Erfahrungen mit NOTINO DE ?

10
eingestellt am 20. Dez 2018
Ich habe dort ein teures Eau de Toilette bestellt das nicht so riecht wie mein altes das ich noch da hatte, auch die Packung und Aufkleber waren aus meiner Sicht dubios.

Im Netzt findet man etliche Berichte über Fakes die dort vertrieben werden sollen, was sind eure Erfahrungen speziell von denen von euch die sich damit auskennen?

Ich würde es am liebsten zurücksenden, über den Kundenservice liest man aber auch nur schlechtes, gerade bei Reklamationen.
Zusätzliche Info
Diverses
10 Kommentare
Avatar
GelöschterUser13684
Etliche Berichte über Fakes? Und jetzt wartest du auf die MyDealz Ottos die dir sagen ist kein Fake, deine Nase ist Fake?
GelöschterUser1368420. Dez 2018

Etliche Berichte über Fakes? Und jetzt wartest du auf die MyDealz Ottos …Etliche Berichte über Fakes? Und jetzt wartest du auf die MyDealz Ottos die dir sagen ist kein Fake, deine Nase ist Fake?


Wie kommst du darauf? Passt doch gar nicht zu meinem Post?
Ist original. Kann ich nur empfehlen
ich könnnte dir da grad 'nen lied davon singen!
Kann es sein dass es wie bei Amazon läuft das die die Waren von überall her bekommen bzw. aufkaufen
und man wie bei Amazon auch Pech haben kann an ein Fake zu kommen? Hotline kann man vergessen
habe ich probiert.
bayernexvor 12 m

Kann es sein dass es wie bei Amazon läuft das die die Waren von überall h …Kann es sein dass es wie bei Amazon läuft das die die Waren von überall her bekommen bzw. aufkaufenund man wie bei Amazon auch Pech haben kann an ein Fake zu kommen? Hotline kann man vergessenhabe ich probiert.


Das Risiko hast du tendenziell überall, da praktisch alle ja ihre Ware bei Großhändlern kaufen. Bei Amazon natürlich noch verstärkt dadurch, dass - zumindest meine Vermutung - die Produkte, die Marketplace-Händler von Amazon verschicken lassen, gern mal mit Amazons eigenen Waren vermischt werden.
Notino ist an und für sich schon seriös, aber dass ab und zu auch mal Fakes ausgeliefert werden, kann man schon lesen im Internet. Denke aber, dass es in solchen Fällen maximal an mangelnder Warenkontrolle liegt und nicht an Absicht.
Schon öfter bestellt dort und immer Originalware zu einem guten Preis erhalten Wie du aber schon sagst, kaufen die ihren Kram ja scheinbar überall auf. Würde also nicht ausschließen, dass da mal ein Fake oder Parfüm für einen anderen Markt dabei ist. Ganz klar an den Kundenservice wenden
Hab da letztens ne Oral-B Zahnbürste bestellt. Auf der Verpackung war alles in osteuropäischer Sprache. Gehe einfach von aus, dass die in ganz Europa ihre Waren zukaufen, wo es halt grad am billigsten ist. Das gerade bei Parfums mal ein Fake dabei ist, kann schon gut sein, das Risiko hat man aber praktisch bei jedem Händler, auch bei amazon, wenn die mal wieder beim Zwischenhändler im nahen Osten zuschlagen....
Davidvor 11 h, 20 m

Das Risiko hast du tendenziell überall, da praktisch alle ja ihre Ware bei …Das Risiko hast du tendenziell überall, da praktisch alle ja ihre Ware bei Großhändlern kaufen. Bei Amazon natürlich noch verstärkt dadurch, dass - zumindest meine Vermutung - die Produkte, die Marketplace-Händler von Amazon verschicken lassen, gern mal mit Amazons eigenen Waren vermischt werden.Notino ist an und für sich schon seriös, aber dass ab und zu auch mal Fakes ausgeliefert werden, kann man schon lesen im Internet. Denke aber, dass es in solchen Fällen maximal an mangelnder Warenkontrolle liegt und nicht an Absicht.



Deine Vermutung mit dem Vermischen der Ware bei Amazon ist korrekt... deshalb die gehäuften Fakes. Aber Amazon ignoriert das ja. Kleidung oder Parfüm würde ich da nicht mehr kaufen...
Dodgeronevor 7 h, 0 m

Deine Vermutung mit dem Vermischen der Ware bei Amazon ist korrekt... …Deine Vermutung mit dem Vermischen der Ware bei Amazon ist korrekt... deshalb die gehäuften Fakes. Aber Amazon ignoriert das ja. Kleidung oder Parfüm würde ich da nicht mehr kaufen...


Haben wohl das Konzept chaotische Lagerhaltung zu weit ausgelegt.
Bearbeitet von: "fsck.mfs" 21. Dez 2018
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen