Erfahrungen mit „Amazon Flex“ im Nebengewerbe und E-Auto-Leasing

eingestellt am 9. Jun 2021
Wenn man bei Amazon Flex arbeiten möchte und sich dadurch etwas am Wochenende dazuverdienen möchte, braucht man einen Gewerbeschein.
Mit so einem Gewerbeschein zählt man als Gewerbetreibender und kann damit ein E Auto Leasing für Gewerbetreibende machen, richtig?

Macht das vielleicht jemand sogar in dieser Konstellation? Gibt es dazu Tipps?
Dankeschön!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
9 Kommentare
Dein Kommentar