Erfahrungen mit Keavo (Versanddienstleister)? Tipps für günstigen internationalen Versand?

Hallo liebe Mydealzer,

hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Versanddienstleister Keavo?

Ich suche einen möglichst günstigen Weg ein 2kg Paket mit den Maßen 35*25*25 in die USA zu versenden. Keavo (via Packlink + Qipu) scheint mir der günstigste Anbieter zu sein. Ist das eine zuverlässige und sichere Option? Gibt es bessere Alternativen?

Freue mich auf eure Rückmeldung; habt ein schönes Wochenende!

-borisblocksberg

3 Kommentare

zu dem Versender solange es versichert ist kann wenig schief gehn, kann höchstens Rennereien bei Verlust geben mit Nachforschung + Erstattung

wenn der Wert der Sendung bei 25-30€ liegt geht noch der Maxibrief von der Deutschen Post, Maximalmaß aller Kanten 90cm & 2kg kostet als Maxibrief + Einschreiben versichert bis 25€ = 19,15€

bei 100€ Warenwert würde der Maxibrief 21,15€ kosten

marckbln

wenn der Wert der Sendung bei 25-30€ liegt geht noch der Maxibrief von der Deutschen Post, Maximalmaß aller Kanten 90cm & 2kg kostet als Maxibrief + Einschreiben versichert bis 25€ = 19,15€ bei 100€ Warenwert würde der Maxibrief 21,15€ kosten




Guter Hinweis, danke! Leider liegt der Wert aber bei ca. 270€, also kommt das nicht in Frage.

marckbln

wenn der Wert der Sendung bei 25-30€ liegt geht noch der Maxibrief von der Deutschen Post, Maximalmaß aller Kanten 90cm & 2kg kostet als Maxibrief + Einschreiben versichert bis 25€ = 19,15€ bei 100€ Warenwert würde der Maxibrief 21,15€ kosten


bei 270€ Warenwert würde es 25,15€ kosten, Versichern kann man bis max 5000€
ergänz vielleicht noch was der Versand mit Keavo kosten würde?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Vodafone fuer psn nutzbar ??79
    2. Krodiljagd in den Apps1515
    3. Wir verwenden Cookies33
    4. GU10 Spots/reflektoren33

    Weitere Diskussionen