Erfahrungen mit Smallbug.de?

17
eingestellt am 23. MaiBearbeitet von:"Sleip"
Nur Mal eine Frage, wenn ein Händler wie @smallbug_de von "leichten Gebrauchsspuren" spricht und mir dann so ein Gerät (Fotos unten!) zuschickt, habe ich dann eine falsche Ansicht von "leicht gebraucht" oder ist es mittlerweile gang und gäbe das man so einen Kernschrott als "leicht gebraucht" verkauft obwohl es eigentlich in meinen Augen stark gebraucht ist?

Ganz nebenbei ist auch der Akku defekt denn das Gerät schaltet schon bei 30% einfach ab und die Lautstärke Tasten wie auch die Ein/Aus Taste haben überhaupt keinen Druckpunkt mehr, alles total abgenutzt.

Macken im Alu Gehäuse
1591484.jpg1591484.jpg1591484.jpg1591484.jpg1591484.jpg
Riss im Gehäuse
1591484.jpg
Display Kratzer (Leider schlecht zu fotografieren!)
1591484.jpg

Artikelbeschreibung
1591484.jpg
Eventuell sind meine Ansprüche auch einfach zu hoch, das Gerät geht aber definitiv zurück.

Wie sind eure Erfahrungen mit dem Shop?
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Deine Ansprüche sind nicht zu hoch, das Gerät ist mindestens stark gebraucht. Schick's zurück und künftig einen großen Bogen um den Händler.
Wtf? Ich will jetzt echt nicht wissen wie deren Ware aussieht die mit *starke gebrauchsspuren * deklariert verkauft wird. Zurück schicken und dann großen Bogen um den Shop machen
17 Kommentare
Deine Ansprüche sind nicht zu hoch, das Gerät ist mindestens stark gebraucht. Schick's zurück und künftig einen großen Bogen um den Händler.
Wtf? Ich will jetzt echt nicht wissen wie deren Ware aussieht die mit *starke gebrauchsspuren * deklariert verkauft wird. Zurück schicken und dann großen Bogen um den Shop machen
Für mich ist es "stark beschädigt". Hätte höchstens minimale Kratzer erwartet.
Was sagt denn der Shop zu Deiner Beschwerde?
Dank kostenfreie Rückgabe nur ein paar Minuten Zeitverlust.

Niemand wird einen Aufwand betreiben, um alle diese Teile zu überprüfen. Das macht der Kunde!

Win/Win
Scheint mal zu passieren, hatte auch schon 1a-Ware mit derselben Beschreibung von Smallbug erhalten. Sind auch einer der Wenigen, die nicht differenzbesteuert verkaufen.
niclasreich23.05.2020 18:26

Was sagt denn der Shop zu Deiner Beschwerde?


Noch keine Rückmeldung, hab das Gerät heute erst bekommen.

Mike19XX23.05.2020 18:34

Dank kostenfreie Rückgabe nur ein paar Minuten Zeitverlust. Niemand wird …Dank kostenfreie Rückgabe nur ein paar Minuten Zeitverlust. Niemand wird einen Aufwand betreiben, um alle diese Teile zu überprüfen. Das macht der Kunde!Win/Win


Eine kurze optische Bewertung und ein Funktionstest sollte aber gemacht werden, steht auch so in deren Beschreibung.
"Unsere Artikel werden von Hand geprüft & unterliegen einer umfangreichen technischen Kontrolle. Dabei werden sie möglichst objektiv einem Artikelzustand zugewiesen.

Als Kunde hab ich keine Kosten aber den Ärger mit dem Rückversand, würde der Händler den Artikel anständig bewerten hätte man nicht solche unnötigen Transportkosten für Hin und Rückversand, irgendwie hab ich nie Glück bei solchen Second-Hand Läden.
Bearbeitet von: "Sleip" 23. Mai
Sleip23.05.2020 18:55

Noch keine Rückmeldung, hab das Gerät heute erst bekommen.Eine kurze o …Noch keine Rückmeldung, hab das Gerät heute erst bekommen.Eine kurze optische Bewertung und ein Funktionstest sollte aber gemacht werden, steht auch so in deren Beschreibung."Unsere Artikel werden von Hand geprüft & unterliegen einer umfangreichen technischen Kontrolle. Dabei werden sie möglichst objektiv einem Artikelzustand zugewiesen.Als Kunde hab ich keine Kosten aber den Ärger mit dem Rückversand, würde der Händler den Artikel anständig bewerten hätte man nicht solche unnötigen Transportkosten für Hin und Rückversand, irgendwie hab ich nie Glück bei solchen Second-Hand Läden.


Wenn von 100 Geräten 5 oder sogar 10 per Post-Flat hin und her gesendet werden ist das trotzdem viel günstiger als ein "wirklicher" Test. Die kosten sind damit überschaubar und wenn es wirklich keine Probleme für den Kunden gibt, kann man mit dem System doch leben. Das ist Realwirtschaft und keine "wir sind die guten Blase".

Amazon macht das mit den WHD-Angeboten genauso. Von bis neu bis Kernschrott war bei mir schon alles dabei.
Smallbug bietet Dir wahrscheinlich noch einen Rabatt.
Einfach zurückschicken und noch eins bestellen, beim nächsten hast Du vielleicht mehr Glück.

Würde übrigens eher nach einem 3a schauen, oder muss es zwingend das Pixel 2 sein?
Mike19XX23.05.2020 19:23

Wenn von 100 Geräten 5 oder sogar 10 per Post-Flat hin und her gesendet …Wenn von 100 Geräten 5 oder sogar 10 per Post-Flat hin und her gesendet werden ist das trotzdem viel günstiger als ein "wirklicher" Test. Die kosten sind damit überschaubar und wenn es wirklich keine Probleme für den Kunden gibt, kann man mit dem System doch leben. Das ist Realwirtschaft und keine "wir sind die guten Blase". Amazon macht das mit den WHD-Angeboten genauso. Von bis neu bis Kernschrott war bei mir schon alles dabei.


Bei den letzten drei Bestellungen über solche Second-Hand Läden war der Zustand zumindest bei mir eben nicht wie beschrieben, alle Geräte gingen zurück, weil Sie teils eklatante Fehler hatten die man schon von vornherein hätte sehen können. Es mag ja sein das der ein oder andere da auch Glück hat, aber du wirst mich verstehen das ich hier wenig begeistert bin.

Und wenn die Händler die Geräte also wie du sagst ungeprüft rausschicken und quasi vom Kunden die Qualitätskontrolle machen lassen, dann sollen Sie gefälligst auf der Artikelseite auch nicht schreiben das die Geräte "umfangreich kontrolliert" werden, das ist Bauernfängerei.

Gerade in solchen Zeiten wo die Paketdienste am Limit sind kann man sich sowas doch sparen, in meinen Augen unnötige Ressourcen Verschwendung, ich will nicht wissen wie viele Pakete für nichts und wieder nichts ständig hin und her geschickt werden.
Bearbeitet von: "Sleip" 23. Mai
Moon77723.05.2020 19:35

Smallbug bietet Dir wahrscheinlich noch einen Rabatt.Einfach …Smallbug bietet Dir wahrscheinlich noch einen Rabatt.Einfach zurückschicken und noch eins bestellen, beim nächsten hast Du vielleicht mehr Glück.Würde übrigens eher nach einem 3a schauen, oder muss es zwingend das Pixel 2 sein?


Rabatt kann man bei dem Ding vergessen, der Akku muss neu und das Ding ist halt mal abgesehen von den Macken durch den Riss im Frame extrem instabil an der Stelle, hat sich scheinbar mal einer drauf gesetzt als es in der Arschtasche war, somit sicher auch nicht mehr wasserdicht.

Noch eins bestellen ist auch nicht möglich, da bereits ausverkauft.

Das 3a hab ich schon, das 2er sollte für meine Freundin sein und die wollte was kleines mit Schutz gegen Wasser für unter 150€, das 2er bekommt ja noch Android 11 und für 130€ klang das halt schon sehr gut in dem Zustand.
Bearbeitet von: "Sleip" 23. Mai
Sleip23.05.2020 19:36

Bei den letzten drei Bestellungen über solche Second-Hand Läden war der Z …Bei den letzten drei Bestellungen über solche Second-Hand Läden war der Zustand zumindest bei mir eben nicht wie beschrieben, alle Geräte gingen zurück, weil Sie teils eklatante Fehler hatten die man schon von vornherein hätte sehen können. Es mag ja sein das der ein oder andere da auch Glück hat, aber du wirst mich verstehen das ich hier wenig begeistert bin.Und wenn die Händler die Geräte also wie du sagst ungeprüft rausschicken und quasi vom Kunden die Qualitätskontrolle machen lassen, dann sollen Sie gefälligst auf der Artikelseite auch nicht schreiben das die Geräte "umfangreich kontrolliert" werden, das ist Bauernfängerei.Gerade in solchen Zeiten wie die Paketdienste am Limit sind kann man sich sowas doch sparen, in meinen Augen unnötige Ressourcen Verschwendung, ich will nicht wissen wie viele Pakete für nichts und wieder nichts ständig hin und her geschickt werden.


Man geht "normal" die Prüf-Liste durch. Diese Liste fängt schon mal XY % vom Schrott ab. Aber ich kenne keinen Händler, der alle Geräte individuell prüft. Das wäre auch Ressourcen Verschwendung.

Und gerade weil dann die Umwelt-Keule kommt, wird kein Händler das bestätigen. Das Amazon die Teile welche zu viel sind, einfach verschrottet, war jedem aus diesem Umfeld schon vor den Bildern klar.

Ich "verschrotte" sogar 100 %-OK Gebrauchtteile (Kommunale Entsorgung) weil mir der Stress mit eBay Kleinanzeigen zu viel ist!
Sleip23.05.2020 18:55

Noch keine Rückmeldung, hab das Gerät heute erst bekommen.Eine kurze o …Noch keine Rückmeldung, hab das Gerät heute erst bekommen.Eine kurze optische Bewertung und ein Funktionstest sollte aber gemacht werden, steht auch so in deren Beschreibung."Unsere Artikel werden von Hand geprüft & unterliegen einer umfangreichen technischen Kontrolle. Dabei werden sie möglichst objektiv einem Artikelzustand zugewiesen.Als Kunde hab ich keine Kosten aber den Ärger mit dem Rückversand, würde der Händler den Artikel anständig bewerten hätte man nicht solche unnötigen Transportkosten für Hin und Rückversand, irgendwie hab ich nie Glück bei solchen Second-Hand Läden.


Was haste bezahlt? Ich habe noch ein nagelneues Pixel 2 aus einem Garantietausch bei Google direkt. Wird mir Ende nächster Woche geliefert..:-)
Sleip23.05.2020 19:43

Rabatt kann man bei dem Ding vergessen, der Akku muss neu und das Ding ist …Rabatt kann man bei dem Ding vergessen, der Akku muss neu und das Ding ist halt mal abgesehen von den Macken durch den Riss im Frame extrem instabil an der Stelle, hat sich scheinbar mal einer drauf gesetzt als es in der Arschtasche war, somit sicher auch nicht mehr wasserdicht.Noch eins bestellen ist auch nicht möglich, da bereits ausverkauft.Das 3a hab ich schon, das 2er sollte für meine Freundin sein und die wollte was kleines mit Schutz gegen Wasser für unter 150€, das 2er bekommt ja noch Android 11 und für 130€ klang das halt schon sehr gut in dem Zustand.


Lerneffekt für dich: wirklich guter Zustand geht bei 160-170 Euro los.

Ansonsten ist der einzig seriöse Handler bei An- und Verkauf laut Forum clevertronic.de

Deckt sich auch mit meinen Erfahrungen.
Mike19XX23.05.2020 19:50

Man geht "normal" die Prüf-Liste durch. Diese Liste fängt schon mal XY % v …Man geht "normal" die Prüf-Liste durch. Diese Liste fängt schon mal XY % vom Schrott ab. Aber ich kenne keinen Händler, der alle Geräte individuell prüft. Das wäre auch Ressourcen Verschwendung.Und gerade weil dann die Umwelt-Keule kommt, wird kein Händler das bestätigen. Das Amazon die Teile welche zu viel sind, einfach verschrottet, war jedem aus diesem Umfeld schon vor den Bildern klar.Ich "verschrotte" sogar 100 %-OK Gebrauchtteile (Kommunale Entsorgung) weil mir der Stress mit eBay Kleinanzeigen zu viel ist!


Mir wurden schon Single-SIM Geräte als Dual-SIM Gerät verkauft, dann die oben verlinkte Diskussion wo mir ein "neues und versiegeltes" Gerät mit falsch herum eingebauter Backplate angedreht wurde, du willst mir also ernsthaft sagen das sowas beim ersten schnellen hinsehen nicht auffällt? Dazu muss man noch nicht mal genau hinsehen, sowas fällt jedem sofort auf der schon mal ein Smartphone in der Hand hatte, also sollte es doch auch erst recht solchen Leuten auffallen die täglich mit sowas zu tun haben, oder glaubst du nicht?

Es braucht ja auch kein Händler zu bestätigen, die sollen bloß nicht noch genau das Gegenteil von dem behaupten was Sie eigentlich machen, das das Gerät was ich bekommen habe Kernschrott ist hab ich schon gemerkt als ich es aus der Verpackung geholt habe, also erzähl uns doch hier nicht das sowas nicht auch direkt beim Händler möglich ist, die sollen sich das Gerät ja nicht stundenlang ansehen um den perfekten Zustand zu ermitteln, da reicht doch schon +/-1 Minute aus um den optischen Zustand einschätzen zu können, wo ist das Problem?
Bearbeitet von: "Sleip" 23. Mai
Alt-F423.05.2020 19:50

Was haste bezahlt? Ich habe noch ein nagelneues Pixel 2 aus einem …Was haste bezahlt? Ich habe noch ein nagelneues Pixel 2 aus einem Garantietausch bei Google direkt. Wird mir Ende nächster Woche geliefert..:-)



~135€

Alt-F423.05.2020 19:52

Lerneffekt für dich: wirklich guter Zustand geht bei 160-170 Euro …Lerneffekt für dich: wirklich guter Zustand geht bei 160-170 Euro los.Ansonsten ist der einzig seriöse Handler bei An- und Verkauf laut Forum clevertronic.deDeckt sich auch mit meinen Erfahrungen.


Was heißt Lerneffekt, das Gerät lag ursprünglich bei 150€ und kam nur durch einen eBay Gutschein auf 135€, ich kannte den Händler nicht aber er hatte 99,9% positive Bewertungen bin da schon von was gutem ausgegangen.

Clevertronic kenne ich auch und dort hab ich auch immer gute Erfahrungen gemacht, allerdings bisher nur beim Ankauf.
Ich habe mit Smallbug bislang nur beste Erfahrungen gemacht, in den letzten Jahren ca fünf bis sechs gebrauchte iPhones für die Familie bestellt, Zustand war eigentlich immer besser als beschrieben, Akku auch immer top und Preis mit irgendwelchen Ebay Gutscheinen meistens unschlagbar. Ich hatte zwischenzeitlich auch mal andere bekannte Verkäufer ausprobiert, da musste ich auch immer zurück schicken, weil mir der Zustand schlechter erschien als beschrieben.

Vielleicht hast du einfach Pech gehabt, kann vermutlich bei jedem Händler passieren, würde mir kein Stress machen und einfach zurück schicken. Ich werde jedenfalls weiter da bestellen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler