ABGELAUFEN

Erfahrungen mit Redcoon B-Ware (Lautsprecher) ?

Guten Abend zusammen !

Ich möchte mir ein Heimkino System zulegen und habe gesehen, dass Redcoon die von mir präferierten Lautsprecher zu einem sehr guten Kurs als B-Ware anbietet. Da die LS ja eigentlich nicht kaputtgehen und ich keine Gebrauchten davon finde, dachte ich mir, dass dies eine gute Möglichkeit wäre um die LS zu einem vernünftigen Preis zu ergattern.

Redcoon selbst schreibt nur folgendes zum Produkt:
Messeausteller mit beschädigter Kartonage
Ware voll funktionsfähig
Voller Garantieumfang

Habt ihr Erfahrungen mit solcher Ware über Redcoon ? Sie schreiben ja zb. beschädigte Kartonage. Wird die dann in dem kaputten Karton versendet oder wie muss ich mir das vorstellen ?

Danke für euren Input

PS: Heimkino System soll aus Onkyo TX-NR636 zusammen mit dem Jamo 628 HCS 3 gestartet werden. Vielleicht habt ihr selbiges zuhause dann würde ich mich auch über eine Bestätigung dieses Systems freuen Gerne nehme ich auch Vorschläge eurerseits bezüglich anderer Komponenten an.

8 Kommentare

Erfahrung mit Redcoon b Ware habe ich keine, aber wenn B Ware mit beschädigtem Karton angegeben ist, dann wird das auch so geliefert. Wenn Redcoon der Meinung ist, dass man die Kartons so verschicken kann, dann sollten die Beschädigungen auch nicht groß sein. Da sollte man sich keine Gedanken machen. Kannst du die Frontlautsprecher denn mit VIEL Freiraum aufstellen?

bananajoe1

Erfahrung mit Redcoon b Ware habe ich keine, aber wenn B Ware mit beschädigtem Karton angegeben ist, dann wird das auch so geliefert. Wenn Redcoon der Meinung ist, dass man die Kartons so verschicken kann, dann sollten die Beschädigungen auch nicht groß sein. Da sollte man sich keine Gedanken machen. Kannst du die Frontlautsprecher denn mit VIEL Freiraum aufstellen?



Danke für deine Antwort. Ja Platz ist genügend vorhanden. Zimmer hat 30qm und ich hab da drin nicht viel stehen. Dominieren soll ganz klar meine Liegecouch umrahmt von den Boxen. Alles evtl. störende werde ich an eine der Seitenwände verschieben und zur Not ganz rausschmeißen X)
An der Frontwand stehen dann wirklich nur Fernseher/Multimediazeug und links und rechts die Front LS. Stereodreieck werde ich einhalten und die Front LS je nach Klang weiter von der Wand in den Raum hineinstellen. Muss da anfangs wohl eh etwas rumprobieren

Na wenn die Front so frei aufgestellt werden kann, dann ist es doch einen Versuch wert. Was möchte Redcoon denn haben für das Set ?

bananajoe1

Na wenn die Front so frei aufgestellt werden kann, dann ist es doch einen Versuch wert. Was möchte Redcoon denn haben für das Set ?



Die B-Ware des Lautsprecher Sets alleine kostet 500. Glaube aber ich nehme das Set mit dem Onkyo 636 und den Jamos für 899 weil dann beides neu ist und ich die Farbe frei wählen kann. Lass ich mir nochmal ne Woche durch den Kopf gehen aber habe mich in das White Ash Design verliebt

bananajoe1

Na wenn die Front so frei aufgestellt werden kann, dann ist es doch einen Versuch wert. Was möchte Redcoon denn haben für das Set ?


Gibt es einen bestimmten Grund für den Onkyo 636? Bestimmte Features ? Für 900 € würde ich persönlich so ein Set nicht kaufen. Da würde ich eher einen AVR für cairca 200-250 € kaufen und den rest in die lautsprecher investieren.

bananajoe1

... Bestimmte Features ? Für 900 € würde ich persönlich so ein Set nicht kaufen. Da würde ich eher einen AVR für cairca 200-250 € kaufen und den rest in die lautsprecher investieren.



Dolby Atmos ist für mich der ausschlaggebende Punkt. Mein aktuelles System ist schon wirklich uralt und mein neues soll daher auf dem neusten Stand sein um wieder möglichst lange zu überstehen.

Edit: Die Jamos 628 alleine beginnen bei idealo bei 600 also wäre da mit nem seperaten receiver für ~200 auch nur 100 € Unterschied. Bekommt man für die 700 € wirklich bessere Lautsprecher dann ?

bananajoe1

... Bestimmte Features ? Für 900 € würde ich persönlich so ein Set nicht kaufen. Da würde ich eher einen AVR für cairca 200-250 € kaufen und den rest in die lautsprecher investieren.


Dolby Atmos habe ich mal gelesen aber ich habe keine Idee was das sein soll. Dann hilft nur, bestellen und Zuhause testen. Viel Spaß dabei!

bananajoe1

Dann hilft nur, bestellen und Zuhause testen. Viel Spaß dabei!



Kurz: Es ist der neue und zukünftige Standard von Dolby.
So werde ich das machen. Vielleicht kommt ja noch ein passender Deal ich habs nicht soo eilig.
Vielen Dank !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 20164171
    2. IKEA Adventskalender22
    3. Krokojagd1313
    4. (Erfahrungen) "Club der Produkttester"32106

    Weitere Diskussionen