Erfahrungen mit Techinthebasket?

9
eingestellt am 25. Feb 2018
Hallo,

hat hier jemand Erfahrungen mit Techinthebasket.de gemacht?
Möchte mir ein Handy kaufen, dort habe ich finden können.
Versandarten haben sie einige zur Auswahl, die aber überraschenderweise extrem teuer sind

Economy Versand 0,00€
Economy Versichert - 39,99€
Priority Express - 29,99€
Priority Express - Versichert - 69,99€
EU-Versand - 60,00€

Ziemlich krank, aber abgesehen vom Preis weiß jemand was der Unterschied zwischen den Versandarten sein soll?
Also klar, unversichert und versichert erklärt sich von selbst.
Aber welche Art wäre die empfehlenswerte?

Würde da natürlich nur mit PayPal bezahlen um eine gewisse Sicherheit zu haben, aber am liebsten wäre es mir erst gar keine Probleme mit der Lieferung zu haben.

Grüße
Zusätzliche Info
Sonstiges
9 Kommentare
Bearbeitet von: "Nureindeal" 25. Feb 2018
Nureindeal25.02.2018 22:53

Finger weg.


Also lieber zu Gearbest greifen?
Das Handy das ich möchte gibt's leider nicht beim normalen Händler
addicTix25. Feb 2018

Also lieber zu Gearbest greifen?Das Handy das ich möchte gibt's leider …Also lieber zu Gearbest greifen?Das Handy das ich möchte gibt's leider nicht beim normalen Händler


Genau so schlimm
Bedenke, wenn du in Asien kaufst ist das immer ein Glücksspiel. Da können SO viele Probleme auf dich zu kommen, an die du nicht mal gedacht hast. Also falls du lange gespart hast und jetzt ein Angebot aus Asien findest und denkst, da kann ich ja noch mehr sparen, vergiss es. In Asien Shops sind wie Glückspielautomaten. Mal haste Glück mal nicht. Deswegen kaufe ich nie was über 50€. Falls das Geld weg ist naja passiert.

Achso natürlich fingerweg von dem Shop. Der ist sowieso Fake.
Bearbeitet von: "BABADOOK" 25. Feb 2018
Und die Probleme hat man auch mit versichertem Versand von denen und Bezahlung mit PayPal?
Wenn ich nur wüsste, wo ich das Xiaomi Mi Mix 256gb herbekommen könnte ohne irgendwelche Probleme....
Laut Gearbest wäre das Lager in dem das Handy liegt auch in der EU, daher dachte ich dass das besser ablaufen wird.
Handy aus einem HK Lager würde ich nicht bestellen
Bearbeitet von: "addicTix" 25. Feb 2018
addicTix25. Feb 2018

Und die Probleme hat man auch mit versichertem Versand von denen und …Und die Probleme hat man auch mit versichertem Versand von denen und Bezahlung mit PayPal?Wenn ich nur wüsste, wo ich das Xiaomi Mi Mix 256gb herbekommen könnte ohne irgendwelche Probleme....Laut Gearbest wäre das Lager in dem das Handy liegt auch in der EU, daher dachte ich dass das besser ablaufen wird.Handy aus einem HK Lager würde ich nicht bestellen



Wie gesagt, kann gut gehen oder auch nicht. Glücksspiel. Ich hab gehört tradingshenzhen soll wohl ziemlich gut sein. Aber keine Ahnung

Achso du hast natürlich keine Garantie auf das Handy oder Sonstige Ansprüche. Jedenfalls wird es eine Qual sein die durchzusetzen.
Bearbeitet von: "BABADOOK" 25. Feb 2018
Eine frage: ich möchte Mir Das xiaomi mi 9t kaufen, und habe es Auf seiten Wie eglobalcentral und techintheBasket. De sehr billig gefunden, wenn jemand über diese shops bescheid Weiss soll Mir bitte über email schreiben toniheitm@gmail.com
ToniXD22.08.2019 18:18

Eine frage: ich möchte Mir Das xiaomi mi 9t kaufen, und habe es Auf seiten …Eine frage: ich möchte Mir Das xiaomi mi 9t kaufen, und habe es Auf seiten Wie eglobalcentral und techintheBasket. De sehr billig gefunden, wenn jemand über diese shops bescheid Weiss soll Mir bitte über email schreiben toniheitm@gmail.com


Ich möchte mir dasselbe Gerät zulegen. Hast du irgendwelche Antworten erhalten? ^^
Nie mehr einkaufen!
Mein Handy war nach 5 Monaten defekt (startet nicht mehr)und eine Einhaltung des deutschen Rückgaberechtes ist weder absehbar noch von Verkäuferseite gewünscht!
Eine Reparatur wurde meinerseits ermöglicht, war nicht durchführbar. Ein identisches neues Gerät kann nicht geliefert werden (vermutlich weil es jetzt teurer ist als zum Zeitpunkt des Kaufes), ein Vergleichgerät wurde mir zwar angeboten, aber ist finanziell als auch von Seiten der Hardware deutlich schlechter als mein gekauftes Produkt und kann aus den Gründen nicht akzeptiert werden. Eine Rückabwicklung des Kaufes wurde vorgeschlagen und ist meinerseits mittlerweile auch erwünscht, aber hier wird diskutiert und je länger man nein sagt, desto höher wird die Rückerstattung. (Begonnen bei 55% des Kaufpreises).
Hier wird deutlich, dass mit der Motivation der Kunden gespielt wird, endlich aufzugeben. Nach Darlegung meiner rechtlichen Ansicht und um Bitte Ihr Handeln rechtlich zu begründen wurde bisher nie eingegangen.
Habe den Fall jetzt auf eigene Kosten rechtlich prüfen lassen: Der Umgang mit der Situation ist nach deutschem Recht absolut unrechtmäßig, absolut unprofessionell und absolut nicht zu empfehlen!

Zu meinen Vorrednern: Das Handy wurde an ein englisches Logistik-Unternehmen versendet werden, von dort aus ging es nach Asien. Quasi eine europäische Zwischenfirma.
Nie mehr einkaufen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen