eingestellt am 10. Dez 2018
Grüßt euch Krokos!

Hat hier jemand Erfahrung mit dem Koogeek Smart Lichtschalter in der einfachen Version (ca. 38 Euro) mit man bestehende "dumme" Deckenleuchten smart machen kann?
Habe in Planung diesen Schalter zu verwenden extra dimmbare Filament LED Leuchtmittel (8 Stk) in meine Wohnzimmerleuchte. Aber 8 * 400 lm sind etwas hell zum entspannen, zum Aufstehen und (immer) klassisch am Schalter zu dimmen bin ich aber zu faul. Trotzdem möchte ich aber die Möglichkeit haben am Schalter schalten und dimmen zu können. Der Koogeek war das einzige was ich hierfür gefunden habe. Einen N-Leiter habe ich in der Dose und befestigen werde ich den Schalter schon irgendwie können (größten "Mankos" laut Amazon)...

Also lasst hören!
Wer was gebraucht rumliegen hab, gerne Angebot an mich.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen

1 Kommentar