Erfahrungen mit PIONEER VSX922K?

Im aktuellen Saturn Prospekt wird dieses Gerät ja für 359 € angeboten - Amazon hat hier wie es aussieht mitgezogen.

Hat jemand von euch das Gerät? Ist der Preis gut? Ist der AVR zu empfehlen oder teilweise verbuggt?? Habe noch über 70 € Amazon Guthaben und möchte wenn dann bevorzugt bei Amazon zuschlagen - das wäre ja jetzt ein 7.x Gerät - Marke ist mir nicht unbedingt so wichtig, solange es kein schlecht verarbeiteter aktueller Harman Kardon ist, der nach paar Monaten wieder hops geht.

Wie ist die Erfahrung mit Langlebigkeit/Garantieansprüche bei Pioneer?

Ein Spotify App gibts nicht oder? Internet-Radio müsste aber möglich sein....

3 Kommentare

Ich zitiere an dieser stelle meinen Beitrag aus einem anderen Post:

Ich kann vom 922 nur abraten. Habe das Ding für meine Mutter besorgt und bin absolut unzufrieden. Gähnend langsame Navigation im Menü, beim Umschalten der Inputs vergeht auch viel Zeit und die Konfiguration mit zwei verschiedenen WLAN-Bridges ging auch voll daneben. Die App ist in Ordnung aber auch eher Mittelklasse. Ingesamt finde ich das Teil furchtbar.



Kleine Anmerkung zu der Netzwerk-Geschichte: Unser Gerät scheint Netzwerkeinstellungen erst nach dem Stecker-Ziehen zu übernehmen. Einfach mal an und aus hat nicht funktioniert, nachdem der Strom mal weg war gings dann irgendwie per LAN-Kabel. Dennoch bleiben für mich keine guten Erinnerungen.

Steht bei mir im Arbeitszimmer, ich bin klanglich sehr zufrieden. Anwendung ca. 50% Film und 50% Musik (v.a. Rock). Entscheidung fiel wegen Letzterem nach Probehören für den VSX922, da er hier richtig druckvoll zu Werke geht. Internet-Radio funktioniert bei mir einwandfrei, auch die Netzwerkeinstellungen haben bei mir auf Anhieb geklappt.

Allerdings: ich pflichte f1st grundsätzlich bei, dass die Bedienung eine reine Katastrophe ist. Es ist deshalb dringend anzuraten, sich den ein oder anderen Blick in die Bedienungsanleitung zu gönnen. Auch die App ist m.E. ziemlich unterirdisch.

Danke für eure Erfahrungen - kann mich an f1st Beitrag noch erinnern - ich denke, dass ich den Fokus wohl doch eher auf den Yamaha RX-V573 7.1 richten sollte - hoffentlich kommt der die nächsten paar Wochen mal ins Angebot - 399 bei Amazon sind mir dafür noch bissl zu viel - 300 bis 350 wäre fair

Ich kann vom 922 nur abraten. Habe das Ding für meine Mutter besorgt und bin absolut unzufrieden. Gähnend langsame Navigation im Menü, beim Umschalten der Inputs vergeht auch viel Zeit und die Konfiguration mit zwei verschiedenen WLAN-Bridges ging auch voll daneben. Die App ist in Ordnung aber auch eher Mittelklasse. Ingesamt finde ich das Teil furchtbar.

raywood

Steht bei mir im Arbeitszimmer, ich bin klanglich sehr zufrieden. Anwendung ca. 50% Film und 50% Musik (v.a. Rock). Entscheidung fiel wegen Letzterem nach Probehören für den VSX922, da er hier richtig druckvoll zu Werke geht. Internet-Radio funktioniert bei mir einwandfrei, auch die Netzwerkeinstellungen haben bei mir auf Anhieb geklappt.Allerdings: ich pflichte f1st grundsätzlich bei, dass die Bedienung eine reine Katastrophe ist. Es ist deshalb dringend anzuraten, sich den ein oder anderen Blick in die Bedienungsanleitung zu gönnen. Auch die App ist m.E. ziemlich unterirdisch.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Willkommen zum neuen mydealz6852193
    2. DVB-T2 Receiver810
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    4. Ein etwas anderer Deal...1622

    Weitere Diskussionen