Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Erfahrungen mit JBL Rücksendung

19
eingestellt am 31. Jul
Hallo,
Ich weiß dass ich ein bisschen paranoid bin. Aber ich wollte trotzdem euch fragen.
JBL fordert dass man unbedingt ein Battery Warnung farbig drucken und an die Verpackung kleben. Sonst, wird die Rücksendung abgelehnt.
Da habe ich noch die Originale Verpackung mit wenige Schäden.
1414786-0s32A.jpg


Ich weiß nicht ob es ok ist oder soll ich wirklich erneut die Warnung drucken und kleben. (Da habe ich leider keinen farbig Drucker).
Danke.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Marouane8731.07.2019 21:14

Es geht nicht um die 2 Cent. Ich habe keinen farbig Drucker. Also, ich …Es geht nicht um die 2 Cent. Ich habe keinen farbig Drucker. Also, ich muss ein copy Shop suchen (kein in der Nähe)...


Ich druck den Aufkleber für dich aus. Schick mir einen frankierten Briefumschlag (2,70€) und ein weißes Blatt Papier. Meld dich per PN.
19 Kommentare
22472232-LGEc7.jpg
Einfach so verschicken ist doch klar erkennbar der aufkleber
oh man ?
Ich würde sicher gehen und das identische Etikett drüber kleben.
Bearbeitet von: "lemoonn" 31. Jul
Wenn JBL das forderte, dann muss es auch so sein! In JBL we trust!

22472275-nYXNF.jpg
Wenn dir die 2cent zu viel sind, dann lass es so.
Johannness_Johann31.07.2019 21:10

Wenn dir die 2cent zu viel sind, dann lass es so.


Es geht nicht um die 2 Cent. Ich habe keinen farbig Drucker. Also, ich muss ein copy Shop suchen (kein in der Nähe)...
Marouane8731.07.2019 21:14

Es geht nicht um die 2 Cent. Ich habe keinen farbig Drucker. Also, ich …Es geht nicht um die 2 Cent. Ich habe keinen farbig Drucker. Also, ich muss ein copy Shop suchen (kein in der Nähe)...


22472359-O7Nhm.jpg
Marouane8731.07.2019 21:14

Es geht nicht um die 2 Cent. Ich habe keinen farbig Drucker. Also, ich …Es geht nicht um die 2 Cent. Ich habe keinen farbig Drucker. Also, ich muss ein copy Shop suchen (kein in der Nähe)...


Ich druck den Aufkleber für dich aus. Schick mir einen frankierten Briefumschlag (2,70€) und ein weißes Blatt Papier. Meld dich per PN.
Klar passt das mit der Originalverpackung. Und das würde ich erstmal sehen wollen, daß die Annahme verweigern und es zurückschicken, wenn es nicht mit rotem Rand gedruckt ist. Zumal der Transport dann ja schon erledigt ist. A bisserl mehr Selbstsicherheit... (-;=
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 31. Jul
Ich würde die auf dem Aufkleber genannte Rufnummer anrufen. Vielleicht schicken die ein neuen raus, wenn du sagst, dass es beschädigt ist
So ein Rotstift kann viele Probleme lösen.
Ermittler31.07.2019 21:25

So ein Rotstift kann viele Probleme lösen.


Du meinst vom Lehrer in der Schule gegen Verblödung? Kam vielleicht zu kurz zum Einsatz, denn wenn man nicht in die Schule geht, dann macht man keine Fehler
Bearbeitet von: "Backautomat" 31. Jul
Backautomat31.07.2019 21:41

Du meinst vom Lehrer in der Schule gegen Verblödung? Kam vielleicht zu …Du meinst vom Lehrer in der Schule gegen Verblödung? Kam vielleicht zu kurz zum Einsatz, denn wenn man nicht in die Schule geht, dann macht man keine Fehler


Ich weiß nicht, ob du es nicht mitbekommen hast. Aber das Problem des OP war ja, dass er keinen Farbdrucker hat und das nun entfernte Bild in Farbe drucken sollte. Mit einem roten Stift hätte er nur den Rahmen nachmalen müssen und fertig.

@Marouane87
Finde ich nicht nett, dass du deinen Text hier löscht. So stellt der Nächste wieder die gleiche Frage. Solchen Leuten helfe ich nicht. Hilfe wollen und dann die Frage löschen.
Produkttester31.07.2019 23:34

@Marouane87 Finde ich nicht nett, dass du deinen Text hier löscht. So …@Marouane87 Finde ich nicht nett, dass du deinen Text hier löscht. So stellt der Nächste wieder die gleiche Frage. Solchen Leuten helfe ich nicht. Hilfe wollen und dann die Frage löschen.


So ist es. Habe mich über die Kommentare schon gewundert. Verstehe es einfach nicht, was das löschen soll. Machen leider viele.
Bitte dann auch als abgelaufen markieren, wenn Du schon löscht...
löschen geht mal gar nicht. Was machen die Leute, die die gleiche Fragestellung haben?
Produkttester31.07.2019 23:34

Ich weiß nicht, ob du es nicht mitbekommen hast. Aber das Problem des OP …Ich weiß nicht, ob du es nicht mitbekommen hast. Aber das Problem des OP war ja, dass er keinen Farbdrucker hat und das nun entfernte Bild in Farbe drucken sollte. Mit einem roten Stift hätte er nur den Rahmen nachmalen müssen und fertig. @Marouane87 Finde ich nicht nett, dass du deinen Text hier löscht. So stellt der Nächste wieder die gleiche Frage. Solchen Leuten helfe ich nicht. Hilfe wollen und dann die Frage löschen.



Geizi01.08.2019 01:53

So ist es. Habe mich über die Kommentare schon gewundert. Verstehe es …So ist es. Habe mich über die Kommentare schon gewundert. Verstehe es einfach nicht, was das löschen soll. Machen leider viele.


Normalerweise mache ich das nicht. Denn, ich weiß Diskussionen können anderen helfen.
Aber wahrscheinlich die Leute fanden meine Frage dumm... Die anderen weißen nicht die Unangenehmheit wenn man in ein klein Dorf (ohne copy Shop) wohne und muss irgendwohin fahren (außer Arbeitszeit) für ein Papier zu drucken...
Auf jeden Fall, ihr habt recht. Meine Frage ist wieder da.
Bearbeitet von: "Marouane87" 1. Aug
Als abgelaufen kannst Du es trotzdem markieren, wenn das Thema für Dich gelöst ist. Hoffe, es hat alles geklappt.

Es gibt übrigens m.E. keine Vorschrift, dass die Aufkleber farbig sein müssen. Ich habe die in s/w auf einer Rolle. Sie werden ständig für Versand durch Die Welt genutzt und entsprechen allen Vorschriften. Beschädigungen vom Aufkleber sind kein Problem. Es muss ersichtlich bleiben, was die Warnun bedeutet. Du könntest die Markierungen natürlich auch rot anmalen.

Es handelt sich dabei um die Vorschriften für Versand von Lithium Batterien in Übereinstimmung mit Abschnitt 2 PI967 - Batterien in einem Gerät. Ist seit 01.01.19 in Kraft bzw. die Ausnahmen sind abgelaufen.
Bearbeitet von: "quak1" 2. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen