ABGELAUFEN

Erfahrungen mit dem Aliexpress Käuferschutzprogramm?

Hat jemand zufällig den Aliexpress Käuferschutz genutzt?
Wenn ja - wie läuft es ab? Funktioniert es?

(Für alle Unwissenden - bei Zahlung via KK behält Aliexpress das Geld so lange ein, bis man den Erhalt der Ware bestätigt. Natürlich gibt es eine Frist, die abläuft. Dann wird das Geld automatisch freigegeben. )

Dank Euch!

Einige Dinge wurde schon hier erklärt - wollte einfach nochmal aktuell fragen:

mydealz.de/dea…059

8 Kommentare

Schon mal hier geschaut?
Ich hatte bisher dort Glück und bei geöffneten Fällen mein Geld zurück bekommen.

Ich habe Mitte des Jahres LEDs für Ambilight bestellt und extra 13€ für Express Versand bezahlt. Die Lieferzeit sollte 5-7 Tage betragen. Das Paket kam nach 10 Tagen an. Aliexpress bietet eine Liefergarantie an, die wohl immer ab einem Tag nach der angegeben Lieferzeit zum Tragen kommt. In diesem Fall war also eine Lieferung unter 8 Tagen garantiert. Laut den Bedingungen sollte man sonst das ganze Geld zurück bekommen.
Ich wollte dem Verkäufer nicht schaden, habe ihm deshalb angeboten, dass er mir nur den Express Versand erstattet, was er auch nach mehreren Verweisen auf die Liefergarantie abgelehnt hat. Daraufhin habe ich den Fall "eskalieren lassen", was Aliexpress einschaltet. Die wollten "Beweise", die ich Ihnen mit einem Screenshot der DHL Paket Verfolgung geliefert habe. Das ganze hat zwar ewig gedauert, weil die Kommunikation mit dem Händler selbst schon lange gedauert hat (pro Antwort musste ich - wegen der Zeit Verschiebung - meistens einen Tag warten), aber schlussendlich habe ich den Versand erstattet bekommen. Im Nachhinein hätte ich auf die Bedingungen der Liefergarantie bestehen sollen und das ganze Geld zurück verlangen sollen. Ich habe mehrere Tage lang versucht dem Händler entgegen zu kommen, aber bei seinem Antworten hätte er es auch verdient gehabt, keinen Cent zu sehen.
Laut der Sendungsverfolgung war der Zoll hier kein Problem, da war das Paket nicht mal 24 Stunden.

Habe dort bisher nur einmal was gekauft und der Verkäufer hat mir ein völlig falsches Produkt geschickt. Habe dann den ganzen Käuferschutz-Prozess auf der Seite durchgeführt, sogar mit mehreren Bildern als Beweis, hat sich ziemlich lange hingezogen. Zurückbekommen habe ich nur 50% des Kaufpreises für ein Produkt, mit dem ich nichts anfangen kann. Super. Seitdem habe ich nie wieder dort bestellt...
Genaue Details weiß ich leider nicht mehr, ist schon etwas her...

Einfach einen Fall eröffnen reicht meist schon, Aliexpress macht den Verkäufern meiner Erfahrung nach ordentlich Dampf.
Und wenn das nicht reicht, dann wirkt eine negative Berwertung (bei einem Stammverkäufer mit ansonsten hoher Reputation) Wunder. Ich hatte im Herbst einen neuen Badeanzug im R2D2 Design für meine Frau bestellt. Als er ankam, war die Farbe mehr Lila als Blau. Negative Bewertung hinterlassen und schwups bat mir der Verkäufer an, mir 1. die richtige Farbe zuzusenden und 2. den vollen Kaufbetrag zu erstatten. Darauf haben wir uns geeinigt und 2 Wochen später hatte ich dann auch schon den neuen Badeanzug in der richtigen Farbe und auf keiner Kreditkarte den vollen Preis erstattet.

Bezüglich falschen Produkten reicht es doch schon, einfach nur bei Händlern mit guten Bewertungen (>98%) zu kaufen. Hat bei mir bisher immer super funktioniert.

Meine Lieferung wird laut Sendungsverfolgung seit ca. 60 Tagen "ins Zielland transportiert". Nachdem sich der Verkäufer quer gestellt hatte eine Lösung zu finden und darauf beharrt hat, dass das Paket doch bald ankommen wird, habe ich den Käuferschutz genutzt und kurz vor Weihnachten mein Geld erstattet bekommen.

Du hast ja daneben auch den Button. Im Gegensatz zu eBay erinnert dich Ali sogar daran, das er ausläuft und fragt nach ob alles ok ist

Ich musste den Käuferschutz bei ca 25 Bestellungen 3x benutzen, hatte keine Ware bekommen & Käuferschutz wurde immer schnell abgewickelt (_;)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1525
    2. Krokojagd3743
    3. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf914
    4. jemand hier mit Bild + Abo?34

    Weitere Diskussionen