Erfahrungen mit Ebay-Shop „get-your-mac“

21
eingestellt am 1. Jun
Salvete:)
ich bin gerade bei der Suche nach einem iPhone 11 auf diesen Shop gestoßen: ebay.de/str…mac

Der Preis des Handys ist verglichen mit anderen Angeboten recht niedrig (laut Beschreibung auch keine Bulkware oder US/China). Auch die Ebay und Amazon Bewertungen sind größtenteils Top, googlet man jedoch den Namen des im Impressum angegebenen Verkäufers „Karl Heinz Joschko“, stößt man u.a. auf Seiten wie diese, wo die Bewertungen eher nicht so zu genießen sind: web2.cylex.de/fir…tml

Ansonsten gibts auch auf mydealz einige Deals mit diesem Verkäufer (auch als Kar-Media bekannt) die recht hot gevotet wurden.

Ich befinde mich gerade in einer Zwickmühle und weiß nicht ob ich bei dem Händler bestellen soll

Es geht übrigens um dieses Angebot:

ebay.de/itm…029 (mit Gutschein 749€)
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Laut @Supraleiter kein Problem, gibt ja PayPal Schutz, damit ist man abgesicherten ohne selbst nachdenken zu brauchen.
98,1% ist ja mega positiv....

Echte Antwort: ich würde dort nix kaufen
Hab damals bei Kar-Media ein iPhone 5 gekauft, über Amazon. Angeblich Neuware, die auch in einer OVP ankam. Nach einiger Zeit sammelte sich Staub unter der Frontkamera an. Ich bin zum Apple Store und der Mitarbeiter war erstmal ziemlich verwirrt, da diese wohl eigentlich versiegelt und damit für Staub unzugänglich ist. Daraufhin wollte er das iPhone mal öffnen und nachsehen. Das Display ließe sich aber nicht lösen und wurde bereits ausgetauscht, dabei das neue falsch eingesetzt und so war ein erneutes öffnen ohne das Display zu zerstören unmöglich. Daraufhin kontaktierte ich Amazon und den Händler, Amazon konnte mir nicht helfen und erreichte Kar-Media aka Verbrecher-Media nicht. Ich habe auf circa 15 Nachrichten ebenfalls nie eine Antwort erhalten.
Wer da IRGENDWAS kauft, ist wirklich selbst schuld. Ich würde da niemals etwas kaufen und es auch niemandem empfehlen.
21 Kommentare
Bei Kar-Media hab ich mittlerweile drei iPhones gekauft und war immer sehr zufrieden. War immer originalverpackte Neuware, wie beschrieben also.

Ich hab inzwischen ein, zwei negative Sachen in Bezug auf Widerruf und Gewährleistung gehört, dazu kann ich aber nichts sagen. Gewährleistung spielt da ja aber ohnehin keine große Rolle, weil im Zweifel die Garantie bei Apple das stärkere Recht ist.
laut impressum eine privatperson mit firmenadresse im reihenhaus.

ich persönlich würde da mein geld in der tasche lassen.

ich finde auch die negativen bewertungen bei ebay recht hoch.

aber das ist meine persönliche meinung. sie mag dich interessieren oder auch nicht;)

vielleicht auch ganz interessant:

26492497-ma4gM.jpg
Bearbeitet von: "DonWurstDucklone" 1. Jun
Laut @Supraleiter kein Problem, gibt ja PayPal Schutz, damit ist man abgesicherten ohne selbst nachdenken zu brauchen.
98,1% ist ja mega positiv....

Echte Antwort: ich würde dort nix kaufen
iXoDeZz01.06.2020 18:08

Bei Kar-Media hab ich mittlerweile drei iPhones gekauft und war immer sehr …Bei Kar-Media hab ich mittlerweile drei iPhones gekauft und war immer sehr zufrieden. War immer originalverpackte Neuware, wie beschrieben also. Ich hab inzwischen ein, zwei negative Sachen in Bezug auf Widerruf und Gewährleistung gehört, dazu kann ich aber nichts sagen. Gewährleistung spielt da ja aber ohnehin keine große Rolle, weil im Zweifel die Garantie bei Apple das stärkere Recht ist.



Aha? Garantie von Apple stärkeres Recht als Gewährleistung?

Erzähl mir mehr. Insbesondere wie eine freiwillige Leistung des Herstellers rechtlich stärker sein soll, als gesetzliche Regelungen.
freewilly01.06.2020 18:12

Laut @Supraleiter kein Problem, gibt ja PayPal Schutz, damit ist man …Laut @Supraleiter kein Problem, gibt ja PayPal Schutz, damit ist man abgesicherten ohne selbst nachdenken zu brauchen.98,1% ist ja mega positiv....Echte Antwort: ich würde dort nix kaufen


Guck mal 97,2% positive Bewertungen, Paypal Zahlungsmittel, andere Artikel auch aus dem Multimediabereich... war echt ein Nervenkitzel sondergleichen. Aber ich danke dir natürlich trotzdem, für deine Warnung!

Und damit auch die anderen verstehen, worum es geht: @freewilly hat gewarnt bei diesem Anbieter zu bestellen:

mydealz.de/dea…446

26492869.jpg
Bearbeitet von: "Supraleiter" 1. Jun
Supraleiter01.06.2020 18:50

Guck mal 97,2% positive Bewertungen, Paypal Zahlungsmittel, andere Artikel …Guck mal 97,2% positive Bewertungen, Paypal Zahlungsmittel, andere Artikel auch aus dem Multimediabereich... war echt ein Nervenkitzel sondergleichen. Aber ich danke dir natürlich trotzdem, für deine Warnung!Und damit auch die anderen verstehen, worum es geht: @freewilly hat gewarnt bei diesem Anbieter zu bestellen: https://www.mydealz.de/deals/apple-ipad-2019-102-wi-fi-32-gb-fur-30591-inkl-versandkosten-1589446 [Bild]


Hast dich echt hart triggern lassen

Ach ja, das bei dem ein oder anderen das Paket von einer anderen privat Absender Adresse kam...

images.app.goo.gl/R9V…Qr9
Bearbeitet von: "freewilly" 1. Jun
freewilly01.06.2020 19:03

Hast dich echt hart triggern lassen (lol)Ach ja, das bei dem ein oder …Hast dich echt hart triggern lassen (lol)Ach ja, das bei dem ein oder anderen das Paket von einer anderen privat Absender Adresse kam...https://images.app.goo.gl/R9VWc5kQBbnga1Qr9


Ok, cool! Und dann?
Supraleiter01.06.2020 19:38

Ok, cool! Und dann?


Klingt auf jeden Fall nach seriösen Händler
freewilly01.06.2020 19:40

Klingt auf jeden Fall nach seriösen Händler


Wo soll das Problem liegen? Hast du die Adressen mal gegoogelt? Die Orte liegen 5km auseinander. Homeoffice? Geschäftspartner?
Was für einen Einfluss soll bitte die Absenderadresse haben?
Wei oh wei...
Wäre ich auf der Suche nach einem iPhone, würde ich hier bestellen. Weiß nicht, warum 98,1% nicht ausreichend sind.
ジャニス_ヱーナー01.06.2020 20:37

Wäre ich auf der Suche nach einem iPhone, würde ich hier bestellen. Weiß ni …Wäre ich auf der Suche nach einem iPhone, würde ich hier bestellen. Weiß nicht, warum 98,1% nicht ausreichend sind.


außer der prozentzahl hast du dir auch scheinbar nichts angeschaut?!

aber manche leute suchen einfach ihr glück(:I

von solchen leuten leben diese „unternehmen“, die sich nach einer gewissen zeit einfach umbenennen (wohl nicht aus langeweile) und weitermachen wie zuvor.
DonWurstDucklone01.06.2020 20:57

außer der prozentzahl hast du dir auch scheinbar nichts angeschaut?!aber …außer der prozentzahl hast du dir auch scheinbar nichts angeschaut?!aber manche leute suchen einfach ihr glück(:I von solchen leuten leben diese „unternehmen“, die sich nach einer gewissen zeit einfach umbenennen (wohl nicht aus langeweile) und weitermachen wie zuvor.


Wie gesagt - mit meinem Geld würde ich es machen. Wenn's klappt, mega, wenn nicht, Widerruf. Man kann sich auch wegen allem in die Hose machen.
ジャニス_ヱーナー01.06.2020 21:03

Wie gesagt - mit meinem Geld würde ich es machen. Wenn's klappt, mega, …Wie gesagt - mit meinem Geld würde ich es machen. Wenn's klappt, mega, wenn nicht, Widerruf. Man kann sich auch wegen allem in die Hose machen.


viel glück(y) ich geh mich jetzt mal in die hose machen(highfive)
DonWurstDucklone01.06.2020 21:05

viel glück(y) ich geh mich jetzt mal in die hose machen(highfive)


Mach deinen Username stolz! ne Spaß, solche Angebote einfach nutzen. Und wenn's schief geht, wie gesagt - was will er denn gegen einen Widerruf unternehmen?
Hab damals bei Kar-Media ein iPhone 5 gekauft, über Amazon. Angeblich Neuware, die auch in einer OVP ankam. Nach einiger Zeit sammelte sich Staub unter der Frontkamera an. Ich bin zum Apple Store und der Mitarbeiter war erstmal ziemlich verwirrt, da diese wohl eigentlich versiegelt und damit für Staub unzugänglich ist. Daraufhin wollte er das iPhone mal öffnen und nachsehen. Das Display ließe sich aber nicht lösen und wurde bereits ausgetauscht, dabei das neue falsch eingesetzt und so war ein erneutes öffnen ohne das Display zu zerstören unmöglich. Daraufhin kontaktierte ich Amazon und den Händler, Amazon konnte mir nicht helfen und erreichte Kar-Media aka Verbrecher-Media nicht. Ich habe auf circa 15 Nachrichten ebenfalls nie eine Antwort erhalten.
Wer da IRGENDWAS kauft, ist wirklich selbst schuld. Ich würde da niemals etwas kaufen und es auch niemandem empfehlen.
Was wäre denn eine denkbare Erklärung dafür, dass ein kleiner Shop (vielfach?) vergleichsweise aktuelle Modelle deutlich preiswerter als die großen Läden anbieten und dennoch profitabel arbeiten kann? Würde mich schon stutzig machen
Quaesto02.06.2020 00:01

Was wäre denn eine denkbare Erklärung dafür, dass ein kleiner Shop (v …Was wäre denn eine denkbare Erklärung dafür, dass ein kleiner Shop (vielfach?) vergleichsweise aktuelle Modelle deutlich preiswerter als die großen Läden anbieten und dennoch profitabel arbeiten kann? Würde mich schon stutzig machen



Umsatzsteuerbetrug z.B. oder doch der Verkauf wiederaufbereiteter Geräte, etc. etc.

Aber bestell, laut @Supraleiter alles kein Problem.
Solltest Du dennoch welche haben, hast Du hier ja einen Ansprechpartner. Der Verkäufer wird Dir vermutlich keine zufriedenstellende Antwort geben können.
Bearbeitet von: "freewilly" 2. Jun
Majafu01.06.2020 21:33

Hab damals bei Kar-Media ein iPhone 5 gekauft, über Amazon. Angeblich …Hab damals bei Kar-Media ein iPhone 5 gekauft, über Amazon. Angeblich Neuware, die auch in einer OVP ankam. Nach einiger Zeit sammelte sich Staub unter der Frontkamera an. Ich bin zum Apple Store und der Mitarbeiter war erstmal ziemlich verwirrt, da diese wohl eigentlich versiegelt und damit für Staub unzugänglich ist. Daraufhin wollte er das iPhone mal öffnen und nachsehen. Das Display ließe sich aber nicht lösen und wurde bereits ausgetauscht, dabei das neue falsch eingesetzt und so war ein erneutes öffnen ohne das Display zu zerstören unmöglich. Daraufhin kontaktierte ich Amazon und den Händler, Amazon konnte mir nicht helfen und erreichte Kar-Media aka Verbrecher-Media nicht. Ich habe auf circa 15 Nachrichten ebenfalls nie eine Antwort erhalten.Wer da IRGENDWAS kauft, ist wirklich selbst schuld. Ich würde da niemals etwas kaufen und es auch niemandem empfehlen.


damit hat sichs dann wohl erledigt lieber 40-50 euro mehr zahlen und sicher sein.. danke!
save180802.06.2020 16:17

damit hat sichs dann wohl erledigt lieber 40-50 euro mehr zahlen und …damit hat sichs dann wohl erledigt lieber 40-50 euro mehr zahlen und sicher sein.. danke!


man muss dir ja zugute halten, dass du ja schon vor deiner frage hier eigene nachforschungen angestellt hast.

das ergebnis deiner nachforschungen hätte mich allerdings nicht in die zwickmühle gebracht, sondern sofort alle alarmglocken schrillen lassen.

die vielen negativen bewertungen der jeweiligen vorfirmen kommen nicht von ungefähr. und irgendwann wird es dann mal zeit, den laden wieder umzubenennen.

was majafu schreibt, ergibt dann auch wieder sinn mit der differenzbesteuerung. und viele merken ja nicht mal, das ihnen da keine neuware angedreht wurde.

wer die ware dann, wie hier wohl geschehen, als neu ausweißt und augenscheinlich original verschweißt ausliefert, obwohl es sich um gebrauchte geräte handelt...sorry, da gibt es für mich nur einen begriff für:

betrug!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler