MBit/s. Wenn du also kein UHD schaust reichen auch 20.000 dicke.
Alf89vor 4 m

Netflix gibt HD mit 7Mbit/s an, UltraHD mit 16 MBit/s. Wenn du also kein …Netflix gibt HD mit 7Mbit/s an, UltraHD mit 16 MBit/s. Wenn du also kein UHD schaust reichen auch 20.000 dicke.


Schau dir mal den von mir geposteten Link weiter oben an.
Da werden andere Werte genannt:

  • 0,5 Mbit pro Sekunde – Mindestens erforderliche Breitbandgeschwindigkeit
  • 1,5 Mbit pro Sekunde – Empfohlene Breitbandgeschwindigkeit
  • 3,0 Mbit pro Sekunde – Empfohlen für Standardauflösung
  • 5,0 Mbit pro Sekunde – Empfohlen für HD-Qualität
  • 25 Mbit pro Sekunde – Empfohlen für Ultra-HD-Qualität
Bearbeitet von: "noname951" 3. Mai
50 für 4K, sonst 20
50k
Was spammt ihr denn alle nachdem noname951 ne vernünftige quelle genannt hat? Ihr wisst nicht ob er UHD schaut, und auch WAS man am lappi. Viel zu wenig Infos um ne klare aussage zu treffen. Aber gut, schreien wir einfach mal 50k rein, natürlich macht man damit nichts falsch, aber wir sind hier auf mydealz und nicht am verträge verkaufen.
Sie schaut HD mehr kann der TV nicht und am Lappy surf ich einfach auf mydealz, facebook mach Emails usw...es kostet nur 4 Euro im Monat mehr - aber wenn ich das nich brauch wieso ausgeben.

Eazy 20.000 11,99 bis Ende Mai 50,000 für 16,99 anstatt 19,99 steht so bei FB wenn einer danach sucht liest er das vielleicht
Bearbeitet von: "Kirsche984" 4. Mai
Kirsche984vor 12 m

Sie schaut HD mehr kann der TV nicht und am Lappy surf ich einfach auf …Sie schaut HD mehr kann der TV nicht und am Lappy surf ich einfach auf mydealz, facebook mach Emails usw...es kostet nur 4 Euro im Monat mehr - aber wenn ich das nich brauch wieso ausgeben. Eazy 20.000 11,99 bis Ende Mai 50,000 für 16,99 anstatt 19,99 steht so bei FB wenn einer danach sucht liest er das vielleicht


Wie ich schon angesprochen habe, das Problem ist hier der Upload. Der beträgt bei eazy im kleijen tarif nur 1mbit. Die Hälfte ist schon Mal ausgelastet, wenn du 20mbit auslastest.

Da das mitgelieferte Modem Schrott ist, besteht auch kein vernünftiges load balancing.
Sprich wenn sie Netflix schaut, du surfst reicht es.
Kommt jedoch noch ein Handy ins Spiel, das im Hintergrund Bilder in die Cloud synct ist der Anschluss tot!

Die 50mbit würde ich trotzdem nicht bestellen, gibt ansonsten auch eine Upload Option falls benötigt kannst du das später nachbestellen.

Ansonsten im Zweifel bei bemerken von den angesprochenen Problemen einfach einen günstigen WLAN Router mit besserem load balancing kaufen.
Julzvor 10 m

Wie ich schon angesprochen habe, das Problem ist hier der Upload. Der …Wie ich schon angesprochen habe, das Problem ist hier der Upload. Der beträgt bei eazy im kleijen tarif nur 1mbit. Die Hälfte ist schon Mal ausgelastet, wenn du 20mbit auslastest.Da das mitgelieferte Modem Schrott ist, besteht auch kein vernünftiges load balancing.Sprich wenn sie Netflix schaut, du surfst reicht es.Kommt jedoch noch ein Handy ins Spiel, das im Hintergrund Bilder in die Cloud synct ist der Anschluss tot!Die 50mbit würde ich trotzdem nicht bestellen, gibt ansonsten auch eine Upload Option falls benötigt kannst du das später nachbestellen.Ansonsten im Zweifel bei bemerken von den angesprochenen Problemen einfach einen günstigen WLAN Router mit besserem load balancing kaufen.


Ich hätte dazu schreiben sollen das mit sie ich gemeint bin, weil grad einer von er sprach...ich habe zwar nur die Hälfte verstanden, aber ich hab meine Antwort daher vielen Dank
20/1 Mbit reicht. Es wird dann ca 22,5/1,5 Mbit geschaltet. Du kannst außerdem jederzeit auf 50 Mbit aufstocken. Nur von 50 auf 20 Mbit runter geht nicht bzw erst nach der Mindestlaufzeit

Meiner Schwester und ihrem Freund habe ich vor zwei Monaten dasselbe empfohlen. Netflix UHD + Surfen + Handys funktioniert alles gleichzeitig und sie sind sehr zufrieden. Kommt halt immer darauf an was man mit der Leitung anstellt. Wer natürlich während Netflix läuft gleichzeitig große Dateien downloaden oder ständig Zeugs in die Cloud hochladen will muss halt mehr bezahlen und 50/2,5 Mbit nehmen.

PS : Shoop nicht vergessen! Gibt 12€ Cashback
Bearbeitet von: "ParanoiderAndroid" 4. Mai
Habe auch den Eazy 20 und Netflix (HD) läuft super, auch mit nebenbei surfen. Ich würde mir das Geld sparen.

Mit der mitgelieferten Connectbox muss man sich leider tatsächlich erst anfreunden, das WLAN Netz ist nicht wirklich der Hammer.
Wegen 4 Euro Ersparnis würd ich nicht ne 20er Leitung nehmen wollen.
DSL 1000 reicht.
Ich habe eine 16er Leitung und schaue Netflix bzw Amazon Video in Full HD, surfe nebenher (auch Youtube) mit zwei Geräten und es geht ohne Probleme. Auch zocken neben dem Streamen geht absolut gut.

Aber mehr ist in der Regel natürlich immer besser, man hat dann einfach mehr Luft nach oben.
Kirsche984vor 9 h, 18 m

Ich hätte dazu schreiben sollen das mit sie ich gemeint bin, weil grad …Ich hätte dazu schreiben sollen das mit sie ich gemeint bin, weil grad einer von er sprach...ich habe zwar nur die Hälfte verstanden, aber ich hab meine Antwort daher vielen Dank


kann man auch nicht verstehen, da die hälfte falsch ist...

Man spricht von einem Overhead von ~5% den man als Uploadgeschwindigkeit einrechnen sollte um eine Internetleitung voll ausnutzen zu können.
Sprich bei 20MBit sind 5% genau 1MBit (ratet mal warum es auch so geschalten wird...? )
Sprich wenn du voll runterlädst, ist die Leitung vollständig ausgelastet zum hochladen.

Netflix wird aber nicht die komplette Leitung über die volle Zeit ausreizen.
Heißt, ein Netflix Stream im Haushalt und surfen reicht locker eine 20Mbit Leitung.

Ausserdem wirst du keinen Router finden der Loadbalancing kann (im Privaten Umfeld).
Der Vorredner meint QoS (Quality of Service) was bestimmten Datenverkehr bevorzugt behandelt.Sprich der Netflix stream würde priorisiert werden sodass dieser nicht stockt und somit das surfen "runterfahren"

edit: ein Kollege guckt Netflix UHD mit 8 oder 12 MBit Leitung
Bearbeitet von: "desidia" 4. Mai
20k reichen definitiv mehr als aus.

Mit meinen 16k, wovon 14k ankommen, kann ich zwei Netflix HD Streams gleichzeitig schauen (Chromecast im Wohnzimmer, Laptop im Schlafzimmer).

Ein Freund von mir kann mit seinen 6k auch Netflix in HD ohne größere Probleme schauen.
50k
Was hier teilweise so steht oO
20k reicht auch mit mehreren Geräten am Netz, es klappt mit 16k bei extrem vielen Haushalten, also wenn du das Geld sparen willst dann spare es. Solltest du parallel zum schauen mal was runter laden wollen nutz einen Downlaodmanager und stell dort ne Downloadgrenze ein. Dann geht auch Linux runterladen, surfen und Netflix schauen während das Handy updatet. Ist mit 20 alles machbar. Der Flaschenhals ist ja eh bei den meisten eher das Wlan und der Router.
Bearbeitet von: "mila87" 4. Mai
noname951vor 14 h, 42 m

Schau dir mal den von mir geposteten Link weiter oben an.Da werden andere …Schau dir mal den von mir geposteten Link weiter oben an.Da werden andere Werte genannt:0,5 Mbit pro Sekunde – Mindestens erforderliche Breitbandgeschwindigkeit1,5 Mbit pro Sekunde – Empfohlene Breitbandgeschwindigkeit3,0 Mbit pro Sekunde – Empfohlen für Standardauflösung5,0 Mbit pro Sekunde – Empfohlen für HD-Qualität25 Mbit pro Sekunde – Empfohlen für Ultra-HD-Qualität


Und in den Wiedergabeeinstellungen gibt Netflix den Verbrauch mit bis zu 3GB bzw. 7GB pro Stunde an, was den von mir genannten 7 bzw. 16 MBit/s entspricht.
Ich machs mit 16Mbit, langt
Julzvor 18 h, 11 m

20k reicht, insofern der Upload mindestens 2,5mbit beträgt hast du auch …20k reicht, insofern der Upload mindestens 2,5mbit beträgt hast du auch bei einen schlechten Modem ohne load balancing keine Probleme.Ist die 50k Leitung so viel teurer?


Wofür brauche ich beim streamen einen Upload Rate von 2,5 MBit? Damit die suchparameter schneller übermittelt werden ??
Bearbeitet von: "marcelkt" 4. Mai
marcelktvor 6 m

Wofür brauche ich beim streamen einen Upload Rate von 2,5 MBit? Damit die …Wofür brauche ich beim streamen einen Upload Rate von 2,5 MBit? Damit die suchparameter schneller übermittelt werden ??



mydealz.de/com…968
Ich nehm 20.000 das wird langen, ich bin alleine und zocke nicht, lade nix hoch war aber trotzdem unsicher was jetzt aber weg ist, danke euch Jungs
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler